Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner

Rosengartenlauf: Hamburger Meister am Start

Brhane Gebrebrhan, Hailezgi Meresie und Mathias Thiessen (von links) sind beim Rosengartenlauf mit dabei. | Foto: HNT

Vahrendorf. Der 1. Rosengartenlauf am Sonntag, 18. August, mit Start und Ziel am Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf ist als Sportfest für die ganze Familie die neue attraktive Großveranstaltung in unserer Region. Am 31. Mai endet die Anmeldephase mit den günstigen Teilnehmergebühren. Ab 1. Juni wird es dann etwas teurer. Mit am Start über die 10-Kilometer-Distanz ist übrigens Hailezgi Meresie, der amtierende Hamburger Meister über diese Sttrecke auf der Straße (Zeit: 31:45 Minuten), Halbmarathon und Cross-Langstrecke. Top-Favorit über fünf Kilometer ist sein HNT-Vereinskamerad Brhane Gebrebrhan mit einer Bestzeit von 15:36 Minuten.

Viele Teilnehmer haben sich schon angemeldet, obwohl der große Lauf-Event im Hamburger Süden erst in drei Monaten stattfindet - am Sonntag, 18. August, mit Start und Ziel in Vahrendorf. Kenner bezeichnen den Kurs als traumhafte Rundstrecke durch Wald und Heide. Alle Strecken sind Rundkurse (Start = Ziel). Die Bambini-, Kids- und Jugend-Strecken befinden sich direkt im Bereich des Start-/Zielgebiets am Wildpark in Vahrendorf.

Die fünf Kilometer- und zehn Kilometer-Strecken sowie der Halbmarathon führen überwiegend durch den Staatsforst Rosengarten und die gleichnamige Gemeinde (OT Ehestorf, Alvesen, Vahrendorf und Sottorf) und durchqueren in Neugraben auch das Hamburger Stadtgebiet. Der Halbmarathon verläuft außerdem vom Gemeindegebiet Rosengarten durch das Naturschutzgebiet Buchenwälder im Rosengarten zur Gemeinde Neu Wulmstorf (OT Schwiederstorf, Daerstorf und Tempelberg), durch das Naturschutzgebiet Fischbeker Heide und über den Archäologischen Wanderweg wieder zurück zum Wildpark.

- Also – schnell anmelden! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neuste Artikel

Ein Nordwind fegt am Sonnabend durchs Harburger Theater

Am Sonnabend sind die Tampentrekker im Harburger Theater. | Foto. ein

Harburg. Bevor die "Nordwind-Tour" der Tampentrekker im nächsten Jahr weiter geht, legen sie kurz vor Jahresende noch in...

Weiterlesen

„Harburg singt“ – Gemeinsam am Sonntag auf dem Weihnachtsmarkt

„Harburg singt“ – Gemeinsames Singen am Sonntag auf dem Weihnachtsmarkt | Foto: Niels Kreller

Harburg. Am Sonntag, 15. Dezember, um 16 Uhr, singen die Besucher des Harburger Weihnachtsmarktes zusammen unter der Lei...

Weiterlesen

Capoeira, Wackelberge und noch mehr - HNT startet mit spannenden …

Kinder auf den Wackelbergen. | Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Die Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) startet mit brasilianischen Klängen und Rhythmen ins n...

Weiterlesen

WM-Titel Nummer zehn für Grün-Gold-Club Bremen bei den Titelkämpf…

Präsentierten sich auf eigenem Parkett in der Bremer Stadthalle in Bestform: Die acht Paare des Weltmeister-Teams vom Grün-Gold-Club Bremen. | Foto: Wolfgang Gnädig

Bremen/Buchholz. Mit überzeugenden Leistungen in der Vor-, Zwischen- und Endrunde haben die acht Paare vom Grün-Gold-Clu...

Weiterlesen

Inserate

Nun ist es also endgültig so weit: SPORT-SANDER, das Traditionsgeschäft in Hamburg-Harburg, schließt seine Türen

Ulrike und Henning Sander sagen Tschüss.

Inserat. Gegründet wurde SPORT-SANDER im Jahre 1928 von Frieda und Willy Sander. Nun, 91 Jahre später haben wir uns aus ...

Reopening nach großer Renovierung im Clever Fit Neugraben! Nun mit großem Functional-Bereich und Power Plate

Laura Bull von clever fit Neugraben freut sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über sechs Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur k...

Feuerwerk der Sprachkultur: Märchen-Menü im NOVA in Marmstorf

Mal sinnlich, mal heiter, erzählt Gerhard P. Bosche am 1. Weihnachtsfeiertag im Nova in Marmstorf die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. | Foto: ein

Inserat. Bestimmt erinnern sich die Älteren unter uns noch daran, wie früher in den Familien Weihnachten gefeiert wurde...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung