Skip to main content

Harburg macht Musik auf der Straße: Künstler machen jede Woche Kurz-Tourneen

| Niels Kreller | Life
Den Auftakt zu den Straßenmusik-Touren machte in der vergangenen Woche Sammy Barry (hier vor der Kneipe Bla Bla). | Foto: Niels Kreller
Den Auftakt zu den Straßenmusik-Touren machte in der vergangenen Woche Sammy Barry (hier vor der Kneipe Bla Bla). | Foto: Niels Kreller

Harburg. Noch immer finden so gut wie keine Konzerte statt. Auch in Harburg sieht es für viele Musiker aufgrund der Corona-Beschränkungen weiterhin finster aus, was Gigs angeht. Gerade für diejenigen, die hauptberuflich Musiker sind, geht die auftrittsfreie Zeit an die wirtschaftliche Substanz und zunehmend wird es schwierig, seinen Lebensunterhalt zu bestreiten. Deshalb zieht es viele Musiker auf die Straße, um dort zu spielen und so etwas zu verdienen.

Nun kamen Harburger Musiker mit Unterstützung des Kulturzusammenschluss SuedKultur auf die Idee, die Straßenmusik 2020 07 15 streemusic1etwas zu koordinieren und so auch den Harburger Live-Musik-Fans wieder feste Zeiten und Orte zu bieten, an denen sie ihre Künstler wieder live hören können. Und so gibt es jetzt die Möglichkeit, donnerstags, freitags und samstag zu festen Zeiten vor festgelegten Locations zu spielen.

Das Prinzip ist bei jeder Location ganz einfach: Die Gäste sitzen coronakonform im Freien, während die Musiker auf der Straße spielen. Eine halbe Stunde jeweils, dann geht es weiter zur nächsten Location. Das ganze allerdings nur dann, wenn es nicht regnet und es mindestens 19 Grad sind.

Kurztournee zu vier Harburger Locations

Los geht es jeweils um 17:30 Uhr in der „Kneipe Bla Bla“ in der Seevepassage. Von dort geht es ums Eck zur „Stumpfen Ecke“ in der Rieckhoffstraße, wo der Gig um 18:45 Uhr beginnt. Dann steht um 19:30 Uhr „Marias Ballroom“ in der Lassallestraße auf dem Plan und den Abschluss bietet der Irish Pub „The Old Dubliner“ um 20:30 Uhr in der Lämmertwiete.

Sammy Barry machte den Auftakt

Den Auftakt machte in der vergangenen Woche am Freitag Sammy Barry, der seine Fans teilweise von Location zu Location mitnahm oder von ihnen schon in der nächsten erwartet wurde. Am Freitag, 17. Juli 2020, wird es Dennis Adamus sein (besser-im-blick berichtete: Dennis Adamus: Unplugged Street-Tour durch Harburg).

Einen Tag später am Samstag folgt dann die Kombo „Triple Distilled“. Dahinter verbergen sich ebenfalls altbekannte Harburger Musiker aus dem Umfeld der „Delta Doppelkorn Bluesband“ und „Körrie Kantner and his NOT SO BIGBAND“: Lars Hansen singt, Bernd Novak hat die Gitarre dabei, Körrie Kantner spielt an der Blues Harp.

Auch einige weitere stehen schon fest. So ist es am 31. Juli Juan der auf Tour geht und am 8. August folgt ein Leckerbissen für Marias Ballroom-Freunde: „Frollein Motte“ wird an diesem Freitag von Location zu Location ziehen.

Musiker können sich einfach eintragen

Musiker, die auch gerne auf die Harburger Kurz-Tournee gehen möchten, können sich an per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. die Redaktion wenden. Sie bekommen dann einen Link zu einer Tabelle, in der die Termine und Musiker stehen und in die sich alle Musiker eintragen können.

ANZEIGE

Verwandte Artikel


Neuste Artikel

ANZEIGE

Inserate

Inserat

OPEN AIR! Die Zauberflöte – Klassik Open Air

DIE ZAUBERFLÖTE von W. A.  Mozart - präsentiert von der Prager Festspieloper Am Sonnabend, den 17.August 2024 ab 20 Uhr Im Golf Resort Adendorf in ...
Inserat

Photovoltaik: Aufwertung des Eigenheims zum Nulltarif & Strom für 20 ct/kWh

„Sein Eigenheim aufwerten und das ohne zusätzliche Kosten? Das geht!“, weiß Photovoltaik-Berater Tobias Steiner von Energieversum. „Wer in Photovol...
Inserat

Der neue Matjes: Bei Anuschka auf dem Harburger Wochenmarkt gibt es ihn!

Endlich! Das ist ein Gedanke, den viele norddeutsche Gourmets jedes Jahr im Juni haben. Dann nämlich, wenn die Matjessaison wieder beginnt. Und dan...
Inserat

Lederwerkstatt: hier wird Handwerkskunst gelebt

Aus Alt macht Neu: Wenn Möbelstücke in die Jahre kommen und das Leder an Strahlkraft verliert, geht es um die Wiederaufbereitung des Lederbezuges, ...
Inserat

„Reisen für alle“ mit der Lüneburger Heide: Kurzurlaub auf dem Wasser

Das Fahrgastschiff LÜNEBURGER HEIDE lädt zu schönsten Rundfahrten ein: Von Lauenburg aus werden vier verschiedene Touren gefahren – wobei auch ein ...
Inserat

Entdecken Sie die Magie der Tafelgestaltung!

Ihre Präsentationsflächen können wahre Kunstwerke sein, die die Blicke Ihrer Kunden magisch anziehen. Mit individuell kreierten und handgearbeitete...
Inserat

hvv hop in Harburg bedankt sich für 250.000 Fahrgäste

Seit Anfang 2023 sind die bunten hvv hop Shuttles im Süden Hamburgs unterwegs und bringen Harburger*innen bequem bis vor die Haustür. Nun verzeichn...
Inserat

Navio Terraço – chillen, feiern und mehr im Harburger Binnenhafen

In ganz neuem Glanz erstrahlt das Navio Terraço (das ehemalige Harburger Fährhaus- Bei Rosi) im Dampfschiffsweg im Harburger Binnenhafen. Nahe der ...
Inserat

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohnaccessoires angeboten. Die W...
ANZEIGE