Bellandris Matthies Gartencenter
elbzwerge - Kita Krippe & Kindergarten
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Yes We Swim: Verein für eine neue Schwimmhalle in Harburg erfolgreich

DIe Bemühungen des Vereins "Yes We Swim" um eine neue Schwimmhalle in Harburg haben Erfolg. | Foto: ein

Harburg. Große Freude beim Verein „Yes – We Swim e.V.“ in Harburg. Das vierjährige Bemühen um eine neue Schwimmhalle für Harburg hat sich gelohnt. Wie der zuständige Staatsrat in der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft (BUKEA) Michael Pollmann bekanntgab, soll das MidSommerland um ein 25-Meter-Becken erweitert werden. Das gab er am gestrigen Montag auf der gemeinsamen Sitzung des Ausschuss für Stadtentwicklung mit dem Ausschuss für Bildung und Sport bekannt.

Der Verein setzt sich seit vier Jahren für eine neue Schwimmhalle in Harburg ein. Vom Bürgerbegehre „Yes We swim“ an bis heute. Zuletzt wurde versucht, durch Spenden eine Schwimmhalle zu ermöglichen. „Ein großes Dankeschön an alle Unterstützer:innen im Namen unseres Vereins und des Bürgerbegehrens von 2017 für jede Form der Unterstützung, jede einzelne Unterschrift, jede einzelne Stimme und jeden Cent. Das alles hat zusammen das entscheidende Zeichen gesetzt“, freut sich Juliane Eisele vom Verein "Yes We Swim" zu besser-im-blick. „Wir sind sehr glücklich darüber, dass dieses Zeichen der Verantwortung erkannt wurde und nun verwirklicht wird.“ Der Verein, so Eisele, werde weiter bestehen bleiben und in Zukunft Aktionen rund ums Schwimmen unterstützen.

Auch in der Politik wird die frohe Botschaft begrüßt. „Das ist so cool – da habe ich fast gar mehr mitgerechnet“, freut sich Birgit Stöver, Bürgerschaftsabgeordnete der CDU und von Anfang an mit dabei. „Das hat Harburg aber auch verdient. Es kann nicht sein, dass nur in anderen Bezirken Schwimmflächen gebaut werden. mit. Vielleich hat unser Gespräch zusammen mit dem Verein mit der Bäderland neulich etwas gebracht - Harburg ist es wert, dass wir eine Schwimmhalle.“

Auch Jörn Lohmann, Fraktionschef der DIE LINKE. in der Bezirksversammlung Harburg zeigt sich angetan, mahnt aber weitere Schritte an: „Wir begrüßen diese Entscheidung. Es ist zwar keine zweite Schwimmhalle für den Bezirk, die nötig wäre, um das Schul- und Sportschwimmen im notwendigen Umfang zu gewährleisten, es ist aber ein Anfang.“

Die SPD, die sich zu Beginn mit der Forderung nach einer Schwimmhalle in Harburg schwer getan hatte, möchte sich nun auch mitfreuen. „Die Ankündigung ist eine gute Nachricht für den Schwimmsport in Harburg. Wichtig ist uns dabei vor allem, dass die Harburger Schulen dann in Harburg die Möglichkeit bekommen, das Schulschwimmen durchzuführen, das für viele Kinder immens wichtig ist, da es häufig die einzige Möglichkeit ist, Schwimmen zu lernen. Dadurch können zum Teil lange Fahrtzeiten nach Wilhelmsburg eingespart werden”, so ihr Fraktionsvorsitzender in der Bezirksversammlung Frank Richter.

Neuste Artikel

Vahrendorfs Königspaar Vaubel feierte mit vielen Gästen glanzvo…

Der Vahrendorfer König Arne Vaubel

Vahrendorf. Nach einer langen (Corona-)Zeit des Wartens wurde wieder Königsball gefeiert im "Ehrhorns" in Vah...

Weiterlesen

Hamburg Towers: Liga-MVP beendet eine starke Saison

Wilhelmsburg. Auch im dritten Viertelfinalspiel haben die Hamburg Towers über weite Strecken geführt, unterlagen aber ...

Weiterlesen

Buxtehuder Handball-Frauen lassen zwei Punkte in Metzingen

Buxtehude/Metzingen. Die Handball-Frauen des Buxtehuder SV haben gestern Abend den ersten Matchball knapp verpasst. Nach...

Weiterlesen

Jürgen Brosda, der "DJ vom Kiez" ist zurück!

Kult-DJ Jürgen Brosda, der

Hittfeld. Jürgen Brosda, der "DJ vom Kiez" ist wieder zurück in Harburg Stadt & Land. Der Kult-DJ ist bekannt von ...

Weiterlesen

Inserate

Sushi – gesund und lecker - frisch und schnell geliefert

Öztürk Toptas von Top Fresh Sushi freut sich, seine Kunden mit seinem Sushi aus der neu eingerichteten Küche noch frischer und noch schneller beliefern zu können.

Inserat. Sushi ist gesund. Und frisch zubereitet, wie es bei Top Fresh Sushi gemacht wird, ist es ein Genuss. Nur beste ...

Angelika Lanwehr: Individuelles Coaching und Beratung

Angelika Lanwehr zeigt als Coach und Beraterin Unternehmern, wie sie den neuen Weg der Personalführung erfolgreich gehen, um nicht nur extern, sondern auch betriebsintern als Top-Arbeitgeber wahrgenommen zu werden.

Inserat. Der Arbeitgebermarkt hat sich zu einem Arbeitnehmermarkt gewandelt. Viele sagen, wir hätten Fachkräftemangel...

Die Bike-Saison startet: Bike Park Timm hat E-Bikes und mehr auf Lager!

Die Bike-Saison kann kommen: Das Lager von Bike Park Timm ist gut gefüllt.

Inserat. Nach dem Lockdown soll es jetzt endlich wieder aufs Bike und raus in die Natur gehen. Wer aber sein E-Bike star...