Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner

11. BELLANDRIS MATTHIES Season‘s Open 2019

Bald wieder bespielt- die Tennisanlage. | Foto: ein

Sinstorf. Das stabile Frühlingshoch hat sich zwar noch nicht eingestellt, die Tennisabteilung von Grün-Weiss Harburg arbeitet aber dennoch bereits seit Wochen an den Vorbereitungen für das wegen seiner freundlichen und entspannten Atmosphäre überaus beliebte Freiluft-Doppelturnier für Erwachsene. Ausgetragen wird das in diesem Jahr bereits zum 11. Mal stattfindende Turnier vom 16. bis zum 28. April wieder auf der herrlich gelegenen Club-Anlage am Rüsselkäferstieg in Sinstorf.

Bereits zum zweiten Mal verzeichneten die Veranstalter im vergangenen Jahr mit 368 Teilnehmern eine Rekordbeteiligung. Ausgeschrieben und zur Teilnahme angeboten wird das Turnier, das zur Vorbereitung auf die Freiluft-Saison und als Leistungstest für die folgenden Medenspiele dient, für Spielerinnen und Spieler des Bezirks Hamburg-Süd sowie Vereinsspieler aus dem Landkreis Harburg. Es hat sich über die Jahre zum teilnehmerstärksten Erwachsenen-Turnier in ganz Norddeutschland entwickelt.

Stolz berichtet Turnierleiter Günter Seizow: „Es haben sich bereits jetzt schon mehr als 260 Spielerinnen und Spieler angemeldet, obwohl der Meldeschluss erst am 9. April ist. Das lässt auf eine erneute Rekordbeteiligung hoffen - trotz des diesmal mitten in der Turnierzeit liegenden Osterfests.“ Der Teilnehmerkreis wird immer größer, denn es melden sich immer neue Tennisspieler - besonders auch aus dem Landkreis Harburg - an.

Die Standortbestimmung für Harburgs Tennisspieler soll in insgesamt 14 Altersklassen eröffnet werden: Fünf Damenkonkurrenzen (Damen, Damen 30, Damen 40, Damen 50 und Damen 60) werden von neun Konkurrenzen für die Herren ( Herren, Herren 30, Herren 40, Herren 50, Herren 55, Herren 60, Herren 65, Herren 70, Herren 75) begleitet. Da jedes Team möglichst wieder mindestens drei Spiele absolvieren kann, gilt das Turnier zu Recht für immer mehr Aktive als willkommene Vorbereitung auf die danach anstehenden Medenspiele.

Bellandris Matthies-Plakat. | Foto: ein
Bellandris Matthies-Plakat. | Foto: ein

Sportwart Jörg Becker ergänzt: „Erfreulich finden wir, dass aus den bereits jetzt vorliegenden Anmeldungen ersichtlich wird, dass alle Altersklassen vertreten sein werden - und nicht, wie bei vielen anderen Turnieren üblich - zusammengelegt werden müssen.“ Das Altersspektrum reicht bislang von 17 bis 77.

Die sportlichen Herausforderungen werden dank der Zuwendungen zahlreicher Sponsoren wieder von vielen geselligen Programmpunkten begleitet, die dem Kennenlernen und dem Meinungsaustausch außerhalb des Spielfelds dienen. Zur 11. Ausgabe des Turniers werden die Veranstalter wieder die beliebten Höhepunkte bieten.

Es beginnt am Gründonnerstag mit dem Flammkuchen- und Bratwurst-Angrillen. Am Turnierabend, Freitag. 26. April, gibt es nicht nur freies Essen und Trinken, sondern zur Verlosung des Sponsorengewinnspiels gesellt sich auch noch die Möglichkeit, wie in jedem Jahr den tollen Reisepreis zu gewinnen. Turnierleiter Seizow freut sich: „Auch in diesem Jahr ist es uns gelungen, mithilfe des Karstadt-Reisebüros einen lukrativen Wellness-Aufenthalt für 2 Personen auszuspielen.“ Mitmachen und gewinnen können hier natürlich nur Turnierspieler. Dennoch sind zum Mitfeiern aber auch Gäste aus allen Vereinen herzlich willkommen.

Das Kuchenbuffet am Sonnabend, 27. April, zur Endspielzeit lockt sicher auch noch einmal einige bereits vorher Ausgeschiedene zum Zuschauen auf die Anlage. „Diese Symbiose von Sport und Geselligkeit - gepaart mit dem Zeitpunkt des Saisonauftakts - ist der Garant für die grandiose Erfolgsstory dieses Turniers“, so drückt es Turnierleiter Günter Seizow aus.

Alle weiteren Informationen und Hinweise über die Möglichkeit der Anmeldung bis zum 9. April, 18 Uhr (auch per E-Mail unter „Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) finden sich auf
der Webseite des Vereins www.gwh-tennis.de 
.
Das interne Saisoneröffnungsturnier findet bereits am Sonntag, 7. April, in der Zeit von 11 bis 15 Uhr statt. Wer sich über den Verein informieren möchte, findet dann kompetente Gesprächspartner.

Anzeige

Neuste Artikel

Einbruch in Tattoo-Studio: Täter gefasst

Wilstorf. Am frühen Dienstagmorgen konnte die Polizei einen 26-jährigen Mann festnehmen, der offenbar kurz zuvor die S...

Weiterlesen

Pizzabote überfallen - Polizei sucht nach Zeugen

Winsen. Nach einem Raubüberfall auf einen Pizzaboten im Wikingerweg in Winsen sucht die Polizei nun nach Zeugen. Der 27...

Weiterlesen

Kontrollen: Polizei entdeckt mehrere "Coronapartys"

Am Wochenende erwischte die Polizei im Landkreis Harburg mehrere Personen bei

Harburg Stadt & Land. Es droht ein noch härterer Lockdown, die Infiziertenzahl und besonders die tägliche Zahl der...

Weiterlesen

Corona-Schutzimpfung: Wann bin ich dran? Antwort gibt ein Online-…

Wann bin ich mit Impfen dran? Das fragen sich viele. Antwort gibt ein Online-Tool. | Foto: ein

Harburg Stadt & Land. Neben der Frage, ob man sich überhaupt impfen lässt, treibt viele Menschen auch die Frage um...

Weiterlesen

Inserate

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Die Physiotherapie im Centrum ist weiter für Sie da

Auch während des erneuten Lockdowns ist die Physiotherapie im Centrum in Harburg von Inhaberin Sabina Kunze weiter geöffnet.

Inserat. Die Physiotherapie im Centrum ist, wie von den Behörden vorgesehen, auch ab dem 2. November 2020 weiterhin ge...

Gold so wertvoll wie noch nie: Edelmetall steigt auf Höchststand

Inserat. Weiterhin gute Nachrichten für die Besitzer von Goldschmuck, Münzen und Barren: Der Preis für das gelbe Edel...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.