Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

DRK-Hort in Pattensen lädt zum Tag der offenen Tür - mit Flohmarkt und Rahmenprogramm

Pattensen. Der DRK-Hort in Pattensen, Rehkamp 16, öffnet am Samstag, 28. Oktober, in der Zeit von 13 bis 17 Uhr seine Türen. Außer einem Flohmarkt, Kaffee und Kuchen und einem bunten Spiele- und Bastelprogramm, stellt der DRK-Hort seine Arbeit vor. „Wir sind eine verlässliche Betreuungseinrichtung für Schulkinder der ersten bis vierten Klasse und bieten den Kindern in unseren freundlichen, modernen Räumen ein gutes Arbeits- und Spielumfeld“, beschreibt Hortleiterin Kathrin Lohmann die Einrichtung.

Gerade dadurch, dass die Kinder nach Unterrichtsende die Schule verlassen, um in den Hort zu gehen, gewinnen sie Abstand von der Schule und können abschalten. Nach dem Mittagessen gehen die Kinder, wann immer es das Wetter zulässt, nach draußen. Danach machen sie in ruhiger Atmosphäre unter Aufsicht der pädagogischen Fachkräfte Hausaufgaben. Anschließend bietet der Hort ein vielfältiges Spiel- und Beschäftigungsprogramm.

Die Vorteile der Einrichtung: Die Kinder werden im Hort montags bis freitags in der Zeit von13 bis 17 Uhr betreut, und die Abholzeiten sind flexibel. Zudem gibt es eine gewisse Anzahl an Sharing-Plätzen (zwei Kinder teilen sich einen Hortplatz). Darüber hinaus ist der Hort in den Schulferien (mit Ausnahme von 3 Wochen Schließzeit in den Sommerferien und zwischen Weihnachten und Neujahr) ganztags von 8 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. „Außerdem können wir mit je einer qualifizierten pädagogischen Fachkraft pro zehn Kindern einen optimalen Betreuungsschlüssel gewährleisten“, ergänzt Frau Lohmann.

Wer sich ein Bild von den Räumlichkeiten, Personal und Angebot des DRK-Horts in Pattensen machen möchte, ist ebenso herzlich zum Tag der offenen Tür eingeladen wie die Hortkinder und deren Familien und Freunde.

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Dauerausstellung "Haus des Handwerks" nur noch bis Anfa…

Die Werkstatt eines Sattlers im frühen 20. Jh. - Haus des Handwerks im Freilichtmuseum am Kiekeberg, | Foto FLM

Ehestorf. In der historischen Scheune aus Tespe präsentiert das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf noch bis zum 6...

Weiterlesen

Spende für die neue Lichtpunktgewehr-Anlage der Rönneburger Schüt…

Über 1.455 Euro von der HASPA konnten sich die Schützen des SV Rönneburg freuen. | Foto: ein

Rönneburg/Wilstorf. Die Rönneburger Schützen freuen sich kurz vor Weihnachten über ein besonderes Geschenk, denn die Pet...

Weiterlesen

Ein Licht sein für andere zur Weihnachtszeit

Zuletzt im Jahr 2015 brachten Kinder und Jugendliche aus EC-Jungschar und EC- Teenkreis ein sehenswertes  Theaterspiel auf die Bühne. | Foto: ein

Brackel. Zu einer Adventsfeier mit besonderer Note lädt die Landeskirchliche Gemeinschaft (LGK) und Jugendarbeit Entschi...

Weiterlesen

Weihnachtsfeier im Generationenhaus Salzhausen

Laden Alleinstehende aller Generationen zur Weihnachtsfeier ein: Susanne Gellers (von links, Sparkasse Harburg-Buxtehude), Nikolaus Lemberg (Interessengemeinschaft), Reiner Kaminski (Landkreis Harburg) und Anette Purschwitz (Interessengemeinschaft). Foto: Niels Kreller

Salzhausen. „Wir wollen alleinstehende Menschen jeden Alters einladen, mit uns zusammen im Generationenhaus Weihnachten ...

Weiterlesen

Inserate

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung