Harburg Arcaden - Artenvielfalt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Harburger Kulturtag 2020
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt

„Gemeinsam stark in Harburg“: Integrations-Sonntag in Harburg

Am 25. Oktober findet der Harburger Integration-Sonntag mit vielen Aktionen zum Thema Inklusion und Integration statt. | Foto: ein

Harburg. Im April musste die Veranstaltung unter dem Motto „Gemeinsam stark in Harburg“ noch abgesagt werden – Corona machte eine Durchführung unmöglich. Am 25. Oktober wird sie nun nachgeholt: beim Integrations-Sonntag.

Im Rahmen der Hamburg weiten Kampagne „Weil wir Hamburg sind“ werden an diesem Tag zwischen 13 und 18 Uhr in der Harburger Innenstadt, natürlich unter Berücksichtigung der Corona-Auflagen, Aktionen zum Thema Integration und Inklusion durchgeführt. Das Citymanagement Harburg wird in Kooperation mit den Centern, Einzelhändlern und den Trägern verschiedener Einrichtungen den Sonntagnachmittag mit aktuellem Themenbezug gestalten.

So werden in den Harburg Arcaden Die Kunstwerke des Kulturwohnzimmers zu sehen sein. Im August 2020 zog das Kulturwohnzimmer durch Harburg, um zum gemeinsamen künstlerischen Gestalten einzuladen. Das Besondere hierbei: Corona-gerechtes Malen, mit Abstand zu den Mitmenschen, aber auch zum Bild. Die Teilnehmer*innen malten mit mindestens 1,5 m langen Pinseln. Thematisch beschäftigen sich die jeweiligen Werke mit den Plätzen, auf denen sie entstanden sind: Herbert Wehner raucht seine Pfeife, der Phönix fliegt durchs Viertel, die Außenmühle tropft, das Rathaus glüht und der Binnenhafen schwappt ins Bild hinein. Entstanden sind bunte Gesamtwerke voll unterschiedlichster Geschichten: So vielseitig wie die Lebenswelten der Harburger*innen. In den Arcaden werden diese Bilder präsentiert.

Anzeige

Im Marktkauf-Center zeigen die Unternehmer ohne Grenzen die Ausstellung „Hamburg International- Erfolgsgeschichten Hamburger Unternehmer“. Die Ausstellung zeigt Portraits Hamburger Unternehmerinnen und Unternehmer aus insgesamt 16 verschiedenen Ländern, die in Hamburg erfolgreich Unternehmen gegründet haben. Die Unternehmergeschichten erzählen ihre ganz individuellen Lebenswege. Ihre erfolgreiche Entwicklung dokumentiert geradezu beispielhaft unternehmerische Fähigkeiten, besondere Willenskraft und hohe Einsatzbereitschaft. Trotz oft schwieriger Ausgangssituationen hat jeder einzelne von ihnen seine ganz persönliche Vision einer beruflichen Existenz wahr werden lassen. Die Portraits zeigen die Unternehmerinnen und Unternehmer vor Ort in ihrem Betrieb bzw. ihrem gewohnten Milieu, so dass der Besucher der Ausstellung einen lebhaften Einblick in das jeweilige Tätigkeitsfeld der Personen erhält. Ein kurzer Abriss der Erfolgsgeschichte sowie ein persönliches Erfolgsrezept ergänzen das Portrait.

In der City werden zahlreiche Schausteller für das leibliche Wohl der Besucher sorgen. Von süß bis herzhaft ist da für jeden etwas dabei. Auch bei Karstadt und im Phoenix Center finden weitere Aktionen zum Thema statt. Dazu gibt es von 13 bis 18 Uhr die Möglichkeit, in der Harburger Innenstadt zu shoppen, denn die Geschäfte dürfen an diesem Sonntag zusätzlich öffnen.

Anzeige

Neuste Artikel

Vermisst: 95-jährige Seniorin aus Jesteburg

Landkreis Harburg. Seit Sonntag (25. Oktober 2020) wird die 95*-jährige Elisabeth B. aus Jesteburg vermisst. Sie wurde ...

Weiterlesen

Viele Besucher beim Verkaufsoffenen Sonntag in Harburg - es gab a…

100 Schals sollen es bis Weihnachten für Obdachlose werden. Zusammen mit dem BHH Sozialkontor hat das Habibi Atelier in den Harburg Arcaden die Aktion ins Leben gerufen. Dort gibt es noch gespendete Wolle, um weiterzustricken. | Foto: ein

Harburg. Trotz richtigem Herbstwetter nutzten am Sonntag viele tausend Besucher die Gelegenheit, beim Verkaufsoffenen So...

Weiterlesen

Der Spielplatz im Freilichtmuseum am Kiekeberg ist wie neu

Für die jungen Besucher hat das Freilichtmuseum am Kiekeberg jetzt den Spielplatzmit neuen Geräten ausgestattet. | Foto. FLMK

Ehestorf. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf lockt Besucher nicht nur mit spannenden Ausstellungen und mehr al...

Weiterlesen

Neu Wulmstorfs Bürgermeister Rosenzweig mahnt beim TVV zur Einha…

Erwartungsgemäß wiedergewählt: Joachim Czychy, langjähriger Präsident des TVV Neu Wulmstorf. | Foto: ein

Neu Wulmstorf. Das war schon komisch, als sich jetzt in der Aula der Hauptschule 31 Stimmberechtigte mit 1,50 Meter Abst...

Weiterlesen

Inserate

Lebensart und Genuss: Brasilianische Wochen, die unter die Haut gehen

Der Fleischspieß wird direkt am Tisch auf den Teller geschnitten.

Inserat. Das Panthera Rodizio Harburg, inmitten der schönen Altstadt gelegen, lädt vom 15. September bis 5. Oktober 20...

Verstärkung für die Physiotherapie im Centrum

Lutz Hemmerling (2.v.L.) freut sich über die Verstärkung für das Team der Physiotherapie im Centrum durch Tom Sander, Selma Schmiedefeld und Marko Pesic (v.L.n.R.).

Inserat. Das große Physiotherapeuten-Team am Harburger Ring bekommt die gewünschte Verstärkung. Neben einer Therapeut...

Es ist nie zu früh für ein Testament: Mit dem ERB-O-MAT gestalten Sie Ihr Testament selber – rechtssicher und flexibel

Kai Sudmann ist Fachanwalt für Erbrecht und hat im Laufe seines Berufslebens viele Menschen bei der Ausgestaltung ihres Testaments beraten.

Inserat. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, was mit Ihrem Lebenswerk geschehen soll, wenn Sie einmal nicht meh...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.