Skip to main content

„Tor zur Welt“ - Der Harburg-Wein

| Niels Kreller | Life
Der Harburg-Wein "Das Tor zur Welt" von Lars Girard lässt sich sowohl zum Essen als auch einfach so genießen. | Foto: Niels Kreller
Der Harburg-Wein "Das Tor zur Welt" von Lars Girard lässt sich sowohl zum Essen als auch einfach so genießen. | Foto: Niels Kreller

Harburg. „Die Idee dazu hatte ich schon länger, aber dann kam Corona“, berichtet der Harburger Weinhändler Lars Hauke Girard, der jetzt den Harburg Wein „Das Tor zur Welt“ herausgebracht hat. Als Corona dazwischenkam, hatte er schon mit einigen Partnern gesprochen, wie der TU Hamburg. „Da hatte mich schon so weit hineingedacht, dass ich das dann einfach gemacht und umgesetzt habe.“

Der Harburger Weinhändler Lars H. Girard hat den Harburg-Wein "Tor zur Welt" entwickelt. | Foto: ein

Herausgekommen ist ein schöner, runder Tropfen, der trocken, aber mit einem stattlichen Körper und einer tollen Frucht im Glas daherkommt. So wird er sowohl denjenigen munden, die einen trockenen Wein bevorzugen, als auch denen, die lieber in die halbtrockene Richtung gehen.

Der Wein kommt von einem Gut aus der Emilia-Romagna in Italien – „Eine absolute Genussregion. Dort finden sich benachbart in der Region auch der berühmte Parmaschinken und die hochwertigen Balsamicos“, so Lars Girard, der schon seit Langem Kontakt zu dortigen Weingütern pflegt. Der Wein ist eine Cuvée  aus Chardonnay und Sauvignon Blanc, was für die Frucht sorgt. „Herrlich frisch und fruchtig duftend!" Ausgebaut wurde der Wein im Edelstahltank mit schlanken 12%vol. „Er zeigt einen feinen Schmelz und einen langen Nachhall am Gaumen. Lecker!", freut sich Girard.

So ist er zwar kein einfach daherkommender Wein, aber auch kein so komplexer, dass man sich voll auf ihn konzentrieren muss. Er lässt sich zusammen in netter Gesellschaft, zum Essen, aber auch alleine auf der Terrasse oder im Garten genießen. Und das zu nahezu jeder Tageszeit - ein "Geht ab 11 Uhr"-Wein sozusagen.

ANZEIGE

Der Namen „Tor zur Welt“ kommt nicht von irgendwoher. „Tor zur Welt ist in Anlehnung an die TU Hamburg, die internationale Professoren und Studenten hat“, erklärt Lars Girard. „Aus aller Welt kommen sie hierher und Wissen wird von hier aus in alle Welt getragen.“

Für das Etikett konnte Girard einen bekannten Harburger Künstler gewinnen: Stadtmaler Ralf Schwinge gestaltete ein Etikett mit markanten Harburger Gebäuden. „Ich kannte Ralf Schwinge vorher nicht und habe ihn einfach angerufen. Er kam hierher und im Weinkeller haben wir das festgemacht.“

Der Slogan zum Wein passt: „Im Norden erdacht - für den Norden gemacht.“ Jetzt im Sommer startet Lars Girard mit dem Weißwein. Wenn der gut ankommt, sollen ein Rotwein und ein Rosé sowie ein Sekt folgen.

Die Flasche „Tor zur Welt“ ist für 8,- Euro zu bekommen, ein 6er-Karton kostet 45,- Euro. Erhältlich ist er beispielsweise in der Harburg Info von Harburg Marketing in der Hölertwiete, in der HASPA-Filiale in Heimfeld und bei Lars Girard (Telefon: 0172/4250523, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.). Auch in der Harburger Gastronomie, so Girards Plan, soll der Harburg-Wein in Zukunft Fuß fassen.

ANZEIGE

Verwandte Artikel

Harburg/Wilhelmsburg. 5.000 Euro konnten die Hanse-Biker beim diesjährigen 18. Nicostars Charity-Ride der Hanse-Biker für die  „Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e.V.“ am UKE Eppendorf sammeln. Dazu waren am vergangenen Sonnabend hunderte Biker mit ihren chromblitzenden Maschinen zur...
Harburg. Wer sich das Teilnehmerfeld des am Freitag beginnenden Harburg-Pokal am Sportplatz Alter Postweg anschaut, wird um eine Favoritenrolle des Titelverteidiger FC Süderelbe nicht herumkommen. Sehr überlegen siegte das Team des FC Süderelbe im vergangenen Jahr. Der einzige Oberligist im Feld ...
Harburg. Der Lions Club Hamburg-Harburger Berge veranstaltet am Sonnabend, 20. Juli, ab 18 Uhr die Summertime Musik in der Helms Lounge im Archäologischen Museum Hamburg / Stadtmuseum Harburg am Museumsplatz. Der Erlös kommt dem Kinderzentrum Kennedy Haus im Harburger Phoenix-Viertel zugute.
Harburg. Eine Premiere für Harburg! Das war das große Ziel des Freundeskreises Harburger Theater. Endlich sollte hier vor Ort im Helms-Saal eine Premiere stattfinden. In der kommenden Spielzeit wird dieses Ziel erreicht werden. Denn Harburg wird Premierenort für das Lenz-Theaterstück „Das Gesicht...

Neuste Artikel

ANZEIGE

Inserate

Inserat

Navio Terraço – chillen, feiern und mehr im Harburger Binnenhafen

In ganz neuem Glanz erstrahlt das Navio Terraço (das ehemalige Harburger Fährhaus- Bei Rosi) im Dampfschiffsweg im Harburger Binnenhafen. Nahe der ...
Inserat

OPEN AIR! Die Zauberflöte – Klassik Open Air

DIE ZAUBERFLÖTE von W. A.  Mozart - präsentiert von der Prager Festspieloper Am Sonnabend, den 17.August 2024 ab 20 Uhr Im Golf Resort Adendorf in ...
Inserat

Photovoltaik: Aufwertung des Eigenheims zum Nulltarif & Strom für 20 ct/kWh

„Sein Eigenheim aufwerten und das ohne zusätzliche Kosten? Das geht!“, weiß Photovoltaik-Berater Tobias Steiner von Energieversum. „Wer in Photovol...
Inserat

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohnaccessoires angeboten. Die W...
Inserat

„Reisen für alle“ mit der Lüneburger Heide: Kurzurlaub auf dem Wasser

Das Fahrgastschiff LÜNEBURGER HEIDE lädt zu schönsten Rundfahrten ein: Von Lauenburg aus werden vier verschiedene Touren gefahren – wobei auch ein ...
Inserat

Entdecken Sie die Magie der Tafelgestaltung!

Ihre Präsentationsflächen können wahre Kunstwerke sein, die die Blicke Ihrer Kunden magisch anziehen. Mit individuell kreierten und handgearbeitete...
Inserat

Der neue Matjes: Bei Anuschka auf dem Harburger Wochenmarkt gibt es ihn!

Endlich! Das ist ein Gedanke, den viele norddeutsche Gourmets jedes Jahr im Juni haben. Dann nämlich, wenn die Matjessaison wieder beginnt. Und dan...
Inserat

Lederwerkstatt: hier wird Handwerkskunst gelebt

Aus Alt macht Neu: Wenn Möbelstücke in die Jahre kommen und das Leder an Strahlkraft verliert, geht es um die Wiederaufbereitung des Lederbezuges, ...
Inserat

hvv hop in Harburg bedankt sich für 250.000 Fahrgäste

Seit Anfang 2023 sind die bunten hvv hop Shuttles im Süden Hamburgs unterwegs und bringen Harburger*innen bequem bis vor die Haustür. Nun verzeichn...
ANZEIGE