Handy Welt
Verkaufsoffener Sonntag in den Harburg Arcaden
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handelshof

Musik verbindet Generationen - Die Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt Chorprojekt der Kontaktstelle Musik im Landkreis Harburg e.V.

 Freuen sich auf einen stimmgewaltigen Chor und viele Besucher am Sonnabend, 23. März, in der Burg Seevetal in Hittfeld: Sandra Becker (von links, Direktorin Regionalbereich Nord der Sparkasse), Karl-Heinz Schlag und Ines Brose (Projektleiterin), Kontaktstelle Musik, Markus Heinrich (Leiter des Jugendzentrums Meckelfeld), Thomas Müller, Leiter des Beratungscenters Meckelfeld der Sparkasse. | Foto: ein

Hittfeld. Am Sonnabend, 23. März, ist es endlich soweit: „Seevetal singt . . . auf einer Welle“ lädt zu zwei Konzerten ab 14.30 uund ab 18.30 Uhr in die Burg Seevetal nach Hittfeld ein.

Das Projekt wurde 2018 ins Leben gerufen. Erklärtes Ziel der Veranstalter ist es, einen rund 200 Personen großen Chor auf die Beine zu stellen. Projektinitiatorin Ines Brose erklärt: „Musik stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl und unterstützt das Verständnis unter den Menschen verschiedener Generationen. Deshalb ist es für den Chor vollkommen egal, wie jung oder alt die Sängerinnen und Sänger sind. Wir haben zahlreiche Chöre aus der Region eingeladen, an diesem Projekt teilzunehmen. Sieben Chöre werden beim Konzert letztendlich dabei sein. Vom Kinderchor bis hin zu gesangsfreudigen Seniorinnen und Senioren sind alle Altersklassen vertreten. Dazu kommen begeisterte Sängerinnen und Sänger, die auch ohne Chorzugehörigkeit mitsingen möchten.“

Eine Finanzierung des Projekts erfolgt teilweise über Eintrittsgelder. Darüber hinaus unterstützen zahlreiche Förderer und Sponsoren die Veranstaltung, die unter der Schirmherrschaft des Vereins „Kontaktstelle Musik im Landkreis Harburg“ stattfindet. Ines Brose betont: „Inspiriert haben uns ähnliche Projekte in verschiedenen Städten. Wir waren uns schnell sicher, dass auch im Landkreis Harburg viel Gesangspotenzial vorhanden ist. Das Singen in der Gruppe stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl, baut Stress ab, steigert die Selbstwahrnehmung und macht einfach Spaß! Ich freue mich sehr, dass wir so viel Unterstützung in der
Umsetzung erhalten haben. Im Namen der Beteiligten bedanke ich mich herzlich bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude für die großzügige Unterstützung in Höhe von 2.000
Euro.“

Sandra Becker, Regionaldirektorin Nord bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude, freut sich über das musikalische Engagement: „Mir gefällt die Idee sehr, über Musik Generationen miteinander zu verbinden. Auch die Sparkasse Harburg-Buxtehude ist als Finanzdienstleister in der Region generationenübergreifend tätig. Gegenseitiges Verständnis und Respekt ist ein wichtiges Thema, das uns im Alltag immer wieder begegnet. Dabei sind verschiedene Altersgruppen oder unterschiedliche Kulturen
betroffen. Ein Projekt dieser Art unterstützen wir gern und wünschen allen Sängerinnen und Sänger einen unvergesslichen Konzerttag.“

Eintrittskarten für die Konzerte am 23. März sind im Jugendzentrum Meckelfeld und in der Burg Seevetal erhältlich. Der Eintritt kostet 12,50 Euro. Es wird eine Nachmittagsveranstaltung von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr und eine Abendveranstaltung von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr geben.

Neuste Artikel

Von Hamburg nach Fleestedt auf dem Pilgerweg: Jakobsläufer spende…

Pastorin Christina Wolf (links) von der Ev.-luth. Kirchengemeinde Hittfeld übergibt Hanne Riemer, Erste  Vorsitzende von BAOBAB – Schüler für Afrika e.V., vor der Hittfelder Mauritiuskirche. | Foto: ein/C. Wöhling

Fleestedt/Hittfeld. Laufen und dabei noch etwas Gutes tun: Die Teilnehmer des Jakobslaufs am 30. März sind nicht nur 23...

Weiterlesen

Deutscher Mühlentag auch an der historischen Wassermühle Karoxbos…

Beim fröhlichen Fest rund um die historische Mühle des Vereins Wassermühle Karoxbostel e.V. am Pfingstmontag, 10. Juni, in der Zeit von 11 bis 17.30 Uhr werden wieder viele Besucher aus Harburg Stadt und Land erwartet. | Foto: ein

Karoxbostel. Auch in diesem Jahr nimmt die Wassermühle Karoxbostel am Deutschen Mühlentag teil. Zu einem fröhlichen Fest...

Weiterlesen

Geld für das Harburg-Huus - Bridge-Clubs Harburg-Süderelbe und Bu…

Harburg-Huus-Leiter Thorben Goebel-Hansen (links) nahm die Spende von Sigrid Lange, Gertrud Nehring und Bodo Lagemann entgegen. | Foto: ein/ DRK-Kreisverband Hamburg-Harburg e.V.

Harburg/Buchholz. Nicht nur beim Kartenspielen, auch im Leben wechseln sich Phasen von Glück und Erfolg ab mit Momenten...

Weiterlesen

„Der Bierkönig“ ließ es in seinem zweiten Königsjahr in der Schüt…

Das Ohlendorfer Königsgespann. | Foto: ein

Ohlendorf. Dirk Bartels „Der Bierkönig“ ließ es in seinem zweiten Königsjahr in der Schützenkameradschaft Ohlendorf etwa...

Weiterlesen

Inserate

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Ein Ford für alle Fälle

Das Autohaus Tobaben stellte den neuen Ford Focus vor. | Foto: André Lenthe

Inserat. Es ging familiär zu, als das Autohaus Tobaben in der Filiale in der Buxtehuder Straße den neuen Ford Focus vors...

2-mal essen gehen und nur 1-mal bezahlen!

Wer am Doppelten MOntag diesem Tag im Restaurant Steakhammer essen geht, der erhält einen Gutschein über den Betrag des Essens. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Jeden 1. Montag im Monat ist doppelter Montag. Wer an diesem Tag im Restaurant Steakhammer (hinter Karstadt) es...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung