Skip to main content
Inserat

Im Gespräch mit Kerstin Jörn, Akademieleiterin der quatraCare Gesundheitsakademie gGmbH

Kerstin Jörn ist seit vier Monaten als Akademieleiterin für die quatraCare am Campus Harburg tätig.
Kerstin Jörn ist seit vier Monaten als Akademieleiterin für die quatraCare am Campus Harburg tätig.

Kerstin Jörn ist seit vier Monaten als Akademieleiterin für die quatraCare am Campus Harburg tätig und hat tolle Ideen für die weitere Gestaltung des Campus.

Welche Fort- und Weiterbildungen bietet die quatraCare am Campus Harburg an?
Die quatraCare Gesundheitsakademie am Campus Harburg bietet unterschiedliche Fort- und Weiterbildungen im Pflege- und Gesundheitsbereich an. Umschulungen enden mit einem anerkannten Berufsabschluss. Fortbildungen helfen unseren Teilnehmern bei dem Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt und führt für die Allermeisten direkt zu einem Arbeitsplatz im Pflege- oder Betreuungsbereich.

Unsere Fort- und Weiterbildungen werden in Vollzeit oder auch in Teilzeit angeboten, um jedem in seiner individuellen Lebenssituation gerecht zu werden. Zusätzlich bieten wir regelmäßig in die Weiterbildung integrierte Deutschförderung an. Die Dauer ist von der Form der Fort- und Weiterbildungsmaßnahme abhängig.

Welche Voraussetzungen braucht ein Interessent für eine Fort- und Weiterbildung?
Für die meisten unserer Fort- und Weiterbildungen sind kein Schulabschluss oder kein vorangegangener Berufsabschluss nötig. Vielmehr geht es um seelische und körperliche Gesundheit. Aber auch Menschen mit leichten körperlichen Einschränkungen können die Fortbildung zur Betreuungskraft bei uns absolvieren.

Das Wichtigste ist eine positive Einstellung und die Motivation, sein Ziel zu erreichen.

Warum eine Weiterbildung bei quatraCare in Harburg?
Die quatraCare Gesundheitsakademie am Campus Harburg richtet sich natürlich vorwiegend an Teilnehmende aus dem regionalen Bereich Süderelbe bzw. auch aus dem nördlichen Bereich Niedersachsens.

Wir am Standort Harburg sind ein kleines familiäres und gut qualifiziertes Team, dass eine individuelle Unterstützung unserer Teilnehmenden möglich macht. Die gute jahrelange Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern der ambulanten und stationären Pflege- und Betreuung im Süden Hamburgs gibt uns ein Netzwerk, welches unsere Teilnehmenden nutzen können. Die enge Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter lässt es zu, dass sich die Kostenübernahme für die Teilnehmenden als unkompliziert gestaltet.

Umschulungs- und Fortbildungsklassiker - Jetzt informieren und anmelden!

  • Gesundheits- und Pflegeassistenz (w/m/d) ggf. plus Deutschförderung
    Start Vollzeit und Teilzeit: 22.04.2024
  • Betreuungskraft nach §§ 43b, 53b SGB XI mit Alltagsbegleitung
    Start Vollzeit und Teilzeit: 08.04.2024
  • Pflegehelfer:in im Gesundheitsweisen
    Start Vollzeit und Teilzeit: 08.04.2024

 

quatraCare Gesundheitsakademie gGmbH
Campus Harburg
Karnapp 25
21079 Hamburg

Tel. 040 - 52 47 96 12-0

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Web: www.quatra-care.de

 

ANZEIGE
ANZEIGE

Verwandte Artikel

Wohlfühlen - Die Freude am Leben | Das Magazin ist da!

Liebe Leserinnen und Leser, hier finden Sie die aktuelle Ausgabe des Magazins Wohlfühlen - Die Freude am Leben. Und wieder ist die neue Ausgabe gefüllt mit tollen Informationen rund um das Thema Wohlfühlen, Gesundheit und Bauen-Wohnen-Modernisieren. Stöbern Sie ruhig:

Elbe Catering sucht Service-Kräfte: Jetzt bewerben (m/w/d)

Es steht eine große Familienfeier wie Taufe, Konfirmation, runder Geburtstag oder Hochzeit bei Ihnen an? Oder ein großes Firmenevent wie eine Tagung oder ein Meeting, ein Team-Tag oder ein Kongress? Und Sie sind auf der Suche nach dem richtigen und vor allem: guten Essen? „Lehnen Sie sich entspa...

Johanniter bieten Praxiskurs "Erste Hilfe am Hund" an

Salzhausen. Wohl jeder Hundebesitzer weiß, dass der eigene Vierbeiner auf der Gassirunde schnell in eine Notsituation geraten kann. Dann ist schnelles Handeln gefragt. Deshalb bieten die Johanniter am Samstag, 23. März, den Kurs "Erste Hilfe am Hund" an. Der eigene Hund darf mitgebracht werden. F...

Offenes Singen in der Brücke Harburg

Harburg. Einladung an alle Gesangsfreunde und die, die es werden möchten: Am Sonntag, den 17. März 2024, lädt Musiktherapeut Thomas Jüchter erneut zum offenen Sing-Nachmittag in den Veranstaltungssaal der Brücke Harburg ein. Von 15 bis 17 Uhr steht das gemeinsame Singen im Mittelpunkt dieser beso...

Neuste Artikel

ANZEIGE

Inserate

  • Inserat

    Premiere: Theaterkurs des Heisenberg-Gymnasium Hamburg auf der Bühne im Harburger Theater!

    Schülerinnen und Schüler des Theaterkurses aus dem Jahrgang 11 des Heisenberg-Gymnasium spielen am 02. Mai 2024 und am 03. Mai 2024 jeweils um 19:3...
  • Inserat

    Mittelalter und Beltane auf Burg Bodenteich

    Wo gelingt es besser, das Ende des Winters und das Nahen des Monats Mai zu feiern, als auf der Burg in Bad Bodenteich, wenn auf Burg Bodenteich zur...
  • Inserat

    Spargelzeit: Jens Boldin hat auf dem Markt den richtigen Schinken zum königlichen Gemüse

    Die Spargelzeit beginnt und aus der Region schmeckt er am besten. Genau wie der andere Star bei einem guten Spargelessen: Der Schinken. Diesen Star...
ANZEIGE