Skip to main content
/component/banners/click/48

Artikel mit dem Tag: Brauchtum

Harburg. Zum ersten Mal in der Geschichte der Bundesrepublik hat die Harburger Schützengilde von 1528 e.V. im kommenden Jahr keinen Gildekönig. Keiner hatte sich gefunden, der vor drei Wochen auf den Rumpf des Vogels im Schießstand auf dem Schwarzenberg schießen wollte. Angesichts der nahenden 50...
Rosengarten-Nenndorf. Bereits heute Abend beginnt mit der Kranzniederlegung und dem Zapfenstreich auf dem Rathausplatz in Nenndorf das viertägige Schützenfest, bei dem König Frank Lühmann noch einmal im Mittelpunkt steht. Er blickt auf ein ereignisreiches und schönes Königsjahr zurück - mit allem...
Hanstedt-Brackel. Endlich ist es wieder soweit: Am kommenden Wochenende bis Sonntag, 14. Juli, findet das Schützenfest in Brackel statt. Die Brackel haben ihre Häuser mit grün-weißen Wimpeln und Fahnen geschmückt. Gestartet wird am Donnerstag am mit dem Angrillen für Jedermann, bei dem auch die ...
Buchholz. Die Aktiven des Schützenvereins Buchholz und Umgegend von 1901 e.V. feiern vom 12. bis 15. Juli das gegenüber früheren Jahren neu strukturierte Schützenfest auf dem Buchholzer Schützenplatz an der Richard-Schmidt-Straße. In der Pressemitteilung des Vereins heißt es: "Schützenfest war ge...
Hollenstedt. Schon seit vielen Wochen freuen sich die Würdenträger und die anderen Aktiven des Hollenstedter Schützenvereins auf das Volks- und Schützenfest am Wochenende vom 12. bis 15. Juli. "Es freut uns immer wieder, wenn viele Bürgerinnen und Bürger aus Hollenstedt und Umgebung unser Volksfe...
Harburg-Neuland. Nach einem spannenden Wettkampf hat sich Mirko Bostelmann beim Schützenfest in Neuland gegen seine drei Mitstreiter Arne Dreier, Lars Dreier und Dierk Reymers durchgesetzt und ist neuer König des Schützenvereins Neuland geworden. Gespannt verfolgten die Zuschauer das Geschehen üb...
Hanstedt-Schierhorn. Michael Theißen ist am vergangenen Montag zum neuen König des Schützenvereins Schierhorn proklamiert worden. Zu den ersten Gratulanten gehörte seine Frau Petra, die sich mit dem Nachfolger von Nils Pralow freute. Michael Theißen ist 65 Jahre alt und von Beruf Freier Handelsve...
Harburg-Marmstorf. Am Wochenende neigt sich die Regierungszeit von Marmstorfs Schützenkönig dem Ende entgegen. Am Freitag wird Jochen Meyer, genannt „der Flexible“, mit dem Großen Zapfenstreich an der Königsburg bei Grün-Weiss Harburg im Langenbeker Weg feierlich verabschiedet. Und dann suchen di...
Neu Wulmstorf-Elstorf. Das erste Mal in der Vereinsgeschichte des Elstorfer Schützenvereins gibt es eine Schützenkönigin. Sabine Rüffer hat die Sensation geschafft und jubelte bei der Proklamation am vergangenen Sonntag gemeinsam mit ihrem Ehemann Hansi Rüffer. Sabine „die Erste“ ist eine erfolgr...
Tostedt-Todtglüsingen. Neuer König des Schützenvereins Todtglüsingen ist Uwe Albers. Der 58-Jährige stand um 18.07 Uhr als Nachfolger von Jantinus Kooistra fest. Vorher hatte sich Uwe Albers "der Vollblutmusiker" noch einen sportlichen Wettstreit mit seinem Patenkind Fabien Maack geliefert. Präsi...
Hanstedt-Schierhorn. Die Mitglieder des Schützenvereins Schierhorn feiern an diesem Wochenende, in der Zeit vom Freitag, 28. Juni, bis Montag, 1. Juli, das 100-jährige Vereinsbestehen. Jubiläum. Die Festlichkeiten weichen vom traditionellem Ablauf wegen des Jubiläums in diesem Jahr ein wenig ab. ...
Neu Wulmstorf-Elstorf. „Das war ein Tag der Haases“, so sagte es der amtierende Elstorfer Schützenkönig Rainer Haase mit dem Beinamen „de Discher“ bei seiner Proklamation im Juni vergangenen Jahres. Aus „Ein Tag der Haases“ ist „ein Jahr der Haases“ geworden. Rainer Haase und seine Ehefrau Petra ...
Harburg. Das Harburger Vogelschießen ist vorüber – und man hat gemerkt: Die große 500-Jahr-Feier 2028 zeigt schon jetzt Auswirkungen. Denn die Gildeschützen haben in diesem Jahr keinen neuen König gefunden. Niemand wollte am Sonntagnachmittag auf den goldenen Flügel oder den Rumpf des Vogels schi...
Neuenfelde. Die Aktiven des Neuenfelder Schützenvereins haben vier Tage lang ein tolles Schützenfest gefeiert. Neuer Schützenkönig wurde Michael Quast aus Finkenwerder. Bei der Proklamation erhielt er den Beinamen „der Feinschmecker“. Der 51-Jährige gehört dem Schützenverein Neuenfelde seit 1989 ...
Hollenstedt-Moisburg. Der Schützenverein Moisburg hat einen neuen König: Sven Maack und seine Königin Carina sind feierlich proklamiert worden. Sven Maack ist 51 Jahre alt und wohnt mit seiner Familie in Moisburg. Von Beruf ist er Maler und Lackierer.
Rosengarten-Klecken. Der neue König des Schützenvereins Klecken Christoph Schlüter "der 100-Prozentige" und seine Partnerin Lea "die Aufgeschlossene" gehen in die Vereinsgeschichte ein. "Dieser König aus der Mitte der Aktiven steht für die Zukunft des Vereins. Mit diesem Königsnamen "der 100-Proz...
Harburg. Der Schützentag am Sonnabend beim Harburger Vogelschießen – den gab es so noch nie. Einen ganzen Tag verbringen die Gildeschützen mit Gildekönig Ulf Schröder und den Gästen aus anderen Vereinen und aus Politik und Gesellschaft mit „Schützensachen“. Und dabei gibt es auch viel für die Har...
Neu Wulmstorf-Elstorf. Seit Jahrzehnten eine schöne Tradition ist die Elstorfer Hühnerprobe, auch Zaunprobe genannt. Seit Jahrzehnten tobt der erbitterte Streit in dem beschauliche Ort in der Gemeinde Neu Wulmstorf. Auf der einen Seite: Die Elstorfer Kirche. Und auf der anderen Seite: Die Sparkas...
Hollenstedt-Moisburg. Schützenkönig beim SV Moisburg ist seit dem vergangenem Jahr Rico Inauen. Mit dem an diesem Wochenende beginnenden Schützenfest neigt sich seine Regierungszeit nun dem Ende entgegen. Der 52-Jährige, der in Daensen lebt, wo er auch Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr ...
Tostedt-Heidenau. Das Schützenfest in Heidenau zog nicht nur zahlreiche Besucher aus der Umgebung an, sondern stand auch ganz im Zeichen der Tradition und des Gemeinschaftsgeistes. Im Mittelpunkt stand die Krönung des neuen Schützenkönigs. Ein Moment, der mit Spannung erwartet wurde, denn der neu...