Skip to main content
  • elbzwerge - Kita Krippe & Kindergarten
  • Trauerhaus Kirste Bestatungen
  • Bellandris Matthies Gartencenter
  • Der Eventplaner für Harburg Stadt&Land
Inserat

Eine Stadt im Festival-Fieber: Lüneburg feiert vom 16.-18. Juni 2023

Lüneburg feiert: Vom 16. bis 18. Juni 2023 in der Innenstadt. | Foto: EXC Media Paul Vogt
Lüneburg feiert: Vom 16. bis 18. Juni 2023 in der Innenstadt. | Foto: EXC Media Paul Vogt
ANZEIGE
  • Marktkauf Center Hamburg-Harburg
  • Harburger Theater - Willkommen in der Theaterwelt des Hamburger Südens
  • FDP Fraktion Harburg Offene Fraktionssprechstunde
  • Autohaus Ford Tobaben - Dafür stehe ich
  • B&K in Hamburg-Harburg - Ihr BMW- und MIni-Autohändler
  • Johanniter-Unfall-Hilfe Harburg Hausnotruf
  • EISVOGEL - Restaurant am See
  • Harburger Theater - Willkommen in der Theaterwelt des Hamburger Südens
  • Ulrich&Ulrich Immobilien
  • Bike Park Timm - Touren, Events, E-Bikes, Fahrradaufbau, Tipps

Im Juni ist es so weit: Lüneburg feiert. Die Vorbereitungen für das wohl glücklichste Event der Hansestadt laufen auf Hochtouren. Und schon jetzt hängt in den Räumen des Veranstalters jede Menge Musik in der Luft. Denn für das Sommer-Highlight in Lüneburg hat sich die Lüneburg Marketing GmbH etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Lüneburg feiert – und zwar mit Festival-Charakter. Überall in der Stadt wird Musik gemacht, es wird lebendig, fröhlich, ausgelassen. Und vor allem vielfältig!

Fur alle was dabei: Das große Musikprogramm bei Lüneburg feiert lockt Tausende an. | Foto: EXC Media Paul Vogt

Denn: Für jeden Geschmack ist etwas dabei, verspricht Veranstaltungs-Chef Matthias Lutz. „Die Künstlerinnen und Künstler sowie die Musikrichtungen sind divers wie nie zuvor.“ Für gute Stimmung und jede Menge Spaß sorgen sowohl Musiker und Bands aus Lüneburg wie auch international angesagte Top Acts von Rock’n‘Roll über Soul, Jazz bis hin zu Salsa. Highlights sind Naturally 7, a cappella Weltstars aus den USA, und Stefan Gwildis, der mit großer Band sein neues Album „bunt“ präsentiert.

Außerdem treten Las Karamba, eine multikulturelle Frauenband mit lateinamerikanischen Wurzeln, die Londoner Band Young Gun Silver Fox und die Braunschweiger Kultformation Sweety Glitter & The Sweethearts mit Rockmusik in Glitzer und Glamour auf. Vervollständigt wird das Programm u.a. mit DJ Kenneth B., Elvis-Tribut-Artist Shelvis und ZsuZsa & The Soulicious sowie vielen weiteren, großartigen Künstler*innen und Lüneburger Größen.

Das Programm und die Bühnen sind so bunt wie die Stadt, deren Pflaster vom 16. bis 18. Juni drei Tage lang zur Festivalmeile wird. So sorgen unter anderem auf der Marktplatz-Bühne im Herzen der Heidestadt internationale Bands aus den USA, UK und Lateinamerika Konzerte für Live-Momente mit Gänsehaut. Nur ein paar Meter weiter im Rathausgarten kommen Freunde des Jazz auf ihre Kosten. Bei einem schönen Glas Wein und gepflegter Musik können sich die Besucherinnen und Besucher von der besonderen Atmosphäre des prächtigen Gartens verzaubern lassen.

Auch die Kids bekommen bei Lüneburg feiert ihre ganz große Bühne. | Foto: EXC Media Paul Vogt

Wer richtig abfeiern möchte und tanzen, als gäbe es kein Morgen, ist Auf dem Sande genau richtig. Regionale Live-Bands und Rock-Musiker sorgen auf dem großen Platz zwischen Johanniskirche und Handelskammer für Partystimmung vom Feinsten. Vor dem IHK-Gebäude lädt der webnetz-Beachclub vor allem jüngere Gäste zum Relaxen ein. Hier gibt es Strandfeeling pur – mit Drinks, Liegestühlen, Sandstrand und mega DJs. Ein weiterer Anlaufpunkt für die Jugend ist die DJ-Party-Area im Clamart-Park. Für Singer-Songwriter und Kleinkünstler wird am Alten Kran sogar ein Teppich ausgerollt.

Vor allem lokale Helden sollen in diesem Jahr bei „Lüneburg feiert“ im Mittelpunkt stehen. Nach dem Motto „Lüneburg*innen für Lüneburger*innen“ haben die Mitwirkenden ein weltoffenes und europafreundliches Programm auf die Beine gestellt, das Gemeinsinn und Miteinander in den Fokus rücken will. Mit dabei sind Live-Bands aus der Region, Big-Bands der Schulen und die Musikschule der Stadt Lüneburg. Zudem wird es ein abwechslungsreiches Sportprogramm mit Tanz und Akrobatik, die Plattdeutsche Stunde sowie ein buntes Kinderprogramm im Beachclub und im Liebesgrund geben.

Ein besonderes Highlight wartet am Sonnabend auf die Fans der ARD-Telenovela „Rote Rosen“. Unter dem Titel „Rote Rosen meets Lüneburg feiert“ werden die TV-Stars persönlich in Lüneburg zu Gast sein. Auf der Marktbühne gibt es die Möglichkeit für Autogramme und gemeinsame Fotos.

Lüneburg-Marketing-Geschäftsführerin Melanie-Gitte Lansmann freut sich in diesem Jahr ganz besonders auf das große Sommerevent in Lüneburg und geht davon aus, dass die dreitägige Veranstaltung im Juni mehr als nur ein Fest wird: „Wir haben schon im vergangenen Jahr mit „Lüneburg feiert“ eine tolle Veranstaltung für die Lüneburger und die Gäste der Stadt auf die Beine gestellt“, sagt sie. „In diesem Jahr aber wird es noch besser. Denn das Interesse, sich an diesem Event zu beteiligten, ist riesig. Das wird nicht nur ein Fest – es wird wie ein Festival.“

Weitere Informationen sind unter www.lueneburg.info zu finden.

ANZEIGE
  • Der Harburg-Fotograf | Niels Kreller | Home of 360°-Panorama Pictures
ANZEIGE
  • DRK Hamburg-Harburg
  • Elbewerkstätten Servicekraft
  • Spielzeugkiste - Ihr Spezialist für Modelleisenbahnen & Lego / Klemmbaustene
  • Marms Café
  • Form Fit - Fitness, Yoga, Bodybuilding
  • Boerney & Die Tri Tops im Kulturpalast
  • Sami Musa, MdHB - Freie Demokraten, FDP

Verwandte Artikel

Benefizkonzert der Bigband Sidewinder für den Hospizverein

Harburg. Seit mehreren Jahrzehnten bereichert die „Bigband Sidewinder“ bereits die Jazz- Szene im Hamburger Süden. Das Ensemble begeisterte sein Publikum dabei mit Auftritten unter anderem im Stellwerk und in der Friedrich-Ebert-Halle. Außer Klassikern aus dem Bigband-Swing der 30er und 40er Jahr...

Rauschende Ballnacht der Heimfelder Schützen zu Ehren von Königin Sarah Moysen

Harburg-Heimfeld. Rauschende Ballnacht zu Ehren Ihrer Majestät Sarah „die Unnachgiebige“ im Privathotel Lindtner: Am vergangenen Sonnabend feierten die Heimfelder Schützen zusammen mit ihren Gästen ihre amtierende Königin Sarah Moysen. Rund 220 Gäste waren gekommen, darunter viele Könige aus bef...

Rocklegende Inga Rumpf und der Damenlikörchor kommen in den Kultur Palast

Harburg. Die Grande Dame der deutschen Rock-, Soul- und Blues-Szene, Inga Rumpf, wird am Freitag, 1. März 2024 im Kultur Palast Harburg ab 20 Uhr den Konzertsaal rocken. Mit ihrer Show Singing Songs nimmt die Künstlerin gemeinsam mit ihrer Band „Inga Rumpf & Friends“ das Publikum auf eine gan...

29. Steller Musikanten-Gala mit dem Marinemusikkorps Wilhelmshaven

Stelle. Die Vorfreude in Stelle steigt:  Bald öffnen die Steller Musikanten die Türen der Steller Schulsporthalle für die 29. Internationale Steller Musikanten-Gala am Sonnabend, 16. März. Mit den Steller Musikanten wird in diesem Jahr das Marinemusikkorps Wilhelmshaven gemeinsam auf der Bühne st...
  • Ulrich&Ulrich Immobilien
  • EISVOGEL - Restaurant am See
  • Bike Park Timm - Touren, Events, E-Bikes, Fahrradaufbau, Tipps
  • FDP Fraktion Harburg Offene Fraktionssprechstunde
  • Autohaus Ford Tobaben - Dafür stehe ich
  • Johanniter-Unfall-Hilfe Harburg Hausnotruf
  • Marktkauf Center Hamburg-Harburg
  • Harburger Theater - Willkommen in der Theaterwelt des Hamburger Südens
  • Harburger Theater - Willkommen in der Theaterwelt des Hamburger Südens
  • B&K in Hamburg-Harburg - Ihr BMW- und MIni-Autohändler
  • Der Harburg-Fotograf | Niels Kreller | Home of 360°-Panorama Pictures
  • Marms Café
  • Form Fit - Fitness, Yoga, Bodybuilding
  • Boerney & Die Tri Tops im Kulturpalast
  • Elbewerkstätten Servicekraft
  • DRK Hamburg-Harburg
  • Spielzeugkiste - Ihr Spezialist für Modelleisenbahnen & Lego / Klemmbaustene
  • Sami Musa, MdHB - Freie Demokraten, FDP
  • Marquard Bedachung - Die Dachprofis
  • Kaiserwerbung - werben auf besser-im-blick
  • Restaurant Palmgarten im Garten-Center Dehner

Neuste Artikel

ANZEIGE
  • Marquard Bedachung - Die Dachprofis
  • Kaiserwerbung - werben auf besser-im-blick

Inserate

  • Inserat

    Mit hvv hop einfach und bequem in Harburg unterwegs

    Mittlerweile ist es kein Geheimtipp mehr: hvv hop, das Angebot des hvv in Harburg. Viele kennen schon die Shuttle-Fahrzeuge, die auf 43 Quadratkilo...
  • Inserat

    Im Einsatz für den Hausnotrufdienst: "Ich erfahre täglich so viel Dankbarkeit"

    Die meisten Senioren möchten möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben. Mit Hilfe von Angehörigen, einem Pflegedienst und einem Hau...
  • Inserat

    Die Sonne und Gastfreundschaft Kretas in Harburg genießen

    Kreta: Die griechische Insel ist ein Urlaubsparadies. Und das nicht nur wegen der vielen Sonnentage und schönen Strände, sondern auch wegen der vie...
ANZEIGE
  • Restaurant Palmgarten im Garten-Center Dehner