Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Tierpark Krüzen

Feuerwehren befreien schwer verletzte Frau nach Verkehrsunfall in Ashausen aus Pkw

Eine Schwerverletzte forderte dieser Verkehrsunfall in der Scharmbecker Straße in Ashausen. | Foto: ein

Ashausen. Eine Schwerverletzte, einen zerstörten Pkw und einen beschädigten Lkw forderte ein Verkehrsunfall am Montagabend auf der Scharmbecker Straße in Ashausen. In Höhe des Holtorfsloher Wegs war gegen 19.10 Uhr aus noch nicht geklärter Ursache eine Frau mit ihrem Pkw Opel mit einem Lkw kollidiert. Der Pkw wurde auf den angrenzenden Seitenstreifen geschleudert. Der Lkw blieb im Frontbereich beschädigt auf der Fahrbahn stehen.

Da zunächst vermutet wurde, dass die Frau durch die Wucht des Unfalls im Fahrzeug eingeklemmt worden sein würde, wurden zur Rettung und Versorgung der Frau außer einem Rettungswagen des Rettungsdienstes Landkreis Harburg und einem Notarzteinsatz-Fahrzeug der Berufsfeuerwehr Hamburg auch die Freiwilligen Feuerwehren aus Ashausen und Stelle sowie der Rüstwagen der Feuerwehr Winsen zu der Unfallstelle alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Frau zwar nicht eingeklemmt, aber es war nicht auszuschließen, dass sie sich schwere Verletzungen in Rückenbereich zugezogen hatte. Nach einer notärztlichen Versorgung im Pkw wurde die patientenschonende Rettung durch die Feuerwehr eingeleitet. Mit hydraulischen Rettungsgeräten wurde die Fahrerseite soweit geöffnet, dass die Frau mit einem so genannten Spine Board aus dem Fahrzeug gerettet und dem bereitstehenden Rettungswagen zur weiteren Versorgung zugeführt wurde.

Sie wurde notärztlich begleitet einem Krankenhaus zur weiteren Behandlung zugeführt. Der Fahrer des Pkw blieb bei dem Unfall unverletzt. Auslaufende Betriebsstoffe aus dem Pkw wurden durch die Feuerwehr mithilfe von Ölbindemitteln abgestreut. Für die Feuerwehren war der Einsatz nach eineinhalb Stunden beendet. Die Ortsdurchfahrt Ashausen blieb im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt, der Verkehr wurde innerörtlich umgeleitet.

Die genaue Unfallursache ist noch unbekannt, die Polizei hat die weiteren Ermittlungen diesbezüglich übernommen.

Neuste Artikel

Cornelius-Gemeinde Fischbek: Die Kirche im Käfig, und vor dem Kre…

Die Fischbeker Cornelius-Kirche ist seit kurzem von einem Bauzaun umstellt. Die Kirche im Käfig und vor dem Kreuz stehen Bagger. Die Erneuerung der Außenanlagen hat begonnen. | Foto: ein

Fischbek. Die Fischbeker Cornelius-Kirche ist seit kurzem von einem Bauzaun umstellt. Die Kirche im Käfig und vor dem Kr...

Weiterlesen

Pastorin Ann Margaret Bär: Von der Gemeinde an zwei Schulen in Se…

Pastorin Ann Margaret Bär vor der IGS Seevetal in Hittfeld. | Foto: ein/C. Wöhling

Maschen. Pastorin Ann Margaret Bär verlässt die Ev.-luth. Kirchengemeinde Maschen. Seit drei Jahren war sie neben ihrer ...

Weiterlesen

Prime Selfstorage spendet 1.000 Euro an die Deutsche Muskelschwun…

Andreas Schönemann (links) und Klaus Skarupke  (rechts) von Prime Selfstorage in Harburg überreichen Andreas Kaiser (HAA) die Spende für die Deutsche Muskelschwund-Hilfe. | Foto: Niels Kreller (m)

Harburg. Tolle Aktion zu Gunsten der Deutschen Muskelschwund-Hilfe: Prime Selfstorage mit seinen zwei Hamburger Niederla...

Weiterlesen

Die Heideblüte ist in vollem Gange

Sie ist eines der beliebtesten Ausflugsziele: Die Heide. Wie hier im Büsenbachtal in Wörme steht sie gerade in voller Blütenpracht.| Foto: Niels Kreller

Harburg Stadt & Land. Das Heideblüten-Barometer zeigt die gute Prognose an: Die Heideblüte ist in vollem Gange. Wer ...

Weiterlesen

Inserate

Hautnah die Tierwelt erleben im Tierpark Krüzen

Auch Esel im Tierpark Krüzen haben Frühlingsgefühle und sind gut drauf.

Inserat. Der Tierpark Krüzen in Lauenburg bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten, sondern ist ein Parkerlebnis für di...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Reopening nach großer Renovierung im Clever Fit Neugraben! Nun mit großem Functional-Bereich und Power Plate

Laura Bull von clever fit Neugraben freut sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über sechs Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur k...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung