Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Marius Kabuse: In der neuen Handball-Saison vom Spieler zum Trainer beim TV Fischbek

Marius Kabuse und Thorsten Siemens gehen mit dem TVF zuversichtlich in die neue Saison. | Foto: ein

Fischbek. Beim Handball steht die Hamburg-Liga kurz vor dem Start in die Saison 2018/2019 - und auch die erste Herrenmannschaft des TV Fischbek (TVF) steht in den Startlöchern. Am Ende der vergangenen Saison stand der TVF auf einem soliden dritten Tabellenplatz mit einer minimalen Chance auf den Sprung in die Oberliga. Nachdem dies jedoch nicht eingetreten ist, erfolgt ab Freitag, 7. September, mit der Saisoneröffnung bei HTS/BW96 in Halstenbek um 20 Uhr der erneute Einsatz in der Hamburg-Liga.

Verzichten muss die Mannschaft auf den spielerischen Einsatz von Marius Kabuse. Denn dieser, der - wie berichtet - kürzlich neuer König beim Schützenverein Heimfeld geworden ist, hat die Funktion als Trainer übernommen und bringt zusammen mit Co-Trainer Thorsten Siemens die Fischbeker durch die kommende Saison. Zum Saisonziel sagt Kabuse:“Das haben wir intern besprochen“.

Fischbeks Trainer ist als Spieler der einzige, den die Mannschaft als Abgang zu verkraften hat. Verstärkungen hat der TVF gleich mehrere: Jonas Deelmann ist als Kreisspieler von der HG Hamburg-Barmbek gekommen und hat in der vergangenen Saison Regionalligaerfahrungen sammeln können. Rückraumspieler Mats Manthe fängt nach einer Pause wieder an zu spielen und hat vorher mit dem TuS Lübeck in der Oberliga gespielt. Wieder zurück beim TV Fischbek ist Vito Clemens.

Aber auch durch vereinsinterne Spieler wird die Mannschaft von Kabuse gestärkt. So ist Tim Kappel (Rückraum) aus der zweiten Herrenmannschaft ins Team gestoßen und Maurice Mensing (Tor) und Tammes Gröhler (ebenfalls Rückraum) stammen aus der A-Jugend. Mit den Zugängen aus dem eigenen Verein wollen Kabuse und Siemens ein Zeichen setzen: "Das spiegelt einen Weg wider, den wir fördern und fordern wollen", so Fischbeks Trainer. "Mit Eigengewächsen zu alter Stärke finden und immer weiter unser Wohnzimmer an den Spieltagen zu einer Art großen Fischbeker Familienfeier zu machen".

Mit der bisherigen Integration ist Kabuse zufrieden: „Das hat wunderbar geklappt und die Neuzugänge sind eine echte Verstärkung für die Mannschaft“. Genügend trainiert und getestet wurde in der Vorbereitung auch. So gab es neben Extratrainingseinheiten in der Arena Süderelbe auch ein kurzes Trainingslager in Dänemark. Bei den Testspielen mussten sich die Fischbeker nur gegen die erste Mannschaft des VfL Fredenbeck geschlagen geben. Die anderen Spiele wurden mehr oder weniger deutlich gewonnen. So gab es zum Beispiel einen sehr deutlichen 54:22-Sieg gegen den Landesligisten Buxtehuder SV. Deutlich knapper war es dagegen beim Testspiel gegen den Schleswig-Holstein-Ligisten HSG Horst/Kiebitzreihe mit einem Endstand von 27:25, während beim 29:23 gegen den Oberligisten vom FC St. Pauli mehr Luft zwischen dem TVF und den Gästen war.

