Bellandris Matthies Gartencenter
elbzwerge - Kita Krippe & Kindergarten
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Harburg startete am Sonntag "Fit ins neue Jahr"

Auch Christine Sülau von Harburg Marketing (v.l.), Valbone Scharfenberg vom Marktkauf-Center, Louisa Knipschild (Harburg Marketing) und Henrike Lorenz vom Phoenix-Center hatten zusammen mit Harburgs neuer Citymanagerin Antonia Marmon (auf dem Snowboard-Simulator) ihren Spaß. | Foto: Niels Kreller

Harburg. „Fit ins neue Jahr“ war das Motto des ersten Verkaufsoffenen Sonntag von Harburg Marketing e.V. in Harburg am vergangenen Sonntag. In der Harburger City gab es an diesem Tag von 13 bis 18 Uhr an vielen Orten die Möglichkeit, sich spielerisch sportlich zu betätigen. Viele Besucherinnen und Besucher nahmen diese Angebote wahr. Allerdings lag aufgrund des vorherrschenden Schmuddelwetters der Schwerpunkt des Tages in den Centern.

Werbung

Besonders beliebt waren der Snowboard-Simulator im Phoenix-Center, die zwei Curlingbahnen für Groß und Klein im Marktkauf-Center und in den Harburg Arcaden sowie das Torwandschießen. Die farbenfrohen Clowns mit ihren beeindruckenden Ballonkunststücken, die Stelzenläufer in ihren prächtigen Kostümen und die Zaubershows brachten viele Kinderaugen zum Strahlen.

Aber nicht nur die körperliche Fitness wurde heute bedacht. Bei der Umfrage zur Wertschätzung am Arbeitsplatz durch das Feelgood-Management Niegot, das sich mit verschiedenen Maßnahmen zur Verbesserung der Mitarbeiterzufriedenheit befasst, wurden Lob, Anerkennung, Freundlichkeit sowie monetäre Wertschätzung primär als wünschenswert und motivierend genannt.

Zahlreiche kulinarische Stände rundeten den Nachmittag ab. Ob Mutzenmandeln, Süßwaren, gebrannte Mandeln oder Spezialitäten vom Grill – in der Harburger Innenstadt war für jeden etwas dabei.

Impfen & Aufklären: Auch Corona war Thema

Auch das Thema Corona wurde in den Verkaufsoffenen Sonntag integriert. Nach ihren Impfterminen erkundeten Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsprojekts MiMi- Hamburg und von Harburg Marketing war die Aufklärung über Corona in zwölf verschiedenen Sprachen ein wichtiges Anliegen am Sonntag. | Foto: Niels Krellerviele Harburgerinnen und Harburger die Aktionen in der Stadt. Da auch die Apotheken geöffnet waren, konnten die Besucherinnen und Besucher nach dem Impfen gleich den Impfausweis digitalisieren lassen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsprojekts MiMi- Hamburg baten vor dem Marktkauf-Center, in zwölf verschiedenen Sprachen, die Möglichkeit des Austauschs über Fragen und Sorgen im Kontext der Pandemie.

Von 13 bis 18 Uhr hatten die Besucherinnen und Besucher auch wieder die Möglichkeit, in der Innenstadt zu shoppen.

Werbung

Neuste Artikel

Antonia Marmon: Harburgs neue Citymanagerin ist schon mitten drin…

Antonia Marmon ist seit Jahresbeginn Harburgs neue Citymanagerin und voller Tatendrang. | Fot: Niels Kreller

Harburg. Gut einen Monat ist sie nun im Amt: Antonia Marmon (31), Harburgs neue Citymanagerin. Und zwar im neuen Verein ...

Weiterlesen

Termine für Kinderimpfungen in Buchholz und Neu Wulmstorf online…

In den Impfstützpunkten der Johanniter in Neu Wulmstorf und Buchholz können für die Kinderimpfung gegen COVID-19 online Termine gebucht werden. | Foto: ein

Buchholz/Neu Wulmstorf. Ab sofort können Eltern für ihre Kinder in den Impfstützpunkten der Johanniter in Buchholz (B...

Weiterlesen

Ökumenisches Abendgebet in Ramelsloh während der Hamburger Ansg…

Im Rahmen der Hamburger Ansgarwoche findet ein Abendgebet in der Sixtus-und-Sinnitius-Kirche in Ramelsloh statt | Foto: Gemeinde Seevetal - Gemeinde Seevetal, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=30980312

Seevetal-Ramelsloh. Am Dienstag, 1. Februar, findet – nach zweijähriger Pause – ein Abendgebet in der Sixtus-und-Si...

Weiterlesen

Viel Applaus für die Musiker beim Neujahrskonzert von MUSAS

Nach zwei Jahren Pause konnte as Orchester Musik aus Seevetal im TV Meckelfeld (MUSAS) endlich wieder auftreten. | Foto: ein

Seevetal-Hittfeld-Meckelfeld. Sein musikalisches Comeback nach fast zwei Jahren Corona-Pause feierte das Orchester ...

Weiterlesen

Inserate

Gold so wertvoll wie noch nie: Edelmetall steigt auf Höchststand

Inserat. Weiterhin gute Nachrichten für die Besitzer von Goldschmuck, Münzen und Barren: Der Preis für das gelbe Edel...

Sushi – gesund und lecker - frisch und schnell geliefert

Öztürk Toptas von Top Fresh Sushi freut sich, seine Kunden mit seinem Sushi aus der neu eingerichteten Küche noch frischer und noch schneller beliefern zu können.

Inserat. Sushi ist gesund. Und frisch zubereitet, wie es bei Top Fresh Sushi gemacht wird, ist es ein Genuss. Nur beste ...

BMW B&K toppt Vorjahres-Rekord

David Breuer vom Autohaus BMW B&K in Harburg freut darauf, interessierte Kunden im Autohaus in Harburg begrüßen zu können.

Inserat. David Breuer, Fillialleiter des Autohauses BMW B&K in Harburg, ist zufrieden mit dem vergangenen Jahr. Nach...