Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof
Handy Welt

Geschenk-Idee zu Weihnachten: Ein „guter Stern“ hilft dem Hospiz in Langenbek

Diese „guten Sterne“ gibt es für eine Spende ab 50 Euro für das Hospiz. Gestaltet wurden sie von der Design-Künstlerin Maya Meinecke (hinten). | Foto: ein

Langenbek. Der Bedarf an Parfüm, Socken oder Krawatten ist gedeckt und die zündende Idee für ein anderes Weihnachtspräsent stellt sich partout nicht ein? Dann könnte folgender Hinweis interessant sein: Wer zu Weihnachten das DRK-Hospiz für Hamburgs Süden in Langenbek mit einer Geschenk-Spende unterstützt, verschenkt Hilfe für andere und erhält zusätzlich einen hochwertigen Design-Anhänger.

Maya Meinecke stellt dem Harburger Roten Kreuz unentgeltlich von ihr kunstvoll gestaltete Sterne zur Verfügung, die jedem Spenden-Geschenk mit einem Wert ab 50 Euro beigelegt werden können. „Ich war schon mehrfach im Harburger Hospiz und finde es großartig, wie dort Menschen in ihrem letzten Lebensabschnitt unterstützt werden. Dazu möchte ich gern etwas beitragen“, erklärt die Design-Künstlerin. „Wer eine Spende an das Hospiz verschenkt, bekommt von mir einen ,guten Stern‘. Ich wünsche mir, dass ich viele davon vergeben kann.

Dr. Dirka Grießhaber vom Harburger Roten Kreuz ergänzt: „Da die Kosten für einen Aufenthalt im Hospiz nicht vollständig von den Kassen übernommen werden, sind wir dauerhaft auf Spenden angewiesen. Wir sind Frau Meinecke sehr dankbar, dass durch ihre Sterne eine Hospiz-Spende zur attraktiven Geschenk-Idee wird.“

Wer eine Spende verschenken möchte, bekommt nach Zahlungseingang einen Geschenk-Gutschein zugeschickt. Darauf ist die Summe und – auf Wunsch – der Name des Beschenkten vermerkt. Ab einem Wert von 50 Euro wird ein Stern-Anhänger beigelegt. Bestellungen nimmt das Harburger Rote Kreuz unter der Telefonnummer 040/766 09 20 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Spendenkonto Hospiz für Hamburgs Süden: Hamburger Sparkasse, IBAN: DE 5720 0505 5012 6220 8208, BIC: HASPDEHHXXX.

Bitte als Verwendungszweck „Geschenk“ angeben!

Mehr Informationen unter:

www.hospiz-harburg.de

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Landkreis Harburg profitiert von zusätzlichen finanziellen Mittel…

Freut sich über das Sanierungsprogramm: Verkehrsminister und Landtagsabgeordneter Bernd Althusmann. | Foto: ein

Landkreis Harburg. Niedersachsen investiert weiter in die Infrastruktur der Landesstraßen und Radwege. Der bisherige jäh...

Weiterlesen

Kekse helfen dem DRK-Kinderteller

Brigitta Engel (links) übergab zusammen mit Michael und Melanie Kaiser den symbolischen Spendenscheck für den „Kinderteller“ an Patrick Gantenberg-Kralisch, Leiter der DRK-Kita Grüne Insel in Neuwiedenthal. | Foto: DRK Hamburg-Harburg e. V.

Neuwiedenthal/Neugraben. Mit dem „Kinderteller“ versorgt das DRK Harburg in der Kita Grüne Insel in Neuwiedenthal an den...

Weiterlesen

Auszeichnung für Nachwuchsdesigner - Verein „Gewalt überwinden“ k…

Strahlende Gesichter bei der Siegerehrung in der Bücherei des Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasiums: Madlen Vita (von links, 3. Platz), Dr. Theo Fründt vom Verein Gewalt überwinden, Sieger Matti Westermann und Kunstlehrerin Wiebke Müller. | Foto: ein/Verein Gewalt überwinden e.V.

Buchholz. Gewalt bleibt nicht in der Familie. Sie wirkt sich auf alle Bereiche unserer Gesellschaft aus, prägt und schäd...

Weiterlesen

Weihnachtscafé und Jahresausklang im Nachbarschaftscafé AHOI

Für den  24. und für den 27. Dezember lädt das Nachbarschaftscafé AHOI in den weihnachtlich geschmückten Striepensaal ein. | Foto: DRK/hfr

Neuwiedenthal. Für Montag, 24. Dezember, lädt das Nachbarschaftscafé AHOI in Neuwiedenthal Nachbarn, Anwohner, Freunde u...

Weiterlesen

Inserate

30 Jahre: Reise-Centrum Mielck feiert Jubiläum

Zum 30-jährigen Jubiläum haben sich Ira-Angelina Mielck und ihr Team in den Reise-Centren in Maschen und Harburg viele tolle Sachen für ihre Kunden einfallen lassen.

Inserat. Unter dem Motto: Klasse statt Masse bietet das Reise-Centrum Mielck in Maschen im März 2019 eine begleitete Kul...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Neue, tatkräftige Unterstützung im Therapeuten-Team!

Steffen Müller, Physiotherapeut und Osteopath

Inserat. Die Privatpraxis für Osteopathie & Physiotherapie im Harburger Binnenhafen hat es sich zur Aufgabe gemacht...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung