Rieckhof Eventplaner
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handelshof
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Tierpark Krüzen

Die russische Weihnachtsrevue "Ivushka" heute Abend ab 19 Uhr in der Heimfelder Eberthalle

Ivushka 2013. | Foto: ein

Heimfeld. Wie schon in den vergangenen Jahren wollen sie ihr Publikum aus Harburg Stadt und Land in der Weihnachtszeit heute Abend ab 19 Uhr in der Heimfelder Friedrich-Ebert-Halle verzaubern: die Akteure der russischen Folklore- und Tanzgruppe "Ivushka". Das 40-köpfige Ensemble, zu dem auch erstklassige Musiker auf selten gespielten russischen Instrumenten gehören, will die Besucher in Heimfeld begeistern. Das umsomehr, weil die Show erstmals seit Jahren nicht in der Hittfelder "Burg Seevetal" zu sehen ist, weil dort noch die umfangreichen Umbauarbeiten laufen. Also, liebe "Ivushka"-Fans aus Seevetal und Umgebung, bitte heute in den Harburger Stadtteil fahren. Die Eberthalle liegt direkt an der S-Bahn-Station Heimfeld.

Ivushka. | Foto: ein
Ivushka. | Foto: ein
Die Publikumslieblinge aus der zentralrussischen Stadt Tambow, die in der Weihnachtszeit durch viele Städte Deutschlands touren, lassen den Zauber der Zarenzeit wieder auferstehen. Zu der rund zweistündigen Show gehört auch ein Streifzug durch das Reich von Zar Peter dem Großen. Die Zuschauer können sich gleichermaßen über weihnachtliche Klänge und über eine Vielzahl von farbenprächtigen Kostümen freuen. Geboten wird von den Akteuren wieder ein abwechslungsreiches Programm aus Tanz, Gesang, Musik und humorvollen Einlagen. Besinnliches wie das wohl beliebteste deutsche Weihnachtslied "Stille Nacht, heilige Nacht" wechselt ab mit artistischen und akrobatischen Einlagen sowie kraftvolle Sprünge und Salti sowie Seilspringen der Extraklasse.

Das Ensemble, zu dem außer einigen erfahrenen Sängern und Tänzern auch viele Nachwuchstalente gehören, überzeugt mit glockenklaren Stimmen und gekonnten Tanzeinlagen und Choreographien. Die Besucher können sich darüber hinaus aber vor allem von der überschäumenden Spielfreude der Akteure auf der Bühne freuen. Mit dabei sind auch "Väterchen Frost", der russische Weihnachtsmann, seine Enkelin Snegurotschka und ein "lustiger Alter", der sich lediglich tolpatschig anstellt, sich dann aber doch als ausgesprochen "beweglich" erweist. Auch ein Bär und ein Schneemann erobern meist schnell die Herzen des Publikums.

Zum Mitklatschen animieren die sechs "Ivushka"-Musiker die Zuschauer. Soli auf der Balalaika und auf Flöten und vor allem das auch bei Deutschen beliebte Lied "Kalinka" erfreuen die Zuschauer. Häufiger Szenenapplaus und ein langanhaltender Schlussbeifall belohnen die russischen Akteure, die sich schnell in die Herzen der Besucher singen und mit Pirouetten und Steppeinlagen glänzen wollen.

Restkarten gibt es heute ab 18 Uhr an der Abendkasse der Heimfelder Friedrich-Ebert-Halle, Alter Postweg 36.

Neuste Artikel

Gewitter verursacht nur geringe Schäden

In Hörsten beseitigte die Feuerwehr diesen umgestürzten Baum, der nach Gewitterböen umgestürzt war.  Foto: ein

Seevetal. Nur gering waren die Auswirkungen des Gewitters, das am Sonnabend am späten Nachmittag auch über den Landkreis...

Weiterlesen

Das Motto lautet „Sicheres Schwimmen und Sicherheit im Wasser“

Schüler der Schule am Düvelshöpen mit Vertretern der Sparkasse Harburg-Buxtehude und der DLRG. | Foto: ein

Tostedt. Im Juni richtete die DLRG-Ortsgruppe Tostedt e. V. gemeinsam mit der Schule am Düvelshöpen zwei Projekttage im ...

Weiterlesen

BSV bestreitet Testspiel-Doppelpack

Gegner des BSV sind Höör H65 und Kooperationspartner HL Buchholz 08-Rosengarten. | Foto: Dieter Lange (DHB-Pokalspiel gegen Rosengarten in der abgelaufenen Saison)

Buxtehude. In der Saisonvorbereitung werden sich die Handball-Frauen des Buxtehuder SV ihren Fans gleich zwei Mal in der...

Weiterlesen

Jetzt muss auch der Hollenstedter Schützenverein ein königsloses…

Auf Hollenstedts Vizekönig und Hamburgs Landeskönig René Kochanski

Hollenstedt. Damit hatte wohl niemand in Hollenstedt gerechnet: Der Schützenverein muss in den nächsten zwölf Monaten er...

Weiterlesen

Inserate

Der Mix macht´s – die Kreativschmiede I Heidi Lühr

GrafikDesign | Illustration | Fotografie | Kunst | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Transparenz ist entscheidend, um Menschen zu erreichen. Jede Art von Kommunikation sollte berühren un...

Gelungenes Sommerfest mit Festool-Vorführung bei Kock&Sack

Christian (links) und Marcel Sack freuen sich über das gelungene Sommerfest bei Kock&Sack mit Festool-Vorführung.

Inserat. Zum großen Sommerfest des Harburger Traditionsgeschäfts Kock&Sack kamen viele Harburger, um auf dem Hof in ...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung