Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Sparkasse Harburg-Buxtehude öffnet ab Montag wieder alle Beratungscenter

Ab Montag haben wieder alle Beratungscenter der Sparkasse Harburg-Buxtehude auf. Einige waren aufgrund der Corona-Pandeie vorrübergehend geschlossen worden. | Foto: ein

Harburg. Angesichts zurückgehender Corona-Infektionszahlen und der schrittweisen Lockerung der Kontakt-Beschränkungen durch Bund und Länder hat sich die Sparkasse Harburg-Buxtehude zu einer Wiedereröffnung der vorübergehend geschlossenen Beratungscenter entschieden. Von Montag, 4. Mai an sind wieder alle 20 Standorte für den Publikumsverkehr geöffnet. „Wir sind Teil der regionalen Wirtschaft und wollen unseren Kunden an allen Standorten wieder zur Verfügung stehen. So, wie es der Einzelhandel und die Unternehmen vor Ort nach und nach auch tun“, erläutert Sonja Hausmann, Vorstandsmitglied der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Mitte März hatte die Sparkasse Harburg-Buxtehude zum Schutz vor einer Verbreitung des Corona-Virus die Hälfte ihrer insgesamt zwanzig Standorte für den Kundenverkehr vorübergehend geschlossen.

Hygiene- und Schutzkonzept erweitert

Um weiterhin den größtmöglichen Schutz von Kunden und Mitarbeitern zu gewährleisten, wurde das bestehende Hygiene- und Schutzkonzept noch einmal erweitert. So wurden alle Standorte mit Kundenleitsystemen und in sensiblen Bereichen mit Plexiglaswänden ausgestattet, ebenso wurden Abstandsmarkierungen angebracht. Zusätzlich bekommen die Kundenberater Schutzmasken zur Verfügung gestellt. „Mit Sparkassenlogo, versteht sich“, so Sonja Hausmann.

Anzeige

Für Kunden gelten an allen Standorten weiter die derzeitigen Hygiene- und Abstandsregeln. So darf nur eine bestimmte Anzahl an Personen gleichzeitig den SB-Bereich und den Kundenbereich betreten. Die genauen Bestimmungen werden über entsprechende Hinweisschilder an den Eingängen des jeweiligen Beratungscenters bekannt gegeben. Auch muss der Mindestabstand von zwei Metern eingehalten werden. Außerdem sind die Kunden aufgefordert, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. „Grundsätzlich empfehlen wir diese Schutzmaßnahme bei jedem Sparkassen-Besuch, insbesondere bei Beratungsgesprächen. Hamburg hat das Tragen einer Maske auch in Banken zur Pflicht gemacht, entsprechend ist es in diesen Standorten sogar Voraussetzung“, erläutert Sonja Hausmann.

Angepasste Öffnungszeiten gelten weiterhin

Die Beratungscenter werden weiterhin zu den angepassten Öffnungszeiten für Kunden zugänglich sein. Diese sind an allen Standorten täglich von 9:00 bis 12:00 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr. Die Hauptstandorte in Buchholz, Buxtehude, Harburg und Winsen haben Montag, Mittwoch und Freitag zusätzlich von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.

Beratungen sind nach Terminvereinbarung selbstverständlich weiterhin von Montag bis Freitag von 8:00 bis 20:00 Uhr sowohl telefonisch als auch persönlich möglich. Die genauen Öffnungszeiten der einzelnen Standorte stehen unter www.spkhb.de/corona.

Anzeige

Neuste Artikel

Millioneninvestition in Kultur und Soziales: Rieckhof wird sanier…

Freuen sich über die große Finanzspritze für den Rieckhof und das neue Quartierszentrum im Ohrnsweg: Hamburgs Finanzsenator Andreas Dressel (SPD), Rieckhof-Geschäftführer Jörn Hansen, , Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen und der Bundestagsabgeordnete Metin Hakverdi (SPD) (v.L.n.R.). | Foto: Niels Kreller

Harburg/Neugraben-Fischbek. „Ich habe das auch erst am Freitag um 13 Uhr erfahren und musste erst einmal rechts ranfah...

Weiterlesen

Tragischer Unfall: Frau von Auto erfasst und getötet

Sachverständige haben zur Unfallrekonstruktion die Unfallstelle vermessen. | Foto: ein

Marmstorf. Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am frühen Samstagabend im Ernst-Bergeest-Weg in Marmstorf. Dort wu...

Weiterlesen

Diskothek Freudenhaus startet Flohmarkt

Unter anderem bietet Hendrick Teetz beim Dauerflohmarkt in der Diskothek Freudenhaus die kunstvollen AIr-Brush-Bilder aus der Garage zum Kauf an. | Foto: Niels Kreller

Buxtehude. Der erneute Lockdown hat auch die Diskothek Freudenhaus von Hendrick Teetz in Buxtehude getroffen. Dabei war ...

Weiterlesen

Kunsta(u)ktion zu Gunsten des Harburg-Huus

Ines Laqua hofft auf eine rege Teilnahme an der Auktion zu Gunsten des Harburg Huus. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Es ist eine tolle A(u)ktion, die der Ralf Schwinge und Ines Laqua ins Leben gerufen haben: Zu Gunsten der Obdac...

Weiterlesen

Inserate

Die Physiotherapie im Centrum ist weiter für Sie da

Auch während des erneuten Lockdowns ist die Physiotherapie im Centrum in Harburg von Inhaberin Sabina Kunze weiter geöffnet.

Inserat. Die Physiotherapie im Centrum ist, wie von den Behörden vorgesehen, auch ab dem 2. November 2020 weiterhin ge...

Torten im Außer-Haus-Verkauf im Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast

Der Obsthof PuurtenQuast in Neuenfelde im Alten Land ist ein magischer Ort, der alle Sinne anspricht. Hier gibt es Torten und Kuchen zum Abholen.

Inserat. Der Hofladen & Café Obsthof PuurtenQuast im Alten Land ist ein magischer Ort, der das Einkaufen regionaler...

Helmut Egler belegt vierten Rang bei der European-Moto-Trophy

Das RED BARON MV Agusta Racing Team.

Hochgestecktes Ziel für die kommende Saison: Win the race! Inserat. Helmut Egler vom „RED BARON“ MV Agusta Racing ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.