Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen

"Aktivtag Süderelbe": Mitmachen und ausprobieren - alles zu den Themen Bewegung und Ernährung

Hausbruch-Neugraben. Am Sonnabend, 20. Oktober, dreht sich beim großen „Aktivtag Süderelbe“ im BGZ Süderelbe und in der CU Arena in der Zeit von 10 bis 17 Uhr alles um die Themen Bewegung und Ernährung. Zusammen mit EDEKA, dem Senioren-Netzwerk Neugraben-Fischbek und weiteren Partnern möchte die Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) mit diesem Event Menschen aller Altersgruppen dazu motivieren, sich in der Freizeit mehr zu bewegen, aktiv Sport zu treiben und sich gesünder zu ernähren.

Deshalb steht am „Aktivtag Süderelbe“ das Ausprobieren im Mittelpunkt. Im BGZ Süderelbe und in der CU Arena (Am Johannisland 2-4) warten zahlreiche sportliche Herausforderungen sowie vielseitige Bewegungs- und Entspannungsangebote auf die kleinen und großen Besucher. Workshops mit theoretischen und praktischen Inhalten vermitteln auf interessante Weise Wissen zu den Themen Taping und Reanimation.

Für die beiden Workshops ist eine Voranmeldung im HNT-Sportbüro notwendig, die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro pro Person und Workshop. Ergänzt wird das Programm des Aktivtags durch informative Vorträge und verschiedene Infostände der zahlreichen Partner aus dem Stadtteil. Der Hunger wird ebenfalls aktiv bekämpft mit Snacks und Getränken.

Das Highlight des Tages wird vor dem BGZ stehen: der derzeit höchste mobile Kletterturm Deutschlands! Mit seinen zahlreichen Kletterrouten ist der mehr als acht Meter hohe Turm sowohl für Neulinge als auch für erfahrene Kletterer eine echte Herausforderung. Wer nicht so hoch hinaus will, kann sich von Skateboard-Profis die besten Tricks und Kniffe zeigen lassen. Beim Ponyreiten zwischen 13 und 17 Uhr kommen besonders die kleinen Besucher auf ihre Kosten.

Und da es an diesem Tag nicht nur um Sport und Bewegung, sondern auch um gesunde Ernährung geht, wird es auch eine kulinarische Herausforderung geben: richtig leckere, gesunde und vor allem selbst gemachte Burger! Ein Profikoch zeigt, wie der perfekte Burger gelingt. Der Burger-Workshop findet ab 11, 13 und 15 Uhr statt und kostet pro Teilnahme und Person fünf Euro. Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf zehn Personen begrenzt, deshalb ist eine Voranmeldung erforderlich. Diese nimmt das HNT-Sportbüro unter Telefon 0 40/701 74 43 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Mitmach-Angebote (bitte Sportzeug und saubere Hallenturnschuhe mitbringen)

FitHus / Gym 1

Yoga 10.30 - 11.15 Uhr

Qi Gong 11.30 - 12.00 Uhr

Trampolin (Jumping) 12.15 - 13.00 Uhr

Functional Training 13.15 - 14.00 Uhr

Line Dance 14.15 - 15.15 Uhr

Moby Kids 15.45 - 16.30 Uhr

 FitHus / Gym 2

Spinning 10.15 - 11.00 Uhr

Pilates 11.15 - 12.00 Uhr

Sitztanz 12.15 - 13.00 Uhr

Zumba 13.15 - 14.00 Uhr

Sichtung „Füße“ (Medizinische Beurteilung) 14.15 - 15.15 Uhr

 Kulturhaus Süderelbe (Atelier)

Waldyoga 15.45 - 16.45 Uhr

Workshops

Fachwissen in Theorie und Praxis. 5 Euro pro Person (maximal 10 Teilnehmer)

Voranmeldung im HNT-Sportbüro (Telefon 0 40/701 74 43, Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Taping 11.30 - 13.00 Uhr

Reanimation 13.30 - 15.30 Uhr

Vorträge

Kulturhaus Süderelbe

Schmerz – Woher kommt er und was kann man gegen ihn tun? 10.15 - 11.00 Uhr

Motivation – der Kampf mit dem inneren Schweinehund 11.15 - 12.15 Uhr

Lebensmittelunverträglichkeiten /

Foodtrends – Superfood, Veggie & Co. 12.30 - 13.15 Uhr

Gesund & fit im Arbeitsleben – Präventionsprogramm der RV 14.00 - 14.30 Uhr

Moby Kids Konzept: Bewegung & Ernährung 14.45 - 15.15 Uhr

Wunderwerk „Fuß“ 15.30 - 16.00 Uhr

Was bedeutet Bewegung für die seelische Gesundheit? 16.15 - 16.45 Uhr

Anzeige

Neuste Artikel

Erstes Open Air Festival in Harburg am Samstag

MKKB macht es möglich: Am Samstag steigt das erste Open Air Musikfestival während der Coronazeit in Harburg. | Foto: ein

Harburg. Am Samstag, 15. August, findet auf dem Schwarzenberg das erste Open Air Festival während der Corona-Pandemie s...

Weiterlesen

Sommerlicher „Pflanzenmarkt – Spezial 2020“ am Kiekeberg

Ehestorf. Am Sonnabend und Sonntag, 29. und 30. August, findet im Freilichtmuseum am Kiekeberg der spätsommerliche „P...

Weiterlesen

Eckhart Friedrich ist neuer Pastor der St. Johannis-Kirchengemein…

Pastor Eckhart Friedrich vor der Buchholzer St. Johanniskirche. | Foto: C. Wöhling

Buchholz. „Oft werde ich gefragt, ‚woran glaubst Du?‘ Aber diese Frage stellt sich für mich eigentlich nicht. Den...

Weiterlesen

Formularlotsen in Buchholz und Umgebung gesucht

Johannes Mantzel ist Migrationsberater des Diakonischen Werks der Ev.-luth. Kirchenkreise Hittfeld und Winsen am Standort Buchholz. | Foto: C. Wöhling

Buchholz. Wohngeld, Kindergeld, Jobcenter-Leistungen. Nicht immer ist es einfach, diese Formulare richtig auszufüllen. ...

Weiterlesen

Inserate

Physiotherapie im Centrum innovativ

Physiotherapeutin & Stipendiatin Antonia Hupfeld bei der Videotherapie.

Inserat. Wie alle Harburger Unternehmen, passt sich auch die Physiotherapie im Centrum den durch die Corona Krise entsta...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Es ist nie zu früh für ein Testament: Mit dem ERB-O-MAT gestalten Sie Ihr Testament selber – rechtssicher und flexibel

Kai Sudmann ist Fachanwalt für Erbrecht und hat im Laufe seines Berufslebens viele Menschen bei der Ausgestaltung ihres Testaments beraten.

Inserat. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, was mit Ihrem Lebenswerk geschehen soll, wenn Sie einmal nicht meh...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.