• Bellandris Matthies Gartencenter
  • Trauerhaus Kirste Bestatungen
  • Pflegedienst Timmler - Ihr Partner für häusliche Pflege seit 1988
  • Der Eventplaner für Harburg Stadt&Land

Radsport: Radgemeinschaft holt weihnachtliches Bundesliga-Crossrennen nach Harburg

| Niels Kreller | Sport
Der Weihnachtscross auf dem Schwarzenberg findet in diesem Jahr als Bundesliga-Rennen statt. | Foto: ein
Der Weihnachtscross auf dem Schwarzenberg findet in diesem Jahr als Bundesliga-Rennen statt. | Foto: ein
ANZEIGE
  • Ulrich&Ulrich Immobilien
  • Handelshof
  • Autohaus Ford Tobaben - Dafür stehe ich
  • Euromaster - Mehrmarken Neu Wulmstorf
  • Marktkauf Center Hamburg-Harburg
  • SMA Containerdienst - LKW Fahrer gesucht
  • Harburger Theater - Willkommen in der Theaterwelt des Hamburger Südens
  • Bike Park Timm - Touren, Events, E-Bikes, Fahrradaufbau, Tipps
  • Damian Apotheke am Sand Harburg
  • Bodystreet im Harburger Binnenhafen - Fitness, Reha, EMS

Harburg. Lange hat es in diesem Jahr gedauert bis feststand: Es gibt wieder ein Wintercross-Radrennen auf dem Schwarzenberg. Denn da dort gerade die Unterkunft für Flüchtlinge aus der Ukraine entsteht, war das gar nicht so einfach. „Das Rennen war geistig schon abgesagt“, berichtet Borhen „Bo“ Azzouz von der Harburger Radgemeinschaft und dem Sponsor Subevents, die den Weihnachtspreis der Rad-Crosser ausrichtet. Allerdings findet dieser nicht wie gewohnt am 2. Weihnachstag statt, sondern am 18. Dezember 2022. „Aber die Behörden wie beispielsweise die Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen haben uns wirklich großartig geholfen und das möglich gemacht – und unterstützen uns auch weiter. Vielen Dank.“

Und die Anstrengung hat sich gelohnt und der 14. Lauf Bikebeat Cyclo-Cross Bundesliga sowie der 43. Harburger Weihnachtspreis um den Stevens Cup können starten. Das i-Tüpfelchen: Dieses Mal ist das Crossrennen eben auch ein Bundesligarennen, da das Radrennen im Mai bei den Entscheidern im Verband gut angekommen war (besser-im-blick berichtete: Kopfsteinpflaster und Regen: Harburger Radrennen im Binnenhafen „Neue Hölle des Nordens“?)! Dafür wird es einen Rundkurs durch den Schwarzenberg geben. „Es kommen rund 300 Fahrerinnen und Fahrer, die in elf Borhen Azzouz (links) von der Harburger Radgemeinschaft und Ingo Mönke vom Sponsor Paletten-Service Hamburg AG freuen sich auf das Rad-Cross-Rennen auf dem Harburger Schwarzenberg. | Foto: Niels KrellerWettbewerben bei insgesamt sechs Rennen antreten“, so Bo Azzouz.

Damit es ein Bundesligarennen sein kann, muss aber noch eine entscheidende Sache geschehen. Ein Stück für die Bauarbeiten an der Flüchtlingsunterkunft aufgerissenen Asphalts muss wieder hergerichtet werden. „Das muss eh geschehen, wird jetzt aber vorgezogen“, sagt Borhen Azzouz. Denn die Richtlinien schreiben einen Asphaltanteil an der Rennstrecke vor.

Mit im Boot sind auch wieder die Familie Mönke von der Paletten-Service Hamburg AG und die Sparkasse Harburg-Buxtehude. Beide hatten auch schon das Radrennen im Binnenhafen unterstützt. „Wir wollen uns als Familie engagieren, da wir uns freuen, wenn in Harburg Gutes passiert“, begründet Ingo Mönke, selbst aktiver Radsportler, das Engagement. „Es ist auch das ehrenamtliche Engagement, dass wir unterstützen wollen.“

Los geht es am Sonntag, 18. Dezember 2022, um 10 Uhr. Die Veranstaltung dauert bis 16 Uhr. „Es gibt hier auf dem Schwarzenberg auch viel dabei zu sehen“, verspricht Borhen Azzouz. Der Eintritt ist frei. 

ANZEIGE
  • Der Harburg-Fotograf | Niels Kreller | Home of 360°-Panorama Pictures
  • B&K in Hamburg-Harburg - Ihr BMW- und MIni-Autohändler
ANZEIGE
  • Horse in Pub - Burger Bar & Bistro
  • TeamNord Immobilien - ein Herz für die Region Winsen, Elbmarsch, Harburg, Seevetal, Jesteburg
  • Sami Musa, MdHB - Freie Demokraten, FDP
  • DRK Hamburg-Harburg
  • Loki Cocktail-Bar
  • Pop-Up-Store im Phoenix-Center | Harburg Marketing
  • Speicher am Kaufhauskanal
  • The Old Dubliner - Irish Pub & Live Musik

Verwandte Artikel

Kopfsteinpflaster und Regen: Harburger Radrennen im Binnenhafen „Neue Hölle des Nordens“?

Harburg. Endlich nach vielen Jahren gab es in Harburg am Samstag wieder ein großes Radrennen. Das „Paletten-Service Binnenhafen Rennen“ der Harburger RG von 1951 (HRG) lockte zahlreiche Profiteams nach Harburg. 30 Runden jagten die Rennfahrer über die 3,6 Kilometer lange Schleife durch den Binnen...

30. Großer Preis von Buchholz an Himmelfahrt

Buchholz. Die Freunde des Rennradsports freuen sich schon: Am Donnerstag, 26, Mai (Himmelfahrt), geht nach einem Jahr Pause der Große Preis von Buchholz in seiner 30. Auflage wieder an den Start. Gefahren wird auf dem anspruchsvollen Rundkurs mit dem kräfteraubenden Anstieg auf der Bremer Straße....

Radrennen im Binnenhafen: Der Spitzenradsport ist zurück in Harburg!

Harburg. Der (Spitzen)Radsport ist zurück in Harburg! Denn am 28. Mai werden im Harburger Binnenhafen beim „Paletten-Service Hamburg Binnenhafen Rennen“ Amateur- und Profiradsportler auf einem drei Kilometer langen Rundkurs um einen Platz auf dem Treppchen fahren. Möglich gemacht haben dies die ...

Radrennen auf der Automeile Buchholz-Trelder Berg

Buchholz-Trelder Berg. Das Gewerbegebiet am Trelder Berg steht am Sonntag, 17. Oktober, ganz im Zeichen des Radsports: Um 9:30 Uhr fällt der Startschuss für das Radrennen „Rund in Buchholz am Trelder Berg“. Für dieses Sportereignis wird der Rundparcours Hanomagstraße, Lanzstraße, Ritscherstraße v...

Neuste Artikel

ANZEIGE
  • Marquard Bedachung - Die Dachprofis
  • Kaiserwerbung - werben auf besser-im-blick

Inserate

  • Inserat

    50 Jahre Damian Apotheke am Sand: Unsere Aktionen im Februar

    2023 werden wir 50 Jahre alt. Um dieses Ereignis mit Ihnen zu feiern, haben wir jeden Monat neue Aktionen für Sie vorbereitet. Im Februar machen w...
  • Inserat

    Interview: Rauchfrei mit Hypnose – Meine persönliche Erfahrung

    Niels Kreller berichtet im Interview, wie er es mit Hilfe von Hypnose geschafft hat, vom Kettenraucher auf Null zu kommen. Er ist Geschäftsführer v...
  • Inserat

    DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

    Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohnaccessoires angeboten. Die W...
ANZEIGE
  • Restaurant Palmgarten im Garten-Center Dehner
  • Hittfelder Mühle

© All rights reserved. Powered by besser im blick GmbH.