Skip to main content

"Bierbrunnen" in der Lämmertwiete: Enttäuschung für Harburger HSV-Fans

| Niels Kreller | Life
Im Bierbrunnen in der Lämmertwiete schenkte Wirt Ricardo Neves während des Stadtderbys fleißig Bier aus. | Foto: Sören Noffz
Im Bierbrunnen in der Lämmertwiete schenkte Wirt Ricardo Neves während des Stadtderbys fleißig Bier aus. | Foto: Sören Noffz

Harburg. Volles Haus im "Bierbrunnen" in der Lämmertwiete beim TV-Knaller am Freitagabend: Fans des Fußball-Zweitligisten Hamburger Sport-Verein waren deutlich in der Mehrzahl beim mit Spannung erwarteten Stadtderby beim Gastgeber FC St. Pauli am Millerntor. Anfangs lief es für sie auch nach Wunsch, denn die Rothosen hatten weitgehend mehr vom Spiel und lagen sowohl von den Chancen als auch vom Ballbesitz her vorn. Aber am Ende stand die Elf von Trainer Tim Walter mit leeren Händen da. Trainer Timo Schultz und die Spieler seiner Mannschaft des St. Pauli dagegen lagen sich in den Armen - ebenso wie die St.-Pauli-Fans: Unerwartet deutlich gewannen die Gastgeber mit 3:0.

Einer der Gründe für die Niederlage des Tabellenführers und Favoriten war natürlich die Rote Karte für HSV-Kapitän Sebastian Schonlau in der 28. Minute des Spiels nach seinem Schubscher gegen St. Paulis enteilten Etienne Amenyido, der darauf zu Fall kam. Da blieb Schiedsrichter Deniz Aytekin gar nichts anderes übrig als der Platzverweis. "Ich will die Chance noch verhindern, muss aber wegbleiben", gab sich Schonlau einsichtig.

Der Anfang vom bitteren 0:3-Ende. Das war die Schlüsselszene des Spiels. In der zweiten Halbzeit spielte beinahe nur noch der FC St. Pauli und belohnte sich verdient durch die Tore von Eric Smith (61.), Marcel Hartel (74.) und David Otto (89.). Ricardo Neves, Inhaber des "Bierbrunnen", der ebenso wie sein Kollege im HSV-Trikot ebenso fleißig wie freundlich volle Biergläser zu den vielen HSV-Fans im "Bierbrúnnen"-Außenbereich lieferte, ahnte nach dem Schonlau-Platzverweis: "Oh, das wird jetzt ganz schwer für die HSVer."

Auf zwei Fernsehern und einem Projektor überträgt die Kneipe "Bierbrunnen" Bundesliga-, Champions- und Europa-League-Spiele. Darunter alle Matches vom FC St. Pauli und HSV. Faire Getränkepreise und das stets gut gelaunte Personal runden das Bar-Entertainment-Paket ab.

ANZEIGE

Verwandte Artikel

Geht wieder los: Wasserski und Wakeboard am Neuländer Baggersee

Harburg. Das Wetter passt auf jeden Fall schon mal: Die Wasserski- und Wakeboard-Anlage am Neuländer Baggersee ist in die Saison gestartet. Traditionell am Gründonnerstag hatte Betreiber Siegfried „Siggi“ Weckler den Lift angeschmissen.

Elbe Catering sucht Service-Kräfte: Jetzt bewerben (m/w/d)

Es steht eine große Familienfeier wie Taufe, Konfirmation, runder Geburtstag oder Hochzeit bei Ihnen an? Oder ein großes Firmenevent wie eine Tagung oder ein Meeting, ein Team-Tag oder ein Kongress? Und Sie sind auf der Suche nach dem richtigen und vor allem: guten Essen? „Lehnen Sie sich entspa...

Brasilianische Lebensart: Osterbrunch im Hacienda Jesteburg

Das Hacienda in Jesteburg verwöhnt seine Gäste mit südländischer Gemütlichkeit und einem Hauch brasilianischer Kultur.  Mediterrane Speisen sowie brasilianische Grillspezialitäten wie das Rodizio und Entrecote, das Filetstück vom Rind, begleiten die Gäste auf eine kulinarische Reise in den Kurzur...

Aus für das Luxushotel auf dem Wulmsberg

Hausbruch. Alexander Garbe, Gründer und Chef der stilwerk GmbH, wollte in den Harburger Bergen ein neues Luxushotel bauen. Doch erst durchkreuze Corona den Plan, dann zerstörte kurz vor Heiligabend ein Großfeuer das alte, leerstehende  Hotel „Hamburg Blick“ aus den 1960er-Jahren. Seit mehreren Ja...

