Skip to main content
  • Bellandris Matthies Gartencenter
  • Trauerhaus Kirste Bestatungen
  • elbzwerge - Kita Krippe & Kindergarten
  • Der Eventplaner für Harburg Stadt&Land

Unglückliche Niederlage in Stade: Fußball-Landesligist TSV Elstorf verliert 0:1 bei Güldenstern

| Redaktion | Sport
Trotz einiger Tormöglichkeiten verloren die Landesliga-Fußballer vom TSV Elstorf mit 0:1 bei Güdenstern Stade. | Foto: ein
Trotz einiger Tormöglichkeiten verloren die Landesliga-Fußballer vom TSV Elstorf mit 0:1 bei Güdenstern Stade. | Foto: ein
ANZEIGE
  • Ulrich&Ulrich Immobilien
  • Harburger Theater - Willkommen in der Theaterwelt des Hamburger Südens
  • Johanniter-Unfall-Hilfe Harburg Hausnotruf
  • Bike Park Timm - Touren, Events, E-Bikes, Fahrradaufbau, Tipps
  • Marktkauf Center Hamburg-Harburg
  • B&K in Hamburg-Harburg - Ihr BMW- und MIni-Autohändler
  • FDP Fraktion Harburg Offene Fraktionssprechstunde
  • EISVOGEL - Restaurant am See
  • Autohaus Ford Tobaben - Dafür stehe ich

Stade/Neu Wulmstorf-Elstorf. Durch einen "Abstauber" in der 84. Minute erzielte der eingewechselte Niklas Böttjer das goldene Tor zum glücklichen 1:0-Sieg für den Fußball-Landesligisten VfL Güldenstern Stade gegen den TSV Elstorf. Stade kam besser in die Partie und übernahm die Spielkontrolle. Doch es gelang ihnen nicht, die Abwehrkette aus Elstorf so zu überspielen, das es klare Torchancen gab. Die Gastgeber waren optisch überlegen, hatten aber in der ersten Halbzeit keine klare Torchance. Elstorf verteidigte gut und intensiv. Durch gute Umschaltaktionen gab es aber auch Torchancen für Kevin Matuschak, Timo von Reith und Kevin Machado de Magalhaes. Matuschak hatte die größte Tormöglichkeit, scheiterte dabei im direkten Duell an Stades Keeper Timo Haepp.

ANZEIGE

Im zweiten Durchgang wurde Stade etwas zwingender in den Aktionen, ohne aber große Torgefahr auszustrahlen. Elstorf war weiterhin gut organisiert. Nach 70 Minuten gab es einige gute Angriffe für Elstorf, wobei zweimal Timo von Reith in aussichtsreicher Position nur knapp am Stader Torwart scheiterte. Auch der eingewechselte Claas Meier hatte mit zwei Torabschlüssen noch die Möglichkeit auf den Führungstreffer für die Gäste aus Elstorf. Doch der entscheidende Treffer fiel auf der Gegenseite kurz vor Schluss. Ein Flachschuss aus 20 Metern wurde vom Elstorfer Torwart Pascal Wölk zur Seite abgeklatscht und Böttjer staubte ab zum Siegtor für Stade.

Das Fazit von TSV-Trainer Hartmut Mattfeldt: „Sehr bitter für uns. Meine Spieler haben es nicht verdient nach diesem Aufwand, ohne Punkte nach Hause zu fahren. Wir sind sehr traurig, denn mit etwas besserer Effizienz im Angriff hätten wir heute sogar gewinnen können. Auch wenn Stade mehr Ballbesitz hatte, hatten wir mehr und klarere Torchancen. Der späte Zeitpunkt und die Entstehung des einzigen Treffers war sehr unglücklich für uns. Wir hätten heute mindestens einen Punkt verdient gehabt.“

ANZEIGE
  • Form Fit - Fitness, Yoga, Bodybuilding
  • Marms Café
  • Sami Musa, MdHB - Freie Demokraten, FDP
  • DRK Hamburg-Harburg
  • Elbewerkstätten Servicekraft
  • Boerney & Die Tri Tops im Kulturpalast
  • Spielzeugkiste - Ihr Spezialist für Modelleisenbahnen & Lego / Klemmbaustene

Verwandte Artikel

Neue Leitung für Polizeistation Neu Wulmstorf

Neu Wulmstorf. Die Polizeistation Neu Wulmstorf eine neue Leitung. Polizeihauptkommissarin Sarah Bohnsack wurde von Kriminaldirektor Thomas Meyn, dem Leiter der Polizeiinspektion Harburg, in ihr Amt eingewiesen. Die bisherige Leiterin, Polizeihauptkommissarin Wiebke Hennig, übernimmt nun wieder d...

Walking Football: "Frauenfußballtag" in Fleestedt

Seevetal-Fleestedt. Mittlerweile haben viele Mädchen und junge Frauen den Fußball für sich als Sport entdeckt. Beim TuS Fleestedt wird Frauenfußball bereits seit 1997 angeboten. Aber irgendwann zwischen Ausbildung, Studium und Familie haben viele Spielerinnen aufgehört mit dem Sport. Doch das mus...

Blau-Weiss-Formationsteams verteidigen in Kiel Spitzenpositionen in der Tanzsport-Bundesliga

Kiel/Buchholz. Zum inzwischen dritten Bundesliga-Wettkampf der Saison waren die acht Bundesliga-Formationsteams am vergangenen Wochenende nach Kiel gereist. Nachdem das Blau-Weiss-Team aus der Sicht von Trainerin Franziska Becker zwei Wochen zuvor in Bremerhaven überraschend und umstritten vom He...

Inklusions-Fußball beim HTB: Ralph Fromhagen Fußball-Hallenzauber am Wochenende

Harburg/Wilhelmsburg. Ein Jahr ist das Inklusionsteam des Harburger Turnerbunds (HTB) alt. Am 2. Februar 2023 war das erste Training des Teams, das Ralf Schneidewind ins Leben gerufen hat. Waren es zu Beginn sechs Jugendliche, die im Team kickten, sind es heute über 20 aktive Spieler.
  • Ulrich&Ulrich Immobilien
  • B&K in Hamburg-Harburg - Ihr BMW- und MIni-Autohändler
  • FDP Fraktion Harburg Offene Fraktionssprechstunde
  • Harburger Theater - Willkommen in der Theaterwelt des Hamburger Südens
  • Autohaus Ford Tobaben - Dafür stehe ich
  • Johanniter-Unfall-Hilfe Harburg Hausnotruf
  • Bike Park Timm - Touren, Events, E-Bikes, Fahrradaufbau, Tipps
  • Marktkauf Center Hamburg-Harburg
  • EISVOGEL - Restaurant am See
Anzeige
  • Der Harburg-Fotograf | Niels Kreller | Home of 360°-Panorama Pictures
  • Sami Musa, MdHB - Freie Demokraten, FDP
  • Boerney & Die Tri Tops im Kulturpalast
  • Marms Café
  • Form Fit - Fitness, Yoga, Bodybuilding
  • Spielzeugkiste - Ihr Spezialist für Modelleisenbahnen & Lego / Klemmbaustene
  • DRK Hamburg-Harburg
  • Elbewerkstätten Servicekraft
  • Marquard Bedachung - Die Dachprofis
  • Kaiserwerbung - werben auf besser-im-blick
  • Restaurant Palmgarten im Garten-Center Dehner

Neuste Artikel

ANZEIGE
  • Marquard Bedachung - Die Dachprofis
  • Kaiserwerbung - werben auf besser-im-blick

Inserate

  • Inserat

    Blitzsauberes Angebot von AF Cars

    AF Cars, der Autohändler Ihres Vertrauens, erweitert sein Angebot: Start frei für die Auto-Pflege aus der Hand des bekannten Aufbereiters Darek Wys...
  • Inserat

    Im Einsatz für den Hausnotrufdienst: "Ich erfahre täglich so viel Dankbarkeit"

    Die meisten Senioren möchten möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben. Mit Hilfe von Angehörigen, einem Pflegedienst und einem Hau...
  • Inserat

    Laziz: Leckere Kumpir, Falafel und Fried Chicken im Phoenix-Center

    Laziz im Phoenix-Center in Harburg – das sind zwei Läden mit einer Idee: Richtig gutes Essen für die Gäste! Direkt nebeneinander im Foodie im Unter...
  • Inserat

    Deutschlands erfolgreichste Partyband feiert 20-jähriges Jubiläum: Boerney & die Tri Tops!

    Seit nunmehr 20 Jahren sind Boerney & die Tri Tops die unumstrittenen Partyrocker der Reeperbahn und reißen das Publikum mit ihrer energiegelad...
  • Inserat

    Musical Kids Hamburg präsentieren „Mein Freund Ben“

    Die Nachbarn der Familie Kirsche – Familie Pflaume – sind empört: Auf dem Grundstück der Kirsches steht ein Baum, der genau dort, wo sich Frau Pfla...
  • Inserat

    Mit Liebe die Welt bewegen! Gesundheitsmesse Buddha & Balance

    Beim Betreten des Veranstaltungsortes am 17. und 18. Februar 2024 können Sie sofort ankommen, durchatmen und die heilige Atmosphäre genießen. Die O...
  • Inserat

    Restaurant Eisvogel: Februar Special – Eisstockschießen am See ab nur 85 Euro

    Die Wintersaison neigt sich dem Ende, aber nicht für das Restaurant Eisvogel am Neuländer See. Da Marian Hansen das Restaurant seit 2 Jahren wind- ...
  • Inserat

    DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

    Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohnaccessoires angeboten. Die W...
  • Inserat

    Helmut Egler gewinnt die European Classic Moto Trophy und ist Meister in der 350cc Klasse!

    Nachdem Helmut Egler 2020 den 4. Platz als “Rookie“ erreicht hatte, gab es 2021 einen spektakulären “Highsider“ auf dem Hockenheim Ring. Leider mus...
  • Inserat

    B&K stellt Weichen für die Zukunft

    Die Brand B&K, bekannt für die Vertretung der Marken BMW, MINI, MG und HORWIN in der WELLERGRUPPE, gibt bedeutende Veränderungen in ihrer Führu...
  • Inserat

    Pflegeteam Hamel: Von Mensch zu Mensch

    „Ältere Menschen wollen nicht in ein Heim – sie wollen in ihrer gewohnten Umgebung bleiben, solange es nur geht“, weiß Thorsten Hamel vom Pflegetea...
  • Inserat

    Die Sonne und Gastfreundschaft Kretas in Harburg genießen

    Kreta: Die griechische Insel ist ein Urlaubsparadies. Und das nicht nur wegen der vielen Sonnentage und schönen Strände, sondern auch wegen der vie...
ANZEIGE
  • Restaurant Palmgarten im Garten-Center Dehner