Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt

Jetzt aufschlagen bei der HNT - Tennis-Sommercamp 2018 für Kinder und Jugendliche

Hausbruch-Neugraben. Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre - aufgepasst: Die Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) veranstaltet in der Zeit vom 13. bis 15. August wieder das beliebte Tennis-Sommercamp für Mitglieder und Nichtmitglieder. Jeweils in der Zeit von 10 bis 14 Uhr vermittelt das erfahrene Trainerteam unter Leitung von Boris Weber sein Wissen in Praxis und Theorie – vom Grundlagen- und Match-Training über Koordinationsübungen bis hin zur Regelkunde.

Und beim täglichen gemeinsamen Mittagessen besteht die Möglichkeit zum informellen Austausch untereinander. Den Abschluss bildet ein Turnier am dritten Tag. Die Gruppeneinteilung erfolgt nach Leistung und Alter. Das Sommercamp findet auf der HNT-Tennisanlage an der Cuxhavener Straße 253 statt. Bei Regen steht die benachbarte Tennishalle zur Verfügung. Die Kosten betragen 109 Euro pro Person. Enthalten sind das Tennistraining, drei Mittagessen, Getränke sowie ein Leihschläger nebst Tennisbällen.

Anmeldungen nimmt Cheftrainer Boris Weber unter der Telefonnummer 0 40/701 41 42 oder per E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen. Anmeldeschluss ist der 10. August.

Da das Tennis-Sommercamp sehr beliebt ist, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung.

Anzeige

Neuste Artikel

Harburger CDU bei Bundesvorsitzendenwahl auf Verliererseite

Uwe Schneider, Bundesdelegierter und Vorsitzender der CDU Harburg, nahm via Beamer und Leinwand aus seinem Wintergarten in Eißendorf am Bundesparteitag der CDU teil. | Foto: NIels Kreller

Harburg. Die Elbkonservativen haben kein glückliches Händchen, wenn es um die Auswahl und Festlegung auf ihre Favorite...

Weiterlesen

Drogenrazzia in Harburg und Buxtehude

Auch in Harburg, wie in der Winsener Straße eine Spielhalle, wurden bei der Drogenrazzia Objekte von der Polizei durchsucht. | Foto: HamburgNews

Harburg/Buxtehude. Insgesamt sechs Objekte durchsuchte die Polizei am Freitagnachmittag und -abend in Harburg, Neugraben...

Weiterlesen

Neu im Team Kulturhaus Süderelbe: Johannes Kirchberg

Künstler Johannes Kirchberg verstärkt das Team des Kulturhaus Süderelbe e. V. | Foto: Melanie Zwiehoff

Neugraben-Fischbek. Das Kulturhaus Süderelbe bekommt Unterstützung. Und zwar nicht von irgendjemandem, sondern von Joh...

Weiterlesen

Rauch im IC – Zug im Harburger Bahnhof evakuiert

Noch im Bahnhof suchte die Feuerwehr nach der Ursache für die Rauchentwicklung. | Foto: HamburgNews

Harburg. Einen großen Einsatz für die Feuerwehr löste Rauch einem Waggon eines IC im Bahnhof Harburg aus. Am Freitagn...

Weiterlesen

Inserate

Fismer Lecithin: „Wir schaffen Vertrauen durch Kompetenz und Sicherheit”

Bei Fismer Lecithin liegt die Leidenschaft für das vielseitige und wirkungsvolle Multitalent Lecithin in der Familie: Inhaber Peter Fismer, Peer Lucas Fismer und Lena Bahde-Fismer (v.L.).

Inserat. Die Leidenschaft für das vielseitige und wirkungsvolle Multitalent Lecithin ist bei Fismer Lecithin greifbar...

Die Physiotherapie im Centrum ist weiter für Sie da

Auch während des erneuten Lockdowns ist die Physiotherapie im Centrum in Harburg von Inhaberin Sabina Kunze weiter geöffnet.

Inserat. Die Physiotherapie im Centrum ist, wie von den Behörden vorgesehen, auch ab dem 2. November 2020 weiterhin ge...

Studio 22 by Okan – der neue Barber-Shop in Finkenwerder

Okan Yavas (2.v.L.) freut sich mit Burak Sevgili, Sefa Eraslan und Antonio Gluba auf ihre Kunden im Studio 22 Barber Shop in Finkenwerder.

Inserat. Der Bart – heutzutage ist er wieder in und ein Modeaccessoires für den stylishen Mann. Aber er darf nicht wi...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.