Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Die U 11-Fußball-Mädchen des HTB sind Hamburger Hallenpokalmeister

Die U 11-Fußball-Mädchen von HTB sind Hamburger Hallenpokalmeister. | Foto: ein

Harburg. Nach dem erfolgreichen Abschneiden der Mannschaften U 17 und U 15 Mädchen mit der Qualifikation zur Norddeutschen Meisterschaft holten nun auch die U 11-Mädchen des Harburger Turnerbunds den Titel des Hamburger Hallenpokalmeisters.

Die HTB-Nachwuchskickerinnen setzten sich gegen die Gegner Komet Blankenese, FFC Elbinsel, Victoria Hamburg, Altona 93 und Bergedorf 85 mit fünf Siegen und ohne Gegentor durch. Es war nicht nur der Titelgewinn, sondern vor allem auch die Art und Weise, wie die HTBerinnen gespielt haben. "Sie verzauberten die Zuschauer in der Halle nicht nur mit ihren erstaunlichen Fähigkeiten, sondern auch mit ihrem überdurchschnittlich guten Spielverständnis und der Zuordnung", sagten die beiden Trainer Tommy Schneider und Pierre Hupke. Ihre geduldige und ausdauernde Arbeit zahlt sich jetzt aus.

Trainer Tommy Schneider: "Unser Ziel sind nicht nur die Ergebnisse, sondern vor allem die fußballerische Entwicklung der Mädchen. Irgendwann kommen selbstverständlich auch die Erfolge, gegen die wir uns natürlich nicht wehren."

Es gibt viele Parallelen zu den erfolgreichen HTB-B-Mädchen. Auch dort war Tommy Schneider einige Jahre lang mit im Trainerteam. Auch bei den jetzigen B-Mädels wurde in den Anfangsjahren ohne Rücksicht auf Ergebnisse optimale Fußballausbildung betrieben. Die B-Mädchen sind gleichzeitig die Paten der U 11.

Auf die Frage nach einer Zauberformel der erfolgreichen Mädels kam von beiden Trainern die gleiche Antwort: "In erster Linie sollen sie Spaß im Spiel haben. Wir freuen uns immer wieder auf neue Gesichter - sowohl im Leistungsbereich als auch im Breitensport sind alle Mädchen bei uns willkommen. Die Voraussetzungen auf der Jahnhöhe sind erstklassig."

Übrigens: Die Norddeutschen Meisterschaften in Salzhausen werden am Sonnabend, 2. März (C-Mädchen), und am Sonnabend, 9. März (B-Mädchen), ausgetragen. Beginn ist jeweils um 12 Uhr. Eine Woche später werden in Wuppertal die Deutschen Meisterschaften ausgetragen. "Wer weiß, vielleicht klappt es ja mit der Fahrt nach Wuppertal", sagt HTB-Nachwuchs-Trainer Can Özkan.

Neuste Artikel

Fischbeks Oberliga-Handballer vergeben abermals Punkte

 Robert Mitleider wird in der Luft gestoppt. | Foto: ein

Neugraben-Fischbek. Nachdem es über eine weite Strecke gut aussah, behielten die Oberliga-Handballer des TV Fischbek (TV...

Weiterlesen

Apple Pay startet bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude

iPhone-Zahlung im Supermarkt dank Apple Pay. | Foto: „S-Payment“

Harburg. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude bietet ihren Kunden ab sofort Apple Pay an und ermöglicht damit einfache, siche...

Weiterlesen

Geminiden: Heute Nacht Sternschnuppen-Spektakel am Himmel

Samstagnacht ziehen die Geminiden wieder an der Erde vorbei und sorgen für zahlreiche Sternschnuppen. | Foto. ein

Harburg Stadt&Land. Wenn man eine Sternschnuppe sieht, dann kann man sich etwas wünschen. Und der Wunsch geht in Erf...

Weiterlesen

Ein Nordwind fegt am Sonnabend durchs Harburger Theater

Am Sonnabend sind die Tampentrekker im Harburger Theater. | Foto. ein

Harburg. Bevor die "Nordwind-Tour" der Tampentrekker im nächsten Jahr weiter geht, legen sie kurz vor Jahresende noch in...

Weiterlesen

Inserate

„Verkauf einer Immobilie“ - BVFI eröffnet Regionaldirektion

Jeanette Böhm ist professioneller Ansprechpartner für Eigentümer, Mieter und Vermieter vor Ort.

Inserat. Wohnen ist ein hohes Gut – daher beabsichtigt der BVFI eine noch größere Nähe zu seinen Immobilien-Unternehmen ...

Feuerwerk der Sprachkultur: Märchen-Menü im NOVA in Marmstorf

Mal sinnlich, mal heiter, erzählt Gerhard P. Bosche am 1. Weihnachtsfeiertag im Nova in Marmstorf die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. | Foto: ein

  Gewinne 8 Plätze für das Märchenmenü bei unserer Verlosung: www.facebook.com/BesserImBlick/photos/a.463163860385...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung