Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handelshof
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Club-Tanzschule Hädrich

Sechs verdiente Mitglieder der Feuerwehr Leversen/Sieversen ausgezeichnet

Über die Ehrungen in der Feuerwehr Leversen/Sieversen freuen sich Kreisbrandmeister Volker Bellmann (von links), Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi, Herbert Hoops, Hans Peters, Hans-Hermann Oltmanns, Konrad Erdmann, Bernhard Harloff, Adolf Peters, Ortsbrandmeister Karsten Westphal, Vize-Ortsbrandmeister Christopher Böttcher und Abschnittsleiter Torsten Lorenzen. | Foto: ein

Leversen/Sieversen. Gleich sechs verdiente Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Leversen/Sieversen sind kürzlich durch Kreisbrandmeister Volker Bellmann für langjährige Mitgliedschaft mit den entsprechenden Ehrenzeichen des niedersächsischen Landesfeuerwehrverbands ausgezeichnet worden. 380 Jahre Mitgliedschaft bringen die sechs Geehrten dabei zusammen. Nicht nur Kreisbrandmeister Bellmann, auch Rosengartens Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi und Ortsbrandmeister Karsten Westphal dankten den Jubilaren für ihren jahrzehntelangen Einsatz.

Ehrenzeichen für jeweils 60-jährige Mitgliedschaft erhielten Konrad Erdmann, Bernhard Harloff, Hans-Hermann Oltmanns und Adolf Peters. Seltene 70 Jahre Mitglied in der Feuerwehr sind Herbert Hoops und Hans Peters.

Alle Jubilare waren in ihrer aktiven Mitgliedschaft wertvolle Mitglieder in der Einsatzabteilung. Gemeinsam waren sie bei vielen großen Einsätzen dabei. Viele von ihnen waren auch am Tage in ihrem Heimatort und deswegen sehr wertvoll für die Tageseinsatzbereitschaft. Alle Jubilare sind auch nach ihrem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst weiterhin mit großer
Freude bei den geselligen Anlässen der Feuerwehr dabei, und immer wieder hört man ihnen dann gern zu, wenn sie von „ihrer Feuerwehr von einst“ erzählen.

e-max.it: your social media marketing partner
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

„Buxtehuder Wintermärchen“ geht mit abwechslungsreichem Programm …

Die Wichtel treiben allerhand Schabenak auf dem Weihnachtsmarkt. | Foto: ein

Buxtehude. Im Zeichen des Feuers und der Wichtel steht das dritte Adventswochenende: Fackelschwimmen mit Feuerwerk am Sa...

Weiterlesen

50 Jahre in guter Gesellschaft: Im Awo-Seniorentreff Heimfeld wu…

Feiern das 50-jährige Bestehen des Awo-Treffs zusammen mit Gästen: Awo-Kreisvorsitzender Harburg Arend Wiese (von links), die Hamburger Awo-Landesvorsitzende Jutta Blankau und Treff-Leiterin Gabriela Buchholtz. | Foto: ein

Heimfeld. Mit dem Bus direkt vor die Haustür: Senioren in Harburg haben es nicht nur zum 50-jährigen Bestehen ...

Weiterlesen

Adventsmusik und Glühwein im Kulturforum am Hafen in Buxtehude

Weihnachten naht. | Foto: ein

Buxtehude. Am Sonntag, 17. Dezember (3. Advent), wird es ab 16 Uhr weihnachtlich im Kulturforum am Hafen in Buxtehude (H...

Weiterlesen

Sonderpreis „Technik“ des Hanseatischen Ingenieurs Club geht an K…

Die Preisträger. | Foto: ein

Harburg. „In Anerkennung einer beispielgebenden Initiative zur technisch-naturwissenschaftlichen Nachwuchsforschun...

Weiterlesen

Inserate

Verstärkung beim PhysioTeam Ihler

Masseurin Chris

Inserat. Das Physioteam Ihler hat Verstärkung bekommen: Chris Hochapfel, gelernte Wellnessmasseurin, massiert seit ...

McDonald's Heimfeld ist „Restaurant der Zukunft“

DIe Burger der neuen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.