Das erste Heimspiel bestreitet der TVF am Samstag, 15. September, wie gewohnt ab 18:30 Uhr in der Arena Süderelbe. Zu Gast ist dann die HT Norderstedt. Weitere Heimspiele des laufenden Jahres: am 29. September gegen den Barmstedter MTV, am 27. Oktober gegen SG Hamburg-Nord 2, am 3. November gegen TH Eilbek, am 17. November gegen AMTV Hamburg 2, am 1. Dezember gegen HSG Pinnau und am 8. Dezember gegen HTS/BW96. Alle Spiele starten jeweils um 18:30 Uhr in der Arena Süderelbe. Die einzige Ausnahme ist das Spiel gegen die HSG Pinnau. Die wird bereits um 16 Uhr angepfiffen

e-max.it: your social media marketing partner

Neuste Artikel

Seevetaler Allstars wurden 14. Harburger Torwandmeister auf dem W…

André Golke (1. Vors. HAA Muskelschwund e.V.), Andreas Kaiser (2. Vors. HAA Muskelschwund e.V.), Jörg Duve (HAA Muskelschwund e.V.) und Dirk Rosenkranz (Vors. Deutsche Muskelschwund-Hilfe). | Foto:Niels Kreller

Harburg. Günter Netzer ist es gelungen. Ebenso Rudi Völler und Frank Pagelsdorf - sie alle haben fünf Treffer beim ebens...

Weiterlesen

Der Bierkönig Dirk Bartels rief - und viele Ballgäste feierten im…

Das Ohlendorfer Königsgespann: Frank Gärtner mit Birgit Dreher (von links), Dirk und Sabine Bartels sowie Uta und Andreas Storm. | Foto: ein

Ohlendorf. Der Ohlendorfer Schützenkönig Dirk Bartels „der Bierkönig“ rief - und viele Gäste kamen. Und so wurde der Kön...

Weiterlesen

Große Bühne für kleine Stars – Blue Voice Kids bei „Ein Herz für …

Am vergangenen Wochenende waren die kleinen Sängerinnen und Sänger des Blue Voice Kinder-Showchors live im ZDF zu sehen. | Foto: ein

Neugraben-Fischbek. Am vergangenen Wochenende war wieder viel Trubel bei den kleinen Sängerinnen und Sängern des Blue Vo...

Weiterlesen

20 Jahre Naturschutzstiftung im Landkreis Harburg - Ausstellung i…

Detlef Gumz (von links, Leiter der Abteilung Naturschutz/Landschaftspflege des Landkreises Harburg und Vorstandsmitglied der Naturschutzstiftung), Kreisrat Josef Nießen, Rainer Böttcher (Vorstandsvorsitzender der Naturschutzstiftung), Christa Beyer (Kuratoriumsvorsitzende der Naturschutzstiftung) und Christina Bordt (Stellvertretende Vorsitzende der Naturschutzstiftung und Mitarbeiterin der Abteilung Naturschutz / Landschaftspflege des Landkreises Harburg) eröffnen die Ausstellung im Kreishaus. | Foto: ein

Winsen. Die Ausstellung der Naturschutzstiftung Landkreis Harburg (NLH)  informiert jetzt im Kreishaus auf Schautaf...

Weiterlesen

Inserate

Hier macht sich Neugraben CLEVER FIT! Jetzt einen Monat vergünstigt ausprobieren

Kevin Wajda und Laura Bull von clever fit Neugraben freuen sich auf Fitness-Interessierte.

Inserat. Seit über fünf Jahren sorg clever fit im Neugrabener SEZ dafür, dass immer mehr Menschen zu ihrer Traumfigur ko...

Waschtitan – das Auto-Wasch-Paradies

Über die reine Autowäsche hinaus bietet der Wachtitan auch die Möglichkeit der Fahrzeugaufbereitung und –pflege an. | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Den Ruf als „Waschtitan" hat Veit Gehrmann hat nicht ohne Grund: Über 3,5 Millionen Autos hat e...

Burger Mania: Jeden Dienstag Burger satt im Steakhammer

Alle Burger enthalten 100% reines Rinderhack! | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land

Inserat. Burger Mania heißt es ab jetzt jeden Dienstag im Steakhammer. Für nur 9,99 Euro pro Person kann man ...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung