Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Rieckhof Eventplaner

Sparkasse Harburg-Buxtehude spendet neuen Notfallrucksack für die DLRG-Ortsgruppe Maschen

Ulrike Seifert, Filialleiterin der Sparkasse (links) und Martin Fuchs, Vorsitzender DLRG OG Maschen e.V. (rechts) bei der Übergabe des neuen Notfallrucksacks an die DLRG-Mitglieder. | Foto: ein

Maschen. Jugendarbeit ist für die DLRG- Ortgruppe Maschen e.V. schon immer ein wichtiges Thema gewesen. Außer Schwimmunterricht und zahlreichen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche können die jungen Leute nun auch an den Sanitätsdienst herangeführt werden.

Martin Fuchs, erster Vorsitzender der DLRG Maschen, berichtet: „Der Schwerpunkt unserer Ortsgruppe liegt in der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung sowie auch ganz stark in der jugendpflegerischen Tätigkeit. Wir leisten aber auch Sanitätsdienst. Das bedeutet, dass wir Veranstaltungen absichern und in Notfallsituationen unterstützen. In diesem Jahr waren wir bei Konzerten, Sportveranstaltungen und auch beim Dorffest in Maschen mit ausgebildeten Sanitätern vor Ort. Aus der Jugendarbeit heraus haben wir nun einige Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren gewinnen können, sich aktiv im Einsatzbereich zu engagieren. Es ist wichtig, junge Leute an den Sanitätsdienst heranzuführen. Selbstverständlich sind diese in ständiger Begleitung erfahrener Sanitäter.

Der vorhandene Notfallrucksack in der Ortsgruppe ist für die Jugendlichen zu groß und schwer. Deshalb wurde ein kleinerer Notfallrucksack angeschafft, der auch den Jugendlichen einen Einsatz ermöglicht. „Wir sind sehr froh, dass uns die Sparkasse Harburg-Buxtehude mit der Spende dieses Notfallrucksacks unterstützt hat. So können wir die Ausbildung der Jugendlichen weiterhin ermöglichen und fördern“, sagte Fuchs.

Ulrike Seifert, Filialleiterin der Sparkasse Harburg-Buxtehude in Maschen, zeigt sich von dem Engagement der Jugendlichen begeistert: „Es ist toll zu sehen, dass junge Menschen Interesse daran haben, anderen zu helfen. Insgesamt ist die Jugendarbeit der DLRG für Maschen sehr wichtig. Wir von der Sparkasse Harburg-Buxtehude leisten gern useren Beitrag dazu, diesen Bereich weiter auszubauen.

Anzeige

Neuste Artikel

Himmelspektakel: Komet „Neowise“ ist mit bloßem Auge zu beob…

Der Komet

Harburg Stadt & Land. Ein seltenes Spektakel kann man gerade am Abend- und Nachthimmel beobachten: Mit bloßem Auge ...

Weiterlesen

Kinder entdecken im Freilichtmuseum am Kiekeberg Spiele von früh…

Die historische Rutsche und das Karussell sorgen für viel Spaß in den Spielwelten im Freilichtmuseum am Kiekeberg  | Foto: FLMK

Ehestorf. Wie haben Kinder früher ihre freie Zeit genossen? Von Montag bis Sonntag, 13. bis 19. Juli, geht es beim Somm...

Weiterlesen

Tom Klose heute bei der Corona Summer Night Open Air in der Fisch…

Tom Klose spielt heute bei der Corona Summer Night Open Air in der Fischhalle. | Foto: ein

Harburg. Für den Hamburger Songwriter Tom Klose ist das Konzert am 10.7. in der Fischhalle Harburg der erste Auftritt i...

Weiterlesen

Dennis Adamus: Unplugged Street-Tour durch Harburg

Wenn in Corona-Zeiten die Engagements ausbleiben, müssen die Musiker kreativ werden: Der Harburger Dennis Adamus spielt auf der Straße und macht nun seine erste Tournee durch Harburg. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Die Engagements bleiben aus und die staatlichen Hilfen für freischaffende Musiker sind… naja. Da muss etwas ...

Weiterlesen

Inserate

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Der richtige Wasserfilter - eine Entscheidung fürs Leben

Der richtige Wasserfilter für eine optimale Trinkwasserqualität ist eine Entscheidung fürs Leben.

Inserat. Wasser ist lebenswichtig, besonders in Form von Trinkwasser: sauber, gesund und jederzeit verfügbar. Für uns ...

Physiotherapie im Centrum innovativ

Physiotherapeutin & Stipendiatin Antonia Hupfeld bei der Videotherapie.

Inserat. Wie alle Harburger Unternehmen, passt sich auch die Physiotherapie im Centrum den durch die Corona Krise entsta...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.