Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Bellandris Matthies Gartencenter

Besucherrekord beim Tag der offenen Tür des HTB

Sportsenator Andy Grote hätte es gefreut: Der Harburger Turnerbund veranstaltete am Samstag seinen jährlichen Tag der offenen Tür und weckte dabei das Interesse bei mehr als 350 Besuchern. | Foto: ein

Harburg. Sportsenator Andy Grote hätte es gefreut: Der Harburger Turnerbund veranstaltete am Samstag seinen jährlichen Tag der offenen Tür und weckte dabei das Interesse bei mehr als 350 Besuchern. Harburg als aktive City. Trotz des unbeständigen Aprilwetters kamen viele Sportbegeisterte - zum Staunen, Ausprobieren und Genießen. Ganz vorn lagen die neuen Sportangebote des HTB wie Fechten, Cricket und Akrobatik.

Aber auch die beständigen Sportarten wie Tennis, Tanzen und Fußball lockten auf die Jahnhöhe. Der Verein freut sich über 37 neue Mitglieder. Die heimlichen 2019 04 16 htb1Favoriten bei Alt und Jung waren freilich die Fußball-Roboter der Technischen Universität (TU) Hamburg-Harburg, die in mehreren Matches gegen Bremen antraten. So possierlich die kleinen Kerle auch kämpften, zugleich war zu sehen, zu welchen motorischen Leistungen und hoher Reaktionsschnelligkeit der Mensch doch fähig ist, sei es beim Judo, Karate oder Tischtennis.

Die Holzschnitzer vollbrachten mit ihren Kettensägen tolle Kunstwerke, die bei einer Auktion zu Gunsten der HTB- Jugend versteigert wurden. Der HTB zeigte stolz seine Vielfalt und feierte ein großes Sportfest.

Werbung

Neuste Artikel

Eltern prügeln sich auf Sportplatz – Zwei Verletzte

Ein Mann musste nach nach der Schlägerei mit einer Platzwunde ins Krankanhaus gebracht werden. | Foto: HamburgNews

Eißendorf. Erst stritten die Kinder, dann eskalierte die Situation: Am Freitagnachmittag kam es gegen 17:18 Uhr auf dem...

Weiterlesen

Beratung im Harburg Huus: Raus aus der Obdachlosigkeit

Erfolgreicher Netzwerker: DRK-Sozialarbeiter Henning Eberhardt, Harburg-Huus | Foto: DRK Hamburg-Harburg.e.V.

Harburg. Eine UNterkunft für die Nacht - das ist für Obdachlose das Harburg Huus des DRK Harburg in den drei Jahren se...

Weiterlesen

Coronaschnelltests jetzt auch in Marmstorf möglich

Emina Bostelmann und Hamid Shah begrüßen die Kunden im Corona-Schnelltestzentrum in Marmstorf, dem Restaurant Nova. | Foto: Niels Kreller

Marmstorf. Auch Marmstorf hat jetzt ein Corona-Schnelltestzentrum: Am Mittwoch eröffnete es im Restaurant Nova, dem ehe...

Weiterlesen

Pandemie als lustiges und buntes Event? Kampagne gegen hohe Inzid…

Stelzenläufer verteilten in der Harburger Innenstadt Flyer und Masken. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Am heutigen Donnerstag gaben die grüne Bezirkssenatorin Katharina Fegebank und Bezirksamtsleiterin Sophie Fred...

Weiterlesen

Inserate

HANO Sicherheitstechnik – rundum Sicherheit für Unternehmen

Daniel Cassano, Inhaber von HANO Sicherheitstechnik, ist Fachmann für die Sicherheit von Heim, Firma und Baustelle.

Inserat. Was, wenn die Gerätehalle oder das Lager abbrennt? Wenn Einbrecher über Nacht das benötigte Material oder di...

Umzüge mit RTU: Kompetent, schnell, günstig und umweltbewusst

Das Team von RTU mit den umweltfreundlichen Umzugsboxen.

Inserat. Wer umzieht, der hat genug zu tun, muss an vieles denken und organisieren. Da tut es gut, wenn man jemanden an ...

Meister Witt sorgt sich rund um Ihren Garten

Die Roboter-Rasenmäher sind die Spezialität von KFZ-Meister Frank Steenwarber von Meister Witt aus Stade. Bis zu 40.000 Quadratmeter Rasenfläche können so gepflegt werden.

Inserat. „Wir haben alles, was unsere Kunden für die Pflege ihres Gartens brauchen“, so KFZ-Meister Frank Steenwarb...