Handelshof
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner

Exkursion der Fischbeker Cornelius-Gemeinde nach Klütz und Boltenhagen

Zu einer Exkursion nach Klütz und Boltenhagen in Mecklenburg-Vorpommern startet eine Gruppe der Fischbeker Cornelius-Gemeinde am Dienstag, 25. Juni. | Foto: ein

Fischbek. Zu einer Exkursion nach Klütz und Boltenhagen in Mecklenburg-Vorpommern startet eine Gruppe der Fischbeker Cornelius-Gemeinde am Dienstag, 25. Juni. Der erste Stopp ist die Stadt Klütz im Landkreis Nordwestmecklenburg - zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar gelegen und nur drei Kilometer vom Ostseestrand entfernt.

Hier wollen die Fischbeker zunächst die St. Marienkirche kennenlernen. Der imposante Backsteinbau zählt zu den ältesten Backsteinkirchen in Mecklenburg. Der älteste Teil der dreischiffigen Hallenkirche – der Chorraum – stammt aus der Mitte des 13. Jahrhunderts und zeigt noch deutlich romanische Einflüsse. Das dreischiffige Langhaus wurde später im Übergangsstil (Romanik-Gotik) erbaut. Der quadratische Turm wurde wohl erst im 14. Jahrhundert angefügt. Mit seinem achtflächigen Dach gleicht er einer Bischofsmütze. In früherer Zeit diente er auch als Seezeichen.

Anschließend folgt ein Rundgang durch den schön restaurierten kleinen Ort und ein Spaziergang zum nahegelegenen Schloss Bothmer. Es besteht für die Teilnehmer der Exkursion natürlich auch die Möglichkeit, mit dem Bus direkt zum Schloss zu fahren. Bevor die Gruppe bei einer Führung das Schloss kennenlernt, wollen sich die Teilnehmer bei leckerem Mittagessen in der Orangerie stärken.

Das Schloss Bothmer ist die größte barocke Schlossanlage in Mecklenburg-Vorpommern mit einer schönen Parkanlage. Das Schloss wurde im Auftrag des Reichsgrafen Hans Caspar von Bothmer in den Jahren 1726 bis 1732 erbaut. Der Graf selbst residierte seit 1721 in London. So ist es nicht verwunderlich, dass er das Schloss nach englischem Vorbild errichten ließ.

Ausklingen lassen will die aus Fischbek angereiste Gruppe den Tag im Ostseebad Boltenhagen dann mit der Möglichkeit der freien Gestaltung. Eine Anmeldung ist im Cornelius-Gemeindebüro unter der Telefonnummer 0 40/701 95 56 möglich. Die Abfahrt am 25. Juni an der Cornelius-Kirche ist für 8.30 Uhr vorgesehen. Die Kosten für Busfahrt, Führung St. Marien und Klütz, Eintritt und Führungen im Schloss Bothmer und Mittagessen betragen 46 Euro. Die Rückkehr in Fischbek für etwa 19 Uhr vorgesehen.

Neuste Artikel

Und noch einmal: Bombenfund in Wilhelmsburg

Im Reiherstieg Hauptdeich in Wilhelmsburg wurde wieder eine Fliegerbombe gefunden | Foto: André Lenthe Fotografie (Symbolfoto)

Wilhelmsburg. Dieses Mal hat es immerhin sieben statt nur sechs Tage gebraucht, bis erneut eine Bombe bei Bauarbeiten in...

Weiterlesen

Plattdeutscher Sommergottesdienst an der Karoxbosteler Mühle

Treten beim Plattdeutschen Sommergottesdienst mit Platt-Lektor Walter Marquardt aus Immenbeck auf: Die

Karoxbostel. Benötigen wir ein „Navi“, wenn es uns schlecht geht? Zu einem Plattdeutschen Sommergottesdienst mit Walter ...

Weiterlesen

Sponsorenlauf der Marmstorfer Schule: Spendenübergabe an das Kin…

Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Schule Marmstorf übergeben die Spende an das Kinderhospiz Sternenbrücke. | Foto: ein

Marmstorf. Im Rahmen eines an der Schule Marmstorf veranstalteten Sponsorenlaufs haben die Schülerinnen und Schüler der ...

Weiterlesen

Winsener Tanzpaar Juri und Janet Enns siegt bei Turnier während d…

Juri und Janet Enns vom 1. TC Winsen im TSV Winsen gewannen das Turnier bei der Kieler Woche. | Foto: ein

Winsen/Kiel. Am vergangenen Wochenende wurden während der Kieler Woche die Tanzturniere "Baltic Seniors" in Schönkirchen...

Weiterlesen

Inserate

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung