Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube

Profis suchen Persönlichkeiten - Landrat Rainer Rempe gibt den Startschuss für das neue Ausbildungsportal „Matchpoint“ des Landkreises

Drückten gemeinsam den symbolischen Startknopf für das Ausbildungsportal „Matchpoint“: Landrat Rainer Rempe, BBS-Schulleiterin Kira Buchmann (rechts) und Metje Gödecke (Landkreis Harburg). | Fotocredit: Landkreis Harburg

Buchholz. Profis suchen Persönlichkeiten: Unter diesem Motto bietet der Landkreis Harburg ab sofort „Matchpoint – Dein Ausbildungsportal“ an. Unter www.matchpoint-ausbildungsportal.de präsentieren sich Unternehmen aus dem Landkreis Harburg interessierten Ausbildungssuchenden. Den Startschuss gab Landrat Rainer Rempe gemeinsam mit Metje Gödecke vom Landkreis Harburg und Kira Buchmann, Leiterin der Berufsbildenden Schulen Buchholz, am gestrigen Mittwoch, 13.09.18, auf der Berufsinformationsmesse Jobtreff in den BBS Buchholz.

Im zunehmenden Standortwettbewerb ist die Sicherung des künftigen Fachkräftebedarfs von hoher Bedeutung für die wirtschaftliche Dynamik einer Region. Auch der Landkreis Harburg ist vom Fachkräftemangel und dem Wettbewerb um die „besten“ Köpfe betroffen. „Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschieden, ein Ausbildungsportal einzurichten, das speziell auf den Landkreis Harburg zugeschnitten ist“, erklärte Landrat Rainer Rempe.

„Matchpoint“ vermittelt zwischen Unternehmen aus der Region und Ausbildungssuchenden. Die teilnehmenden Unternehmen präsentieren sich und ihr Angebot an Ausbildungsplätzen auf der anschaulich und übersichtlich gestalteten Homepage. Egal, ob man nach einem konkreten Unternehmen oder einem bestimmten Beruf sucht – mit wenigen Klicks wird man auf Matchpoint fündig.

Junge Menschen bekommen einen guten Überblick über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten im Landkreis Harburg. Ausbildungssuchende, die noch nicht genau wissen, welcher Beruf der richtige für sie sein könnte, haben die Möglichkeit, zunächst ihre Interessen einzugeben. Matchpoint leitet sie dann zu den passenden Berufen und Unternehmen weiter. Eine Karte zeigt, wo genau sich diese befinden.

Dieses Portal lebt davon, dass sich möglichst viele Unternehmen aus dem Landkreis beteiligen. Machen Sie mit!“, lud Landrat Rainer Rempe alle Firmen ein.

Unternehmen, die sich auf Matchpoint präsentieren wollen, können ihre Daten direkt online auf https://unternehmen.matchpoint-ausbildungsportal.de/firmenformular eintragen. Fragen rund um das Portal beantwortet Metje Gödecke, Tel. 04171 – 693616, oder E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Neuste Artikel

Fischbeks Oberliga-Handballer vergeben abermals Punkte

 Robert Mitleider wird in der Luft gestoppt. | Foto: ein

Neugraben-Fischbek. Nachdem es über eine weite Strecke gut aussah, behielten die Oberliga-Handballer des TV Fischbek (TV...

Weiterlesen

Apple Pay startet bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude

iPhone-Zahlung im Supermarkt dank Apple Pay. | Foto: „S-Payment“

Harburg. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude bietet ihren Kunden ab sofort Apple Pay an und ermöglicht damit einfache, siche...

Weiterlesen

Geminiden: Heute Nacht Sternschnuppen-Spektakel am Himmel

Samstagnacht ziehen die Geminiden wieder an der Erde vorbei und sorgen für zahlreiche Sternschnuppen. | Foto. ein

Harburg Stadt&Land. Wenn man eine Sternschnuppe sieht, dann kann man sich etwas wünschen. Und der Wunsch geht in Erf...

Weiterlesen

Ein Nordwind fegt am Sonnabend durchs Harburger Theater

Am Sonnabend sind die Tampentrekker im Harburger Theater. | Foto. ein

Harburg. Bevor die "Nordwind-Tour" der Tampentrekker im nächsten Jahr weiter geht, legen sie kurz vor Jahresende noch in...

Weiterlesen

Inserate

Das Philipp’s – frische, saisonale und regionale Küche neu in Ehestorf

Philipp Siweck und Viola Giesler setzen im „Das Philipp’s“ in Ehestorf auf eine moderne und klassische deutsche Küche unter dem Motto „frisch, regional und lecker“.

Inserat. „Das ist mein Baby“, freut sich Philipp Siweck vom Restaurant „Das Philipp’s“ in Ehestorf. Seit Mai 2019 hat er...

Großer Jubiläumsball im Privathotel Lindter: Die Clubtanzschule Hädrich wird 75!

Stefan Thimm von der Clubtanzschule Hädrich freut sich auf den großen Jubiläumsball zum 75-jöhrigen Bestehen der Tanzschule im Privathotel Lindter.

Inserat. Als Gerd und Traute Hädrich im Oktober 1945 ihr Tanzinstitut Hädrich eröffnen, ist die Erstausstattung nur ein ...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung