Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Gelungener Auftritt beim Jessica-Stoltenberg-Pokal - „Gymnastic Waves“ von der HNT holen elften Platz

Die "Gymnastic Waves" der HNT. | Foto: ein

Hausbruch-Neugraben. Tanzen, singen, turnen - und dann noch eine Überraschungsdisziplin: Die „Gymnastic Waves“ haben beim 13. Jessica-Stoltenberg-Pokal wieder ihre Vielseitigkeit bewiesen. Das Team der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) belegte jetzt bei dem TGW- und TGM-Wettbewerb in Silberstedt in Schleswig-Holstein einen guten elften Platz.

Der Turngruppen-Wettkampf (TGW) und die Turngruppen-Meisterschaft (TGM) sind ein Mehrkampf, der sich aus ganz unterschiedlichen Disziplinen zusammensetzt. In Silberstedt standen den Teams fünf zur Auswahl: Singen, Turnen, Tanzen, Rhythmische Sportgymnastik und Werfen. Aus diesen wählte jede Mannschaft drei aus. Hinzu kam eine Überraschungsdisziplin, die alle Teams absolvieren mussten.

Die Gymnastic Waves entschieden sich für tanzen, singen und turnen. Die abschließende „Überraschung“ war ein Parcours aus Bänken und Pedalos, an dessen Ende eine rote Karte in einem Kartendeck gefunden werden musste. Eine Aufgabe, die außer Schnelligkeit und sportlichem Geschick auch viel Konzentration verlangte. Jedes Team absolvierte den Parcours so oft, bis alle acht roten Karten gefunden waren.

Auch die HNT-Mannschaft stürmte mit viel Eifer über die Bänke und mit den Pedalos zu den Karten. Eine Besonderheit: Die Gymnastic Waves trafen in ihrem Wettkampf auch auf ältere und jüngere Konkurrenz mit einem ähnlichen Leistungsniveau. Denn beim Jessica-Stoltenberg-Pokal werden die Mannschaften nicht nach Altersgruppen sortiert, sondern nach den Leistungen des vergangenen Jahres.

Am Schluss waren die Neugraberinnen mit ihrem elften Platz durchaus zufrieden. Spaß hatten die HNT-Mädels in jedem Fall, sodass einer erneuten Teilnahme im nächsten Jahr nichts im Wege steht. Dann wollen die Gymnastic Waves auch noch den einen oder anderen Platz nach oben klettern.

Anzeige

Neuste Artikel

Marias Ballroom: Soli-Aktion für Live-Musik-Club

550,- Euro aus einer Soli-Aktion konnten Mandi und Motte Mottlau von Frollein Motte (1. & 2. v. L.) und Christian Schneider von Jukebox-Rockshow (rechts im Bild) in einem ersten Schritt am Samstag an Heimo Rademaker von Marias Ballroom übergeben. | Foto: Niels Kreller

Harburg. „Rock’n‘Roll Savior“ – Retter des Rock’n‘Roll – stand auf den Shirts zahlreicher Gäste bei der...

Weiterlesen

Altes Ortsamt Süderelbe in Flammen

Rauch dringt aus dem Dach des alten Ortsamtes Süderelbe. Am Sonntagvormittag brannte das Dach des Gebäudes im Jägerhof in Hausbruch. | Foto: HamburgNews

Hausbruch. Am Sonntagmorgen wurde die Feuerwehr in den Ehestorfer Heuweg in Hausbruch gerufen. Das Dach des alten Ortsam...

Weiterlesen

Zwei Unfälle fordern 5 Verletzte, darunter zwei Kinder

Bei diesem Unfall auf der Hohen Straße wurde eine vierköpfige Familie verletzt. | Foto: HamburgNews

Harburg. Zwei Verkehrsunfälle, einer mit Kindern, hielten am Samstagvormittag Polizei und Rettungskräfte in Harburg in...

Weiterlesen

Steigende Waldbrandgefahr durch zunehmende Trockenheit

Durch die anhaltende Trockenheit steigt die Waldbrandgefahr enorm | Foto: pixabay

Harburg Stadt & Land. Die zunehmende Trockenheit und die hohen Temperaturen erhöhen die Waldbrandgefahr deutlich, w...

Weiterlesen

Inserate

Verstärkung für die Physiotherapie im Centrum

Lutz Hemmerling (2.v.L.) freut sich über die Verstärkung für das Team der Physiotherapie im Centrum durch Tom Sander, Selma Schmiedefeld und Marko Pesic (v.L.n.R.).

Inserat. Das große Physiotherapeuten-Team am Harburger Ring bekommt die gewünschte Verstärkung. Neben einer Therapeut...

Physiotherapie im Centrum innovativ

Physiotherapeutin & Stipendiatin Antonia Hupfeld bei der Videotherapie.

Inserat. Wie alle Harburger Unternehmen, passt sich auch die Physiotherapie im Centrum den durch die Corona Krise entsta...

Der richtige Wasserfilter - eine Entscheidung fürs Leben

Der richtige Wasserfilter für eine optimale Trinkwasserqualität ist eine Entscheidung fürs Leben.

Inserat. Wasser ist lebenswichtig, besonders in Form von Trinkwasser: sauber, gesund und jederzeit verfügbar. Für uns ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.