Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Harburger Kulturtag 2020
Harburg Arcaden
Rieckhof Eventplaner

Aus Marktkauf im Marktkauf-Center wird ein modernes Edeka E Center

Tadeusz Chmielewski, Geschäftsleiter des neuen E Centers, erklärt die Umbaupläne. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Aus Marktkauf in Harburg wird eine E Center, also ein moderner EDEKA-Markt. Zur Zeit wird im Marktkauf-Center schon kräftig umgebaut und modernisiert. Geschäftsleiter Tadeusz Chmielewski ist stolz auf das, was kommt. Besonders die Obst- und Gemüseabteilung hat es ihm angetan. Und da ganz besonders Bioprodukte. „Die Menschen wollen vermehrt nachhaltige und pestizidfreie Produkte“, so Chmielewski. Große 250 Quadratmeter wird diese Abteilung in Zukunft einnehmen. Dafür wird die ehemalige Fläche der Bäckerei von Allwörden mit hinzukommen. Außerdem wird es eine Antpasti- und eine Salatbar geben.

Genutzt werden wird nach der Wiedereröffnung nur die obere Etage des ehemaligen Marktkaufs. Die untere wird als Lager genutzt. Insgesamt wird der Edeka dann 3.100 Quadratmeter Verkaufsfläche haben. Davon sind ca. 1/3 für Nonfood-Artikel gedacht. 2020 09 23 edeka1Auch hier wird sich einiges ändern. „Die Oberbekleidung kommt raus, aber Unterwäsche bleibt ebenso wie ein Großteil der Haushaltsprodukte. Auch die „Weiße Ware“ wie Waschmaschinen und Kühlschränke haben ihren Platz“, so Tadeusz Chmielewski. Dazu kommen noch die 350 Quadratmeter des Getränkemarkts. Rund 3 Millionen Euro kostet der Umbau.

Rund 40.000 Artikel werden dann für die Kunden vorrätig sein. Das Sortiment wird auf kleinerer Fläche effizienter präsentiert. Trotz kleinerer Fläche musste niemand entlassen werden, sondern für langjährige Mitarbeiter wurden passende Vorruhestandsregelungen gefunden, berichtet Chmielewski.

Anzeige

Im Kassenbereich ändert sich auch etwas. Während es schon im alten Markt die Selbst-Scan-Kassen gab kommt im neuen die einfache Bezahlung mit dem Smartphone und der Edeka-App dazu.

Der größte Umbaupunkt ist der Rückbau der Rollsteige mitten im Markt, der gerade stattfindet und für den der markt gerade geschlossen ist. Mitte Oktober soll dann die Wiedereröffnung erfolgen. „Aber natürlich hat das restliche Marktkauf-Center in dieser Zeit auf“, so Chmielewski.

Anzeige

Neuste Artikel

Legga Grünkohl: Das kultige Wintergemüse hat wieder Saison

Legga Grünkohl: Die Zeit des kultigen Wintergemüses beginnt bald wieder.

Harburg Stadt & Land. Die Grünkohlsaison steht vor der Tür: Ab Ende Oktober/ Anfang November ist wieder so weit un...

Weiterlesen

HTB-Juniorinnen-Bundesliga: Eine gute erste Halbzeit reichte nich…

Gegen den SV Meppen konnten sich die HTB-Juniorinnen am Samstag auf der Jahnhöhe nicht durchsetzen. | Foto: Rüdiger von Thien

Harburg. Erneuter Rückschlag für das Juniorinnen-Team des Harburger Turnerbunds in der Fußball-Bundesliga: Eine gute ...

Weiterlesen

Corona: Hamburg ist Risikogebiet – was bedeutet das für das Ev…

Hamburg ist jetzt Corona-Risikogebiet. Was heißt das für die Events am Wochenende? | Foto: ein

Harburg/Hamburg. Seit heute Mittag steht fest: Hamburg ist Corona-Risikogebiet! Der 7-Tage-Inzidenzwert (Neuinfektionen ...

Weiterlesen

Edeka E Center hat im Marktkauf Center eröffnet

Tadeusz Chmielewski, Geschäftsführer des E Centers im Marktkauf Center zeigt stolz die neue Bio-Abteilung für Obst und Gemüse. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Am vergangenen Donnerstag wurde das neue Edeka E Center im Marktkauf Center in Harburg eröffnet. Noch bis kurz...

Weiterlesen

Inserate

Verstärkung für die Physiotherapie im Centrum

Lutz Hemmerling (2.v.L.) freut sich über die Verstärkung für das Team der Physiotherapie im Centrum durch Tom Sander, Selma Schmiedefeld und Marko Pesic (v.L.n.R.).

Inserat. Das große Physiotherapeuten-Team am Harburger Ring bekommt die gewünschte Verstärkung. Neben einer Therapeut...

Lebensart und Genuss: Brasilianische Wochen, die unter die Haut gehen

Der Fleischspieß wird direkt am Tisch auf den Teller geschnitten.

Inserat. Das Panthera Rodizio Harburg, inmitten der schönen Altstadt gelegen, lädt vom 15. September bis 5. Oktober 20...

Königliche Steinofenpizza – Marmstorfs Schützenkönig Sebastian Winter ist jetzt im Restaurant Nova

Marmstorfs Schützenkönig Sebastian „Basti“ Winter (links) und Zamim Shah freuen sich über die neue Steinofenpizza im Nova Restaurant in Marmstorf.

Inserat. Die vergangenen Wochen hat das Restaurant Nova im Schützenhof Marmstorf gut genutzt und sich auf die Wiederer...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.