Skip to main content
/component/banners/click/134

Artikel mit dem Tag: Kunst

Rosa Osterhase in der Kuhtrift: BROZILLA hat wieder zugeschlagen

Harburg-Heimfeld. Ein riesiger rosa Osterhause blickt von der Grafittiwand in der Kuhtrift auf die Spaziergänger, die dort auf ihrem vorösterlichen Ausflug vorbeikommen. Brozilla, der Harburger Grafittikünstler BROZILLA hat wieder zugeschlagen. Im Gegensatz zu seinen bekannten Weihnachtswerken h...

Der Harburger Stadtmaler Ralf Schwinge bereitet sich auf die Ausstellung "Harburg in neuen Ansichten" vor

Harburg. In seinem Atelier in Harburg bereitet sich der renommierte Stadtmaler und Chronist Ralf Schwinge auf eine ganz besondere Ausstellung vor. Mit großer Hingabe und einem unermüdlichen Arbeitseifer widmet er sich neuen Bildern, um die Besucher mit einem frischen Blick auf die Stadt zu überra...

Ausstellung "FARBENFROH!" im Rathaus Nenndorf

Rosengarten-Nenndorf. Ab Sonnabend, 13. Januar, bis zum 15. März ist im Rathaus Nenndorf in Rosengarten die Ausstellung "FARBENFROH!" zu sehen. Gestartet wird die Aussstellung mit der Vernissage am Sonnabend, 13. Januar, um 15.30 Uhr. Die miteinander befreundeten Künstlerinnen Linda Nonnewitz und...

Weihnachtsgraffito: Brozilla lässt Santa am Nordpol Beach chillen

Harburg. Was macht der Weihnachtsmann, wenn nicht gerade Heiligabend und er auf seiner Tour durch die Schornsteine dieser Welt ist? Dieser Frage hat sich der Harburger Graffitikünstler BROZILLA für sein alljährliches Weihnachtsgraffito angenommen. Das ist jetzt wieder in der Haake an der freigege...

ARTvent am Sonntag: Kunst im Pavillon Lüneburger Tor

Harburg. Dat Joahr geiht to Ind, wie es so schön heißt. Und damit findet auch die Aktion KunstSchauFenster der Kunstleihe Hamburg e.V. ihren Abschluss. Im Rahmen des 20. Harburger Kulturtags wurden zahlreiche Schaufenster lokaler Geschäfte mit Werken zeitgenössischer Künstler geschmückt. Die Kuns...

play the piano: Drei Klaviere stehen jetzt im Habibi Atelier für einen guten Zweck

Harburg. Sie sollen an drei Kids gehen, deren Leidenschaft das Klavierspielen ist, deren Familien sich aber kein eigenes Klavier leisten können: Drei der Klaviere der Aktion „play the piano!“ (besser-im-blick berichtete: Klavierspielen für alle! "Play the piano!" startet in Harburg) stehen jetzt ...

Familientag: Fulminantes Finale von "Art Cornern" im Kulturkiosk

Harburg. Die Künstlerin Manon-Thérèse Hartmann hat sich für das letzte Wochenende des "Art Cornern" am KulturKiosk an der Blohmstraße etwas Besonderes ausgedacht. Das grandiose Finale von 16 bis 20 Uhr am kommenden Sonntag dreht sich um das Thema "Familientag". Manon-Thérèse Hartmannalias "resis ...

Ausstellung: ”Rauschende Malweiber / Lauscher”

Harburg-Heimfeld. Zum ersten Mal zeigen die Rauschenden Malweiber und die Rauschenden Lauscher gemeinsam in einer Aisstellung ihre neuen Arbeiten. Hierbei liegt besonderes Augenmerk auf Werken auf Papier, die von figurativ bis abstrakt eine beeindruckende Bandbreite abdecken. Die Mitglieder der ...

Freier Eintritt in die Sammlung Falckenberg

Die Sammlung Falckenberg, die den Deichtorhallen Hamburg seit 2010 als Dauerleihgabe zur Verfügung steht, ist einer der wichtigsten Kulturorte in Hamburg-Harburg. Um das Ausstellungshaus in den Phoenix-Fabrikhallen bekannter zu machen und noch mehr Menschen einen Zugang zu zeitgenössischer Kunst ...

Vergebung: Ein Harburger Künstler pilgert für alle auf dem Jakobsweg

Harburg/Santiago de Compostela. Er ist wieder auf dem Jakobsweg: Erneut wandert der Harburger Künstler Holger Musiol auf dem weltbekannten Pilgerweg zum Wallfahrtsort Santiago de Compostela in galizischen Spanien. Heute, am 17. Juli 2023, geht es los. Zuerst nach Irun und dann liegt der lange Fuß...

Gilde: Innovatives Festbuch-Cover mit deutlichem Statement für Frieden und Diversität

Harburg. Heute am Freitag beginnt das Harburger Vogelschießen. Dazu gibt die Harburger Schützengilde in jedem Jahr ein Festbuch heraus. Und seit einigen Jahren werden die Cover von Harburger Künstlern gestaltet. So waren es schon der - leider in diesem Jahr verstorbene - Mentor „Toro“ Ejupi, dess...

Harburg hat jetzt einen Stadtmaler: Ralf Schwinge ist der malende Chronist der Stadt

Harburg. Harburg hat jetzt einen Stadtmaler: Ralf Schwinge, 33 Jahre alt und in x-ter Generation Harburger (ein Uropa war einer der Gebrüder Ross, die Flugzeugbauer aus Harburg waren), wurde vom Direktor des Archäologischen Museum/Harburger Stadtmuseum, Prof. Rainer-Maria Weiss, mit diesem Ehre...

Welcome to the Shitshow! Sammlung Falckenberg mit neuer Ausstellung in Harburg

Harburg. „Welcome to the Shitshow“ – diese Worte auf dem Union Jack, der Nationalflagge des Vereinten Königreichs, empfängt die Besucher, wenn sie die neue Ausstellung „Ernsthaft?! Albernheit und Enthusiasmus in der Kunst“ betreten, die ab heute, 13. Mai 2023, in der Sammlung Falckenberg in der a...

Tschüss Toro – Worte an einen guten Freund

Harburg. Der Krebs hat gesiegt: Gestern verstarb der Harburger Künstler Mentor A. Ejupi, von allen Toro genannt im Alter von 56 Jahren nach langer und schwerer Krankheit. Er hinterlässt seine Fau Kosovare und die beiden erwachsenen Kinder, Tochter Alketa und Sohn Marin. Toro wird in seiner Heima...

Stadtbücherei in Buchholz zeigt noch bis zum 23. Februar Quilling-Arbeiten von Birgit Brieger

Buchholz. „Quilling“ bedeutet auf Deutsch „Aufspulen“. Das wird mit Papierstreifen in verschiedenen Längen und Breiten gemacht, wodurch filigrane, dreidimensionale Werke entstehen. Die Stadtbücherei Buchholz präsentiert noch bis Donnerstag, 23. Februar, Quilling-Arbeiten von Birgit Brieger. Die B...

Moris Wlotzki: „Abstrakte Kunst“ – Ausstellung im „Alles wird schön“

Harburg-Heimfeld. Ab Samstag, den 4. Februar 2023 18 Uhr, können Kunstliebhaber bei der Vernissage des Künstlers Moris Wlotzki in der Heimfelder Galerie „Alles wird schön“ in der Friedrich-Naumann-Straße 27 die Ausstellung des Künstlers besuchen. Die Ausstellung läuft bis zum 15. Februar 2023. De...

Neue Sonderausstellung „Wasser und Wolken“ im Buxtehude Museum

Buxtehude. Das Buxtehude Museum eröffnet am 1. Dezember 2022 um 19 Uhr die neue und sehenswerte Sonderausstellung „Wasser und Wolken“. Gezeigt werden Gemälde und Druckgrafik des 20. Jahrhunderts aus der Sammlung der Hamburger Sparkasse. Alle Interessierten sind herzlich zur Eröffnung eingeladen. ...

Team der Kunstleihe Harburg und Künstler*innen bei SuedArt22 mit beeindruckender Leistungsschau

Harburg-Heimfeld. Am vergangenen Wochenende präsentierte sich die Heimfelder Friedrich-Ebert-Halle als Kunstmeile. Das 2. Harburger Kunstfest „SuedArt“ hatte mehr als 40 Künstler*innen aus Harburg und Umland zur Leistungsschau versammelt. Ort des Geschehens waren die Foyers der Eberthalle, die de...

Kunstleihe Harburg lädt zur Kunstmeile

Harburg-Heimfeld. Am Wochenende 19. bis 21. August wird die Friedrich-Ebert-Halle in Heimfeld zur Kunstarena. Denn dann lädt die Kunstleihe Harburg zur großen SuedArt22, bei der weit mehr als nur Kunst zu sehen ist. Mehr als 30 Künstlerinnen und Künstler und Kunstgruppen, insbesondere aus de...

White-Matter-Bypass: Spektakuläre Installation im Rieckhof

Harburg. Am 11. Juni haben die Harburgerinnen und Harburger noch einmal die Chance, eine Ausstellung des Well-Wired-Teams im Kulturzentrum Rieckhof zu sehen. Dann zeigen die Künstler Karl-Heinz Maukel und Werner Jarmatz mit „White-Matter-Bypass“ ihre aktuelle interaktive Installation. Schon im ve...