Skip to main content

Sparkasse Harburg-Buxtehude und Sparkasse Stade-Altes Land bestätigen Sondierungsgespräche

| Wirtschaft
Sparkasse Harburg-Buxtehude und Sparkasse Stade-Altes Land bestätigen Sondierungsgespräche | Foto: Niels Kreller | besser im blick - Deine Online-Zeitung mit Fotos, Pics, Events, Termine, Party, Pics, Artikeln, Berichten, Tipps, Gutscheinen für Harburg (Hamburg) Stadt und Land
Sparkasse Harburg-Buxtehude und Sparkasse Stade-Altes Land bestätigen Sondierungsgespräche | Foto: Niels Kreller

(Harburg/Buxtehude/Stade) Kommt es in absehbarer Zeit zu einer Sparkassen-Fusion im Hamburger Süden und Südwesten? Die Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Harburg-Buxtehude, Heinz Lüers, und der Sparkasse Stade-Altes Land, Wolfgang Schult, bestätigten jetzt in einer gleichlautenden Pressemitteilung Gespräche und nannten dafür auch Gründe: "Die zunehmende Digitalisierung, die anhaltende Niedrigzinsphase und die steigenden aufsichtsrechtlichen Anforderungen wirken massiv auf alle Kreditinstitute. Diese Herausforderungen machen es erforderlich, dass auch die Sparkasse Harburg-Buxtehude und die Sparkasse Stade-Altes Land ihre Geschäftsmodelle stetig weiterentwickeln. Beide Institute stehen dabei allen Optionen grundsätzlich offen gegenüber. Vor diesem Hintergrund planen die beiden Sparkassen Sondierungsgespräche für eine mögliche Fusion der Institute. Diese Gespräche zwischen den Trägervertretern und Vorständen werden in den nächsten Wochen ergebnisoffen geführt."
.
Gleichzeitig wurden in beiden Unternehmen die Mitarbeiter informiert. Die endgültige Entscheidung soll bis Mitte des Jahres fallen, sagte der Vorstandschef der Sparkasse Stade-Altes Land, Wolfgang Schult. Die beiden Sparkassen überschneiden sich nicht in ihren Geschäftsgebieten. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude ist mit einer Belegschaft von mehr als 700 Mitarbeitern und einer Bilanzsumme von 3,6 Milliarden Euro rund doppelt so groß wie der mögliche zukünftige Partner. Die Sparkasse Stade-Altes Land hat derzeit rund 400 Mitarbeiter. Wie zu hören war, sei die Sparkasse Stade-Altes Land an die Sparkasse Harburg-Buxtehude herangetreten.

Mit 1,755 Milliarden Euro war die Bilanzsumme der Sparkasse Stade-Altes Land im Jahr 2015 etwa halb so groß wie die der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Heinz Lüers, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Harburg-Buxtehude, wird - wie ausführlich berichtet - im März 2018 in den Ruhestand gehen. Sein designierter Nachfolger ist Vorstandsmitglied Andreas Sommer. Nach dem Ausscheiden von Frank Jäschke aus dem Vorstand der Sparkasse Harburg-Buxtehude gegen Ende des vergangenen Jahres wird dort in Kürze ein neuer Vorstandsposten besetzt werden.

ANZEIGE

Verwandte Artikel

Harburg/Wilhelmsburg. 5.000 Euro konnten die Hanse-Biker beim diesjährigen 18. Nicostars Charity-Ride der Hanse-Biker für die  „Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e.V.“ am UKE Eppendorf sammeln. Dazu waren am vergangenen Sonnabend hunderte Biker mit ihren chromblitzenden Maschinen zur...
Harburg. Wer sich das Teilnehmerfeld des am Freitag beginnenden Harburg-Pokal am Sportplatz Alter Postweg anschaut, wird um eine Favoritenrolle des Titelverteidiger FC Süderelbe nicht herumkommen. Sehr überlegen siegte das Team des FC Süderelbe im vergangenen Jahr. Der einzige Oberligist im Feld ...
Harburg. Der Lions Club Hamburg-Harburger Berge veranstaltet am Sonnabend, 20. Juli, ab 18 Uhr die Summertime Musik in der Helms Lounge im Archäologischen Museum Hamburg / Stadtmuseum Harburg am Museumsplatz. Der Erlös kommt dem Kinderzentrum Kennedy Haus im Harburger Phoenix-Viertel zugute.
Harburg. Eine Premiere für Harburg! Das war das große Ziel des Freundeskreises Harburger Theater. Endlich sollte hier vor Ort im Helms-Saal eine Premiere stattfinden. In der kommenden Spielzeit wird dieses Ziel erreicht werden. Denn Harburg wird Premierenort für das Lenz-Theaterstück „Das Gesicht...

Neuste Artikel

ANZEIGE

Inserate

Inserat

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohnaccessoires angeboten. Die W...
Inserat

Lederwerkstatt: hier wird Handwerkskunst gelebt

Aus Alt macht Neu: Wenn Möbelstücke in die Jahre kommen und das Leder an Strahlkraft verliert, geht es um die Wiederaufbereitung des Lederbezuges, ...
Inserat

OPEN AIR! Die Zauberflöte – Klassik Open Air

DIE ZAUBERFLÖTE von W. A.  Mozart - präsentiert von der Prager Festspieloper Am Sonnabend, den 17.August 2024 ab 20 Uhr Im Golf Resort Adendorf in ...
Inserat

Photovoltaik: Aufwertung des Eigenheims zum Nulltarif & Strom für 20 ct/kWh

„Sein Eigenheim aufwerten und das ohne zusätzliche Kosten? Das geht!“, weiß Photovoltaik-Berater Tobias Steiner von Energieversum. „Wer in Photovol...
Inserat

hvv hop in Harburg bedankt sich für 250.000 Fahrgäste

Seit Anfang 2023 sind die bunten hvv hop Shuttles im Süden Hamburgs unterwegs und bringen Harburger*innen bequem bis vor die Haustür. Nun verzeichn...
Inserat

Der neue Matjes: Bei Anuschka auf dem Harburger Wochenmarkt gibt es ihn!

Endlich! Das ist ein Gedanke, den viele norddeutsche Gourmets jedes Jahr im Juni haben. Dann nämlich, wenn die Matjessaison wieder beginnt. Und dan...
Inserat

Entdecken Sie die Magie der Tafelgestaltung!

Ihre Präsentationsflächen können wahre Kunstwerke sein, die die Blicke Ihrer Kunden magisch anziehen. Mit individuell kreierten und handgearbeitete...
Inserat

Navio Terraço – chillen, feiern und mehr im Harburger Binnenhafen

In ganz neuem Glanz erstrahlt das Navio Terraço (das ehemalige Harburger Fährhaus- Bei Rosi) im Dampfschiffsweg im Harburger Binnenhafen. Nahe der ...
Inserat

„Reisen für alle“ mit der Lüneburger Heide: Kurzurlaub auf dem Wasser

Das Fahrgastschiff LÜNEBURGER HEIDE lädt zu schönsten Rundfahrten ein: Von Lauenburg aus werden vier verschiedene Touren gefahren – wobei auch ein ...
ANZEIGE