Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube

Buxtehuder Handball-Frauen verpflichten Mieke Düvel und Paula Prior

BSV verpflichtet Mieke Düvel. | Foto: ein

Buxtehude. Der Buxtehuder SV vermeldet für die kommende Saison die Neuzugänge Nummer vier und fünf. Mit Mieke Düvel (20) und Paula Prior (21) haben die Norddeutschen zwei junge Rückraumspielerinnen aus der zweiten Bundesliga verpflichtet. Mieke Düvel kommt von der HSG Hannover-Badenstedt und hat beim BSV für zwei Jahre bis 2020 unterschrieben, Paula Prior kehrt nach zwei Jahren bei den HL Buchholz 08 Rosengarten zurück zu ihrem Heimatverein und erhält zunächst einen Ein-Jahres-Vertrag bis 2019.

Am vergangenen Sonntag, 22.04.18, trafen beide noch als Konkurrentinnen aufeinander. Das Zweitliga-Duell in der Nordheide-Halle entschieden die Handball-Luchse mit 31:20 für sich, das direkte Torjägerinnen-Duell hingegen gewann Mieke Düvel mit 4:1 Treffern gegen ihre zukünftige Mitspielerin Paula Prior.

BSV-Trainer Dirk Leun freut sich auf zwei weitere junge Spielerinnen mit Potential. „Mieke und Paula haben trotz ihres jungen Alters bereits Bundesliga-Erfahrung und sind in ihren Mannschaften zu Führungsspielerinnen gereift. Beide haben das Potential, sich auch in der ersten Bundesliga zu Leistungsträgerinnen zu entwickeln.“

Bei genauerem Hinsehen stellt man bei Paula Prior und Mieke Düvel durchaus einige Gemeinsamkeiten fest. Beide Spielerinnen sind auf allen Rückraumpositionen variabel einsetzbar. Erste Erfahrungen haben beide auch schon in der ersten Bundesliga gemacht: Mieke Düvel spielte von 2014-2016 mit dem SVG Celle in der ersten Liga, Paula Prior gab 2015 ihr Erstliga-Debüt für den BSV und gehörte bis 2016 zum Erstliga-Kader.

Auch in der Jugend feierten beide mehrfachen Jugend- und Junioren-Nationalspielerinnen Erfolge. Mieke Düvel gewann mit der HSG Badenstedt 2012 die deutsche B-Jugendmeisterschaft und wurde zwei Jahre später mit der A-Jugend deutscher Vizemeister und gewann 2013 Bronze. Paula Prior musste zwei Jahre länger auf ihren ersten nationalen Titel warten: 2014 gewann sie die deutsche B-Jugendmeisterschaft mit dem Buxtehuder SV sowie mit der Hamburger Auswahl den Länderpokal. 2016 verabschiedete sie sich mit dem deutschen Meistertitel der A-Jugend in den Rosengarten.

Außer dem Handball macht Mieke Düvel eine Ausbildung zur pharmazeutisch-technischen Assistentin (PTA) und wird diese ab Sommer mit einem Praktikum über sechs Monate in Buxtehude abschließen. Anschließend will sie Pharmazie studieren. Paula Prior schließt ihr Psychologie-Studium demnächst mit dem Bachelor ab und wird sich dann um einen Master-Studienplatz bewerben.

Mit der Verpflichtung von Mieke Düvel (20) und Paula Prior (21) sowie zuvor schon von Annika Lott (20) unterstreicht der Buxtehuder SV seine Ausrichtung, überwiegend junge deutsche Spielerinnen zu verpflichten und diese zu entwickeln. Die ebenfalls 20-jährige Lea Rühter im Tor komplettiert das Quartett der Youngster. „Ich denke, wir haben eine gute Mischung aus erfahrenen und jungen Spielerinnen und haben mit den bisher getätigten Verpflichtungen unsere Personalplanungen zur neuen Saison weitestgehend abgeschlossen“, sagt BSV-Manager Peter Prior, der die Augen allerdings noch immer nach einer jungen Linkshänderin offen hält.

Neuste Artikel

Archäologisches Museum Hamburg mit Deutschland-Premiere am Dompla…

Praesentation des Archaeoskops am Domplatz in Hamburg. | Foto: ein

Harburg/Hamburg. Wer träumt nicht davon, Raum und Zeit zu überwinden und in eine andere Epoche einzutauchen? „Archäoskop...

Weiterlesen

Zugunsten der DRK-Obdachlosenhilfe - Harburg-Huus lädt ein zu Flo…

Tolle Geschenkidee: Handgemachte Taschen und vieles mehr ist am 15. Dezember beim Flohmarkt im Harburg-Huus gegen Spende abzugeben. | Foto: ein

Harburg. Trödeln in weihnachtlichem Ambiente zugunsten der DRK-Obdachlosenhilfe: Am Sonntag, 15. Dezember, veranstaltet ...

Weiterlesen

Fußball-Juniorinnen-Bundesliga: HTB-Mädels empfangen den HSV im S…

HTB-Juniorinnen hoffen auf viele Zuschauer auf der Jahnhöhe. | Foto: ein

Harburg. Den HTB-Fußball-Juniorinnen steht einer der Höhepunkte der Bundesliga-Saison bevor. Die HTB-Mädels empfangen am...

Weiterlesen

Lions spenden 6.000 Euro für Hospizverein

Freuen sich über die stolze Summe: Christine und Andreas Czwicklinski (Lions Club Hamburg-Harburger Altstadt), Gabriele Heuschert (1. Vorsitzende Hospizverein Hamburger Süden), Heiko Höfer (Präsident Lions Club Hamburg-Harburger Berge), Heidi Südekum (Orga Team Golfturnier) und Kerstin Cohrs (Koodrinatorin Hospizverein). | Foto: Niels Kreller

Harburg. 6.000 Euro – so viel wie noch nie – konnten die Mitglieder der Lions Clubs Hamburg-Harburger Berge und Hamburg-...

Weiterlesen

Inserate

Feuerwerk der Sprachkultur: Märchen-Menü im NOVA in Marmstorf

Mal sinnlich, mal heiter, erzählt Gerhard P. Bosche am 1. Weihnachtsfeiertag im Nova in Marmstorf die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. | Foto: ein

Inserat. Bestimmt erinnern sich die Älteren unter uns noch daran, wie früher in den Familien Weihnachten gefeiert wurde...

Mualla Nuhbasa und Julia Koch verstärken das Team von Renger's Profi Haar Shop im Phoenix-Center

Freuen sich auf ihre alten Stammkunden in Renger's Profi Haar Shop im Harburger Phoenix-Center: Mualla Nubasah (links) und Julia Koch.

Inserat. Verstärkung für das Team von Renger's Profi Haar Shop im Phoenix-Center im Harburg: Friseur-Meisterin Mualla Nu...

Erlebe Deine Stars der 80er und 90er live auf der Bühne!

Triff Deine Stars der 80er und 90er im Rieckhof!

Inserat. Am Freitag, 17. Januar 2020, kommen sie in den Rieckhof nach Harburg und stehen live auf der Bühne – Deine Star...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung