Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Handelshof
Verkaufsoffener Sonntag in den Harburg Arcaden

Festnahme nach Überfall auf Tankstelle und Einbruch in einen Kiosk in Marmstorf

Marmstorf. Polizeibeamte haben am Mittwochmorgen einen 23-jährigen Deutschen verhaftet, der im Verdacht steht, bereits am 29. Mai mit zwei weiteren Tatverdächtigen versucht zu haben, die 45-jährige Angestellte einer Tankstelle zu überfallen. Weiterhin steht der Mann im Verdacht, in einen Kiosk in Marmstorf eingebrochen zu sein. Das zuständige Landeskriminalamt 18 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Der 23-jährige Mann hatte am 29. Mai in der Algermissenstraße vor einer dortigen Bank zunächst versucht, einer 45-jährigen Angestellten die Handtasche zu rauben, in der sich Tageseinnahmen aus einer Tankstelle in der Georg-Wilhelm-Straße in Wilhelmsburg befanden. Der 23-Jährige griff die Frau dabei von hinten an und versuchte, ihr die Tasche zu entreißen, was allerdings aufgrund ihrer Gegenwehr nicht gelang. Im Rahmen der Auseinandersetzung stürzte sie zu Boden, woraufhin der 23-Jährige ohne Beute flüchtete. Die Frau verletzte sich durch den Sturz leicht.

Zeugen beobachteten den Tatverdächtigen, als dieser in einen im Siedenfelder Weg abgestellten Pkw stieg, in dem sich zwei weitere Personen, mutmaßliche Komplizen des Tatverdächtigen, befanden. Der Pkw fuhr anschließend davon. Im Rahmen der Sofortfahndung konnte der Pkw in der Mannesallee angehalten werden. Der 23-Jährige befand sich zu diesem Zeitpunkt allerdings nicht mehr in dem Pkw. Der 22-jährige Fahrer und sein 20-jähriger Beifahrer wurden vorläufig festgenommen. Beide wurden nach erkennungsdienstlicher Behandlung einem Haftrichter zugeführt. Im Rahmen der Ermittlungen konnte der 23-Jährige ebenfalls identifiziert werden.

Die Staatsanwaltschaft erwirkte im weiteren Verlauf einen Haftbefehl gegen den Mann. Am 7. Juni wurde ein Polizeibeamter auf dem Weg zum Dienst auf einen auf einem Parkplatz in Marmstorf abgestellten Pkw mit geöffneter Fahrertür aufmerksam, in dem sich allerdings keine Person befand. Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Pkw um ein von dem 23-jährigen Tatverdächtigen angemietetes Fahrzeug handelt. Der Pkw wurde daraufhin durch Personenfahnder observiert, die den Tatverdächtigen wenig später bei seiner Rückkehr zum Fahrzeug antreffen und verhaften konnten. Im Fahrzeug stellten die Fahnder weitere Beweismittel sicher, unter anderem auch Gegenstände, die aus einem Einbruch in einen Kiosk im Einkaufszentrum Marmstorf wenige Stunden zuvor stammen.

Der 23-Jährige wurde einem Haftrichter zugeführt. Die Ermittlungen dauern an.

Neuste Artikel

Acht neue Stolpersteine in Harburg verlegt

Acht neue Stolpersteine wurden am Sonntag von Gunter Demnig in Harburg verlegt - unter anderem für Ester und Moszek Sroka in der Wilstorfer Straße. | Foto: André Lenthe Fotografie

Harburg. Am Sonntag verlegte Gunter Demnig, der Initiator der Stolpersteine, bei seinem 17. Besuch seit 2003 in Harburg ...

Weiterlesen

Fleestedts König „Helge der Elbschipper“ Cassau freut sich auf da…

Fleestedts Schützenkönig Helge Cassau (Mitte) mit seinen Adjutanten Markus Stein (links) und Sven Tobaben. | Foto: ein/Britta Gellers

Fleestedt. Vom 13. bis 16. Juni lädt der Schützenverein Fleestedt mit seinem König „Helge der Elbschipper“ Cassau wieder...

Weiterlesen

Große Living-History-Veranstaltung am Kiekeberg: 1945 Der erste S…

Der erste Sommer in Frieden am Kiekeberg:Flüchtlingsfrau in der Nissenhütte 1945. | Foto: FLMK

Ehestorf. Der Sommer 1945 war der erste Friedenssommer nach dem Zweiten Weltkrieg – und doch eine Zeit großer Unsicherhe...

Weiterlesen

Start der VTH-Sommerserie - Kleinfeld-Spielserie für den Nachwuch…

Spielszene vom Wochenende sowie ein Überblick der CU Arena bei einem ähnlichen Turnier zu Beginn des Jahres. | Foto: VTH

Neugraben. Eigentlich haben sie sich ihre Sommerpause redlich verdient. Zwei Hamburger Meistertitel, ein Vizemeistertite...

Weiterlesen

Inserate

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

Krav Maga für Kids & Teens im Trust Gym

Der erfahrene Krav Maga-Trainer Nik Pavlou leitet das Krav Maga für Kids&Teens im Trust Gym.

Inserat. In der heutigen Zeit ist Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen immer mehr auf den Vormarsch und auc...

Ein Ford für alle Fälle

Das Autohaus Tobaben stellte den neuen Ford Focus vor. | Foto: André Lenthe

Inserat. Es ging familiär zu, als das Autohaus Tobaben in der Filiale in der Buxtehuder Straße den neuen Ford Focus vors...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung