Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt

Buchholz/Hittfeld: Neues Team der Sozialen Schuldnerberatung telefonisch erreichbar

Buchholz/Hittfeld. Die Soziale Schuldnerberatung des Diakonischen Werks (DW) der Ev.-luth. Kirchenkreise Hittfeld und Winsen ist in der Corona-Krise telefonisch für Notfallberatung montags, dienstags und donnerstags von 9 bis 11 Uhr unter der Telefon-Nummer 0 41 81-219 79 79 weiterhin erreichbar. Die Beratung ist kostenlos.
„In unserer Notfallberatung können wir Hilfestellungen geben, wenn die Situation bei Lohn- und Kontopfändung wirklich brenzlig wird. Außerdem gibt es erste Unterstützung bei Miet- und Stromschulden und Erstinformationen zu Schulden und dem weiteren Vorgehen. Wir nehmen alle Neuanmeldungen montags, dienstags und donnerstags in der Zeit von 9 bis 16 Uhr auf und vergeben schnellstmöglich Termine für eine persönliche Beratung, wenn wieder Vorort persönliche Beratungsgespräche in unseren Räumen stattfinden dürfen“, sagt Viviane Meyer von der Schuldnerberatung. „Die bei uns bereits angemeldeten Ratsuchenden erhalten dann besonders zügig einen Gesprächstermin für eine ausführliche Schuldnerberatung.“

Zum neuen Team der Sozialen Schuldnerberatung des DW gehören außer den schon jahrelang tätigen Sozialarbeiterinnen Ute Flock und Viviane Meyer nun Anne König als Schuldnerberaterin und Maike Rath in der Verwaltung. Seit 25 Jahren hilft die Diakonische Schuldnerberatungsstelle verschuldeten Personen und ist gut vernetzt mit Institutionen im Landkreis Harburg.

Hauptstandort ist Buchholz - im Beratungszentrum des Diakonischen Werks in der Neuen Straße 8 in Buchholz. Das bietet Vorteile, bei weiteren Problemen kann zu anderen Beratungsstellen im Haus vermittelt werden. Es werden aber auch selbstverständlich weiterhin Termine in Winsen angeboten.

Anzeige

Neuste Artikel

Marmstorfer Teichwette: Erste Spende an "mutige Kapitäne…

Rainer Rißmann und Ann-Kathrin Kaiser (vorn) vom Margarenhort freuen sich über die Spende der Marmstorfer Schützen vertreten durch König Sebastian Winter (mitte), Fritz Kübler (l.) und Helmut Franke. | Foto: Tapken

Marmstorf. Mit dem nötigen Abstand, aber dennoch nicht weniger fröhlich, übergaben jetzt Marmstorfs Schützenkönig S...

Weiterlesen

Digitalisierung im Bezirk Harburg schreitet nur zäh voran - Bloc…

Viktoria Ehlers möchte mit ihrer FDP-Fraktion die Digitalisierung im Bezirk Harburg vorantreiben. | Foto: ein

Harburg. Seit Jahren ist das Thema Video und Live Stream aus der Bezirksversammlung Harburg ein Streitthema. In der Coro...

Weiterlesen

Schwimmschulen: Wie es sich anfühlt, seit 10 Wochen nicht arbeit…

Ob Schwimmschulen im Juni wieder öffnen dürfen steht noch in den Sternen. | Foto: ein

Gastbeitrag. Auch die Schwimmschulen sind durch die Coronabeschränkungen schwer getroffen. Seit zehn Wochen haben sie g...

Weiterlesen

Diskothek Freudenhaus: 42,195 Stunden Pfingst-Musik-Marathon im L…

Von Pfings-Samstag bis Pfingst-Montag gibt es die voll Partyladung Musik von der diskothek Freudenhaus im Live-Stream. | Foto: Niels Kreller

Buxtehude. Zu einem Musik-Marathon an Pfingsten hat die Diskothek Freudenhaus in Buxtehude am Samstag in der Frühe Uhr ...

Weiterlesen

Inserate

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Rückert rückt an: Seit 25 Jahren ist Andreas Schuhmann bei Arnold Rückert

Lars Rückert, Andreas Schuhmann und Firmengründer Arnold Rückert (v.L.) freuen sich über 25 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit im Heizungs- und Sanitärbetrieb Arnold Rückert GmbH.

Inserat. Ein besonderes Jubiläum konnte Heizungs- und Sanitärbetrieb Arnold Rückert GmbH im März feiern: Geschäftsf...

Technik vs. Corona – Sicherheitslösungen für Unternehmen individuell und passgenau von Freihoff

Bei Freihoff Sicherheitsservice Nord erhalten die Kunden passgenaue und individuelle Lösungen um die Anforderungen zur Verhinderung der Ausbreitung des Virus bestmