Rieckhof Eventplaner
Bellandris Matthies Gartencenter
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Schinken, Aufschnitt und ein Schnack: Seit drei Jahren versorgt Fleischermeister Jens Boldin seine Kunden auf dem Harburger Wochenmarkt

Jens und Lavinia Boldin mit den drei Schinken, von denen sie frisch und vor den Augen der Kunden die Scheiben in gewünschter Stärke herunterschneiden.

Inserat. Vor drei Jahren kam Fleischermeister Jens Boldin auf den Harburger Wochenmarkt, als er die „Nachfolge“ von Heino Allgeier antrat. Und mittlerweile hat er sich gut auf Hamburgs ältestem Wochenmarkt eingelebt. „Die Marktgemeinschaft hier ist wirklich toll“, schwärmt Jens Boldin. „Wir wurden gleich willkommen geheißen und gut aufgenommen.“

Auch bei den Besuchern des Wochenmarktes kommt der familiäre Schlachter an. Die 16-jährige Tochter Lavinia hilft mitunter schon mal aus. Ab und zu steht Jens Boldin gemeinsam mit ihr hinter der Theke. Öfters gibt es mal einen Schnack mit den Kunden und auch einen Scherz. „Das gehört doch dazu!“

Bekannt ist Boldin unter anderem für seinen Schinken. Der liegt nicht fertig im Stück in der Auslage oder gar in Scheiben. Nein: Bei Boldin stehen immer drei ganze Schinken, von denen frisch die Scheiben heruntergeschnitten werden. Dicke ganz nach Wunsch der Kunden von dünn bis „doppeldaumendick“. Zwei der Schinken sind geräuchert und einer ist nochmal etwas ganz Besonderes. Denn auf seinen Burgunderschinken ist Jens Boldin besonders stolz. „Den macht ein Freund für mich. Der Schinken wird zuerst in Roséwein eingelegt und danach am Knochen acht Stunden langsam gegart“, erzählt er stolz. Das Resultat ist nicht wie oftmals bei Kochschinken ein trockenes Stück Fleisch, sondern ein von Anfang bis Ende saftiger Schinken mit einem unvergleichlichen Aroma.

Neben seinen Schinken bekommen die Kunden alles, was man sich bei einem waschechten Fleischer wünscht. Ob Kotelett vom Sus-Schwein, Brat- und Brühwurst oder Aufschnitt. Und oftmals auch Spezialitäten, die sich Jens Boldin hat einfallen lassen. Wie beispielsweise ein schonend geräuchertes Schweinefilet als Aufschnitt oder eine besondere Bratwurst.

„Der Schritt auf den Wochenmarkt war die richtige Entscheidung“, so der 48-jährige, der aus einer Fleischerfamilie kommt. Schon sein Vater und auch sein Bruder sind Fleischermeister. „Eines Tages übernimmt hoffentlich meine Tochter das Zepter. Aber bis dahin ist es noch lang und ich freue mich, hier auf dem Markt zu stehen“, lächelt Jens Boldin.

Jens Boldin steht dienstags bis samstags auf dem Harburger Wochenmarkt.

Werbung

Neuste Artikel

Gegen den Strom: Grüner Bundestagskandidat schwimmt ins Wahlloka…

Versprechen gehalten: Wenn 500 Euro Spenden für politisch Gefangene in Belarus zusammenkämen, werde er auf der Este in sein Wahllokal schwimmen, versprach der grüne Bundestagskandidat Manuel Sarrazin aus Cranz. | Foto: Niels Kreller

Cranz. Wenn 500 Euro Spenden für politisch Gefangene in Belarus zusammenkämen, dann werde er von seinem Wohnort die Es...

Weiterlesen

Hamburg Towers verpassen bei Saisonauftrakt knapp die Überraschu…

Wilhelmsburg/Ludwigsburg. Spannung pur: Der letzte Wurf hat das Auftakt-Duell der Saison 21/22 entschieden. Nach hartem ...

Weiterlesen

Baustellen - Schienenersatzverkehr - Straßensperrungen: Verkehrs…

Der SPD-Verkehrsexperte Frank Wiesner weiß wie kaum ein zweiter über die aktuelle Verkehrslage in Harburg Bescheid. | Foto: ein

Harburg. Frank Wiesner - es würde schwer werden, jemanden zu finden, der mehr Überblick und Fachkenntnisse rund um den...

Weiterlesen

Holocaustrelativierung: Hetzaufkleber an Harburger Geschäften | …

Andreas Michel vom Team des Massagesalons Asien Sbay in Eißendorf ist wütend: Schon zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage ist der Laden mit einem antisemitischen Aufkleber verschandelt. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Andreas Michel vom Team des Massagesalons Asian SBay  aus Eißendorf ist wütend. Schon zum zweiten Mal in...

Weiterlesen

Inserate

Gold so wertvoll wie noch nie: Edelmetall steigt auf Höchststand

Inserat. Weiterhin gute Nachrichten für die Besitzer von Goldschmuck, Münzen und Barren: Der Preis für das gelbe Edel...

Sushi – gesund und lecker - frisch und schnell geliefert

Öztürk Toptas von Top Fresh Sushi freut sich, seine Kunden mit seinem Sushi aus der neu eingerichteten Küche noch frischer und noch schneller beliefern zu können.

Inserat. Sushi ist gesund. Und frisch zubereitet, wie es bei Top Fresh Sushi gemacht wird, ist es ein Genuss. Nur beste ...

Guter Zeitpunkt für Immobilienverkauf: TeamNord Immobilien GmbH berät kompetent

Jeanette Böhm von der TeamNord Immobilien GmbH bietet Ihnen eine kostenlose Werteinschätzung und fachkundige Beratung.

Inserat. Wer seine Immobilie verkaufen will, erwischt eine gute Zeit: Die Preise und die Nachfrage sind hoch. Auch währ...