Neuste Artikel

ANZEIGE

Inserate

  • Inserat

    Kita „elbzwerge“ im Harburger Binnenhafen hat noch Plätze frei – wo KLEIN ganz großgeschrieben wird

    Buntes Treiben herrscht in der elbzwerge Kita „Villa Lengemann“ in der Blohmstraße 22, wenn die Kinder dort die Räume erobern. Das ist auch nicht v...
  • Inserat

    Die Spielzeugkiste hat alles für kleine und große Kinder

    „In jedem Alter gibt es viele, die gerne spielen. Und für jedes Alter gibt es das richtige Spielzeug.“ Das weiß Kai Werner, Inhaber der Spielzeugki...
  • Inserat

    Jobmesse Süderelbe: Die Messe für alle

    Eine gute Nachricht nicht nur für Unternehmen: Die Jobmesse Süderelbe steht wieder in den Startlöchern. Am 3. Mai 2024 findet sie von 10 bis 16 Uhr...
  • Inserat

    Mit hvv hop einfach und bequem in Harburg unterwegs

    Mittlerweile ist es kein Geheimtipp mehr: hvv hop, das Angebot des hvv in Harburg. Viele kennen schon die Shuttle-Fahrzeuge, die auf 43 Quadratkilo...
  • Inserat

    Mobil in der Natur oder im eigenen Garten: Sauna und Wohnwagen aus Zirbenholz

    Mobil mit Naturholzhütten – das verspricht Gerhard Naujoks von Trendbau aus Harsefeld. Und das Versprechen hält er mit seinen Tannhäuschen-Wohnwag...
  • Inserat

    Integration und Völkerverständigung: Neue Begegnungsstätte für alle in Harburg

    Kommunikation ist das A und O der Integration und Grundlage dafür, leichter eine Arbeit zu finden. Das weiß Dorothee Adam, Geschäftsführerin des Ve...
  • Inserat

    Mobil trotz Behinderung: Barrierefrei Auto fahren

    Mobil bleiben mit dem eigenen Auto – das ist gerade bei einem Handicap, bei Einstiegsschwierigkeiten, Mobilität, Fahrhilfen, Nutzung eines Rollat...
  • Inserat

    DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

    Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohnaccessoires angeboten. Die W...
  • Inserat

    Die Sonne und Gastfreundschaft Kretas in Harburg genießen

    Kreta: Die griechische Insel ist ein Urlaubsparadies. Und das nicht nur wegen der vielen Sonnentage und schönen Strände, sondern auch wegen der vie...
  • Inserat

    Im Einsatz für den Hausnotrufdienst: "Ich erfahre täglich so viel Dankbarkeit"

    Die meisten Senioren möchten möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben. Mit Hilfe von Angehörigen, einem Pflegedienst und einem Hau...
  • Inserat

    Elbe Catering sucht Service-Kräfte: Jetzt bewerben (m/w/d)

    Es steht eine große Familienfeier wie Taufe, Konfirmation, runder Geburtstag oder Hochzeit bei Ihnen an? Oder ein großes Firmenevent wie eine Tagun...
  • Inserat

    Mittelalter und Beltane auf Burg Bodenteich

    Wo gelingt es besser, das Ende des Winters und das Nahen des Monats Mai zu feiern, als auf der Burg in Bad Bodenteich, wenn auf Burg Bodenteich zur...
  • Inserat

    Freundeskreis Harburger Theater sucht motivierte Unterstützer!

    Der Freundeskreis Harburger Theater e.V. hat sich im November 1996 gegründet, um das damals geschlossene Harburger Theater mit neuem Leben zu erwec...
  • Inserat

    Im Gespräch mit Kerstin Jörn, Akademieleiterin der quatraCare Gesundheitsakademie gGmbH

    Kerstin Jörn ist seit vier Monaten als Akademieleiterin für die quatraCare am Campus Harburg tätig und hat tolle Ideen für die weitere Gestaltung d...
  • Inserat

    Tag der offenen Tür beim HTB!

    Am 20. April 2024 lädt der Harburger Turnerbund von 1865 e.V. (HTB) Groß und Klein zum Tag der offenen Tür im Sportpark Jahnhöhe ein. Von 11 bis 15...
  • Inserat

    Erfolgreicher Dritter Onboarding-Tag der WELLERGRUPPE

    Am ersten Märzwochenende fand der dritte kulturelle Onboarding Tag der WELLERGRUPPE in Berlin statt. Zum Start bei ihrem neuen Arbeitgeber wurden ü...
  • Inserat

    Spargelzeit: Jens Boldin hat auf dem Markt den richtigen Schinken zum königlichen Gemüse

    Die Spargelzeit beginnt und aus der Region schmeckt er am besten. Genau wie der andere Star bei einem guten Spargelessen: Der Schinken. Diesen Star...
  • Inserat

    Premiere: Theaterkurs des Heisenberg-Gymnasium Hamburg auf der Bühne im Harburger Theater!

    Schülerinnen und Schüler des Theaterkurses aus dem Jahrgang 11 des Heisenberg-Gymnasium spielen am 02. Mai 2024 und am 03. Mai 2024 jeweils um 19:3...
ANZEIGE