Handelshof
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Gewinner des Kultursommerpreises stehen fest - Kultursommer 2018 "In Bewegung"

Logo des Kultursommer- Preises 2018. | Foto: ein

Ehestorf. Die Gewinner des Kultursommerpreises 2018 stehen fest: Zehn Veranstaltungen werden ausgezeichnet. Der Preis ist von der Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. Mit dem Geld verwirklichen Kulturakteure im Landkreis Harburg vielfältige Veranstaltungen im Rahmen des Kultursommers "In Bewegung".

Die Gewinner sind: Gemeindebücherei Stelle ("24 h Stelle" vom 26. bis zum 27. Mai), pur calluna ("Alles steht Kopf - Gefühle in Bewegung" am 2. und 16. Juni), Verein Wassermühle Karoxbostel e.V., Mühlenmuseum Moisburg und Geschichts- und Museumsverein Buchholz und Umgebung e.V. ("Mühlenrunde" am 8. Juli), KunstWerk Stelle e.V. ("Kunst bewegt 100" am 17. August), Bücherei im Rathaus Neu Wulmstorf ("Von Ort zu Ort - ein literarisch lukullischer Spaziergang durch Neu Wulmstorf" am 17. August), Kultur Punkt Moisburg e.V., Grundschule Moisburg und Musikschule Hollenstedt und Umgebung e.V. ("Musik bewegt Moisburg" am 18. August), Stadt Winsen (Luhe) ("Fahrradkonzert" am 26. August), Garlstorfer Kunstfest e.V. ("Garlstorfer Kunstfest bewegt" vom 1. bis zum 2. September), Musikschule Winsen (Luhe) und Umgebung e.V. ("Musikalische Weltreise" am 22. September) und Orchester Woody´s Sound e.V. ("Woody´s Sound on Tour - Bewegung durch Musik" im September).

Der Kultursommerpreis prämiert Veranstaltungsideen mit besonderem Bezug zum Kultursommerthema "In Bewegung" im Landkreis Harburg. 21 Projekte bewarben sich um den begehrten Preis. Die Jury, bestehend aus dem Ersten Kreisrat des Landkreises Harburg, Vertretern der Sparkasse Harburg-Buxtehude, des Freilichtmuseums am Kiekeberg und des Projekts Kulturlandkreis Harburg zeichnete letztlich zehn von ihnen aus. Die Gewinner werden im April bei der Auftaktveranstaltung für den Kultursommer 2018 offiziell geehrt.

Das Programmheft zum Kultursommer 2018 "In Bewegung" steht ab Anfang März unter www.kulturlandkreis-harburg.de  zum Herunterladen bereit. Ab Mitte März liegt es in gedruckter Form an zahlreichen Orten im Landkreis aus. Programmhefte sind außerdem bei Projektleiterin Annika Flüchter unter Telefon 0 40/79 01 76 71 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erhältlich.

Das Projekt "Kulturlandkreis Harburg. Kultur im Dialog" fördert das kulturelle Leben im Landkreis Harburg durch eine Vernetzung der Kulturschaffenden und einen stärkeren Austausch untereinander. Das Projekt ist eine gemeinsame Initiative des Landkreises Harburg und des Freilichtmuseums am Kiekeberg und wird von der Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude finanziell gefördert.

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen übernimmt Patenschaft für …

Freuen sich auf das Konzert des Hamburger Ärzteorchesters: Harburgs neue Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen sowie Dr. Eckhard Donner (links) und Gerhard Gooßen vom Lions-Club Hamburg.Harburger-Altstadt. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Zum Jubiläumskonzert des Lions-Club Hamburg-Harburger Altstadt mit dem Hamburger Ärzteorchester, das am 13. Feb...

Weiterlesen

Landkreis Harburg sucht Helfer für die Sommerferien kommendes Jah…

Winsen. Der Landkreis Harburg sucht Ferienhelfer, die in den Sommerferien 2019 Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 17 ...

Weiterlesen

Ein Fußball-Hallenturnier für Seniorenmannschaften um den „9.Jens…

Die Organisatoren des Turniers: Olaf Gayko (links, HTB- Vizepräsident ) und Andreas Deden ( HTB-Schatzmeister). | Foto: ein

Harburg. „Kicken für den guten Zweck“ ist am Sonntag, 6. Januar 2019, wieder einmal das Motto in der Sporthalle Ker...

Weiterlesen

Ehrennadel der Gemeinde Neu Wulmstorf für Claus Viets - Bürgermei…

Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig (links) hat Claus Viets mit der Ehrennadel der Gemeinde Neu Wulmstorf ausgezeichnet. | Foto: © O. Bruhn

Neu Wulmstorf/Rade. Am 8. Dezember feierte die Jugendfeuerwehr in Rade ihr 25-jähriges Bestehen. Im Rahmes dieses Festak...

Weiterlesen

Inserate

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Diamonds & More im Phoenix Center are a girls best friends

Diamonds are a girls best friends – das weiß nicht nur Marilyn Monroe, sondern auch das Team von Diamonds & More im Phoenix Center.

Inserat. Das Diamanten die besten Freunde der Frau sind, das wusste nicht nur Marilyn Monroe, sondern auch Aziz Aktan vo...

DECATHLON in Harburg: Über 85.000 Sportartikel auf 2.000 m²

Gracjan Rybicki (rechts) und Mateo Arditi freuen sich im neuen DECATHLON-Store in Harburg auf die sportbegeisterten Kunden.

Inserat. Seit November haben Sportbegeisterte im Hamburger Süden endlich den richtigen Ausstatter vor Ort. Der französis...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung