Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Handy Welt
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner

Carneval-Club Süderelbe erwartet im Landhaus Jägerhof in Hausbruch zahlreiche Gäste aus nah und fern

Melanie Saucke, Präsidentin und Trainerin der Juniorengarde, Juniorengarde in neuen Uniformen. | Foto: ein

Hausbruch. Der Carneval-Club Süderelbe erwartet am kommenden Sonnabend, 12. Januar, ab 20 Uhr im Landhaus Jägerhof in Hausbruch zahlreiche Gäste aus nah und fern. Die Süderelbe-Karnevalisten bieten auch in diesem Jahr wieder ein farbenfrohes und abwechslungsreiches Programm. Die CCS-Juniorengarde tanzt stolz ihren Gardetanz in neuen Tanzkostümen. Im Showtanz tanzen die Frösche um die Gunst der Prinzessin und hoffen, dass sie sich für den wahren Märchenprinzen entscheidet. Die CCS-Hotlegs sind wieder sehr aktiv und fahren als Wikinger hoch in den Norden.

Jette Zenker, Büttenrednerin. | Foto: ein
Jette Zenker, Büttenrednerin. | Foto: ein

Jette Zenker (14 Jahre) geht als Casting-Teilnehmerin in die Bütt und versucht in dieser Rolle, Dieter Bohlen aus Tötensen von ihrem Talent zu überzeugen. Allerdings stimmt ihre Selbstwahrnehmung nicht so richtig und deshalb klappt es nicht so gut, wie sie es sich vorstellt.

Vorstand vom CCS (vorn, von links) Nadine Osternack: Schatzmeisterin, Torsten Albes: Vize-Präsident, Melanie Saucke: Präsidentin, Rita Zenicz: Requisiteurin, hintere Reihe (von links) Detlef Eggert: technischer Leiter, Bianca Zenker: Schriftführerin, Karin Ruppin: Beisitzerin). | Foto: ein
Vorstand vom CCS (vorn, von links) Nadine Osternack: Schatzmeisterin, Torsten Albes: Vize-Präsident, Melanie Saucke: Präsidentin, Rita Zenicz: Requisiteurin, hintere Reihe (von links) Detlef Eggert: technischer Leiter, Bianca Zenker: Schriftführerin, Karin Ruppin: Beisitzerin). | Foto: ein

Der Vorstand des Carneval-Clubs Süderelbe mit Präsidentin Melanie Saucke und Sitzungspräsidentin Ursula Störtebeker an der Spitze freut sich auf seine zahlreichen Gäste aus dem Raum Süderelbe sowie aus Harburg Stadt und Land. Außerdem wollen die CCS-Akteure viele Narren von befreundeten Karnevalsvereinen begrüßen.

Auf den Weg nach Hausbruch machen sich am kommenden Sonnabend Karnevalsfreunde aus Lübeck, Neumünster, Schnakenbek, Bremen, Hannover und Ahlerstedt, um die Show im Landhaus Jägerhof zu genießen.

Als Special Guest begrüßen die CCS-Narren Daisy von Butenschön. Sie bietet eine Travestieshow der besonderen Art.

Einlass im Landhaus Jägerhof ist um 19 Uhr, der kostet Eintritt 11 Euro.

Anzeige

Neuste Artikel

Tierische Befreiungsaktion: Fiete steckte im Kaninchenbau fest

Durch Öffnen des Gehwegs konnte Fiete aus dem Kaninchenbau befreit werden. | Foto: HamburgNews

Wilhelmsburg. Einen tierischen Einsatz hatte die Feuerwehr am Donnerstagmittag in Wilhelmsburg: In der Veringstraße war...

Weiterlesen

Neustart: Wie geht es dem Einzelhandel nach der Wiedereröffnung?

Jennifer Umbach und Heiko Christ von Der Küchenplaner fehlte während des Lockdowns der direkte Kundenkontakt. | Foto: Niels Kreller

Harburg/Neugraben/Wilhelmsburg. Die Geschäfte haben nach der Corona-Pandemie-bedingten Schließung seit gut zwei Wochen...

Weiterlesen

Bauarbeiten auf Harburgs Straßen: Strucksbarg, Grumbrechtstraße…

Anfang Juni wird ein einigen Straßen in Harburg die Fahrbahnoberfläche erneuert. | Foto: Symbolbild

Harburg. Anfang Juni gehen einige Baustellen auf Harburgs Straßen an den Start. Ab dem 2. Juni wird an mehreren Orten d...

Weiterlesen

Harburger Tafel bekommt Lebensmittel-Großspende

Freuen sich über die großzügige Spende von Hans Eibel aus Berlin: Schlagerstar und Tafel-Schirmherr Peter Sebastian (links), Tafel-Leiterin Sabina Pena und Handelshof-Chef Jörn Sörensen. | Foto: Gerhard Demitz.

Harburg. Oops!... He did it again! Hans Eibel aus Berlin, der schon in den vergangenen Wochen viel für die Harburger Ta...

Weiterlesen

Inserate

Physiotherapie im Centrum weiter geöffnet!

Das Team der Physiotherapie im Centrum ist auch weiterhin für Patienten da.

Inserat. Gute Nachrichten für Patienten: Die Physiotherapie im Centrum in Harburg ist weiterhin trotz Corona geöffnet ...

Rückert rückt an: Seit 25 Jahren ist Andreas Schuhmann bei Arnold Rückert

Lars Rückert, Andreas Schuhmann und Firmengründer Arnold Rückert (v.L.) freuen sich über 25 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit im Heizungs- und Sanitärbetrieb Arnold Rückert GmbH.

Inserat. Ein besonderes Jubiläum konnte Heizungs- und Sanitärbetrieb Arnold Rückert GmbH im März feiern: Geschäftsf...

Physiotherapie im Centrum innovativ

Physiotherapeutin & Stipendiatin Antonia Hupfeld bei der Videotherapie.

Inserat. Wie alle Harburger Unternehmen, passt sich auch die Physiotherapie im Centrum den durch die Corona Krise entsta...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.