Club-Tanzschule Hädrich
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Tanzschule Hädrich - Zeit zu Zweit
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Handelshof
GirosKing - original griechisch aber anders

Ferienspaß in der Moisburger Mühle: „Vom Lumpen zum Buch“

„Vom Lumpen zum Buch“ - der Ferienspaß in der Moisburger Mühle | Foto: ein

Moisburg/Ehestorf. Wie entsteht aus alter Kleidung Papier? Dieser spannenden Frage gehen Kinder ab sechs Jahren beim Herbstferienspaß in der Moisburger Mühle auf die Spur. Am Mittwoch, 11. Oktober, in der Zeit von 9.30 bis 13.30 Uhr stellen die Kursteilnehmer aus einem alten Stück Stoff ein kleines Notizbuch her.

Knalliges rot oder intensives blau – die Kursteilnehmer entscheiden selbst, welche Farbe ihr Papier haben soll. Zuerst zerkleinert die Museumspädagogin einen Lumpen und stampft ihn zu einer Masse zusammen. In einer Wäschewanne schöpfen die Kinder in einem weiteren Schritt aus der gestampften farbigen Masse ihr Papier. Während die selbsthergestellten Papiere trocknen, bereiten die Kursteilnehmer ein kleines Notizbuch vor. Als letzten Schritt verzieren sie das Notizbuch mit dem selbstgeschöpften Umschlag und können es als Andenken an den Ferienspaß mit nach Hause nehmen. Die Moisburger Mühle empfiehlt, ein Pausenbrot für den kleinen Hunger mitzubringen.

Vom Lumpen zum Buch“ findet in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Der Ferienspaß fügt sich in die Moisburger Tradition ein: Drei Wassermühlen des Amts Moisburg stellten 250 Jahre lang Papier her, indem sie Lumpenfasern stampften und zu Papier verarbeiteten. Die Kursgebühr beträgt 11 Euro inklusive Materialen. Anmeldungen sind unter Telefon 0 40/790 17 60 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!gewünscht.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Neuste Artikel

TU Harburg feiert Jubiläum – 40 Jahre Technische Universität im S…

Bestehensfeier der TU Harburg. | Foto: ein

Harburg. Die Technische Universität Harburg (TUHH) feiert Geburtstag: Die am 22. Mai 1978 gegründete TUHH zählt zu den j...

Weiterlesen

Tanz um Delme Pokale

Das Foto zeigt das Paar Jean Frederic Westphal und Lena Keim 1. TC Winsen im TSV Winsen. | Foto: ein

Winsen/Delmenhorst/Oldenburg. Beim zweitägigen Tanzturnier um den „Hunte-Delme-Pokal" - mit zwei Standorten in Delmenhor...

Weiterlesen

Sommerspaß im Freilichtmuseum am Kiekeberg - fünf Wochen kostenlo…

Kinder ab vier Jahren können kochen und backen beim Sommerspaß am Kiekeberg. | Foto: ein

Ehestorf. Für den Zeitraum vom 10. Juli bis zum 12. August lädt das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf zum Sommers...

Weiterlesen

Stellvertretende Landrätin Anette Randt begrüßte im Winsener Krei…

Die stellvertretende Landrätin Anette Randt überreichte die Einbürgerungsurkunden an Mansur BASCHIRI (Wohnort Neu Wulmstorf, Afghanistan) | Foto: ein

Winsen. Während der zweiten Einbürgerungsfeier des Jahres am Dienstag, 15. Mai, im Sitzungssaal des Winsener Kreishauses...

Weiterlesen

Inserate

Eine kleine versteckte Perle: Hier rockt der Burger

Tobias Kahle ist Inhaber des Hotel Altes Fährhaus und SpeisehausLiam’s in Cranz.

Inserat. Landlust trifft auf Shabby Chic: Ein historisches Fährhaus, direkt am Wasser gelegen, wurde zu einem Hotel mit ...

Physiotherapie im Centrum – Rundumversorgung kompetent und gut erreichbar

Das große Team der Physiotherapie im Centrum bietet umfassende physiotherapeutische Leistungen an.

Inserat. Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr die Physiotherapie im Centrum. Die Physiopraxis ist seit nunmehr fün...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung