Trauerhaus Kirste Bestatungen
Bellandris Matthies Gartencenter
Rieckhof Eventplaner

Hochwasser-Katastrophe: Harburg Stadt und Land helfen den Opfern!

Harburg Stadt und Land hilft den Opfern des Hochwassers 2021. Hier können Sachspenden abgegeben werden. | Foto: ein

Harburg Stadt & Land. Mittlerweile sind es über 130 Tote, die es aufgrund des Hochwassers in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen zu beklagen gibt. Mindestens 130. Und nur in Deutschland. Dazu tausende, die ihr Heim und Habe verloren haben. Vor Ort sind die Rettungskräfte in Dauereinsatz und versuchen, die Fluten einzudämmen. Auch aus Harburg Stadt & Land sind Helfer mit dabei.

Und hier gibt es viele, die helfen wollen, Spenden wollen für die Opfer. Auf den facebook-Post von besser-im-blick mit der Möglichkeit, Hilfspakete an des DRK Aachen zu schicken, haben viele reagiert. Und auch viele haben gefragt, ob es nicht auch hier vor Ort Anlaufstellen gäbe, wo man Sachspenden hinbringen könne.

Werbung

Mittlerweile gibt es diese Anlaufstellen, wo für Hilfsfahrten in das Katastrophengebiet gesammelt wird. Wer spenden möchte, sollte darauf achten, dass die Spenden sauber sind und gut verpackt, Hygieneartikel originalverpackt sind, Lebensmittel haltbar als Konserve sind.

UPDATE: Die Spendenbereitschaft ist so riesig, dass die Hilfsorganisationen oftmals mIttlerweile nicht mehr nachkommen mit dem Sortieren und Verteilen. Deshalb rufen die meisten jetzt zu Geldspenden auf.

Wir haben die, die uns (bisher) bekannt sind, hier aufgelistet:

Luhe-Stickerei in Winsen
Lüneburger Str.203, 21423 Winsen
Hier wird zusammen mit der Feuerwehr Borstel gesammelt. Spenden können noch heute (17. Juli 2021) bis 22 Uhr und am Sonntag bis 12 Uhr abgegeben werden. Dann geht es los in Richtung Rheinland-Pfalz zum "Hochwasser Info Zentrum". Gesammelt werden hier Spenden für die Einsatzkräfte vor Ort zur Bekämpfung des Hochwassers:
• Schaufel
• Besen
• Gummistiefel
• Abzieher
• Haltbare Lebensmittel (kleine Menge)
• Stromerzeuger/Tauchpumpen
• Wechselkleidung

TSV Buchholz 08 in Buchholz
Otto-Koch-Kampfbahn, Seppenser Mühlenweg 44, 21244 Buchholz in der Nordheide
Ab Montag können hier Sachspenden abgegeben werden: Mo-Fr von 9:30-12 Uhr, Mittwoch 16-20 Uhr, Donnerstag 17-19 Uhr, Samstag 11-13 Uhr. Die Zeiten gelten erst einmal für die kommenden vier Wochen.
Gesammelt wird:
• Wäsche: T-Shirts, Pullover, Strümpfe, Jacken, Hosen, einfache Schuhe
• Für Kinder: Spielzeuge, Kleidung, einfache Schuhe
• Hygieneartikel: Zahnpasta, Duschgel, Einmal-Zahnbürsten, Windeln, Feuchttücher, DEO-Roller, Damenhygieneartikel,
• Sonstiges: Schlafsäcke, ISO-Matten
• Tiere: Trockenfutter / Dosen für Katzen & Hunde

Tourhafen & WilhelmsRock Hamburg in Wilhelmsburg
Neuhöfer Str. 23 Haus 15, 21107 Hamburg
Spenden werden hier Montag (19. Juli 2021) und Dienstag (20. Juli 2021) von 8 bis 17 Uhr angenommen. Fragen können hierhin geschickt werden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Das Augenmerk liegt hier auf:
• Hygieneartikel jeglicher Art (Zahnpflege, Duschbad, Deo, Damenhygieneartikel etc)
• Masken
• Covid-19 Test‘s
• Decken
• Schlafsäcke
• Luftmatratzen
• Lebensmittelkonserven
• Handtücher
• Kinderspielzeug
• Kinderkleidung
• Kleidung generell, bitte annehmbar und getrennt vorsortiert

Weiterhin gibt es auch die Möglichkeit, Pakete an das DRK Aachen zu schicken:
DRK-Kreisverband Städteregion Aachen e.V.
Henry-Dunant-Platz 1
52146 Würselen

Weitere Sammelstellen können sich gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei uns melden.

Werbung

Neuste Artikel

Winsens Schulen werden digital

Die Winsener Schulen sollen digital besser ausgestattet werden. | Foto: Niels Kreller

Winsen. In den Herbstferien sollen erste Baumaßnahmen an Winsens Schulen für eine Digitalisierung starten. Im Rahmen d...

Weiterlesen

Märchen für Kinder und Mahlvorführung in Moisburg

Der Märchenerzähler Jörn-Uwe Wulf verzaubert mit Harfe seine Zuhörer. | Foto: Ellen Erdbeer-Wulf

Moisburg. „Gemährliche Färchen“ für Zuhörer ab vier Jahren erzählt Jörn-Uwe Wulf am Sonntag, 8. August, ab 14 ...

Weiterlesen

Neue Uhrenzeiger für die Johanneskirche in Tostedt

Die neuen Zeiger sind endlich an der Tostedter Kirchturmuhr angebracht. | Foto: Rolf Adler

Tostedt. Nicht von Geisterhand, sondern durch kundige Mitarbeiter der ausführenden Firma wurden am vergangenen Mit...

Weiterlesen

Erfolgreiches Sommerturnier beim Harburger Reitverein

Steffen Engfer setzte seine Siegesreihe fort: Zum dritten Mal in Folge gewann er das S* Springen mit Stechen im Harburger Reitverein. | Foto: ein

Rosengarten-Ehestorf. Der Harburger Reitverein (HRV) rief - und viele kamen zum großen Sommerturnier: Die Starter bewie...

Weiterlesen

Inserate

Gold so wertvoll wie noch nie: Edelmetall steigt auf Höchststand

Inserat. Weiterhin gute Nachrichten für die Besitzer von Goldschmuck, Münzen und Barren: Der Preis für das gelbe Edel...

Die Bike-Saison startet: Bike Park Timm hat E-Bikes und mehr auf Lager!

Die Bike-Saison kann kommen: Das Lager von Bike Park Timm ist gut gefüllt.

Inserat. Nach dem Lockdown soll es jetzt endlich wieder aufs Bike und raus in die Natur gehen. Wer aber sein E-Bike star...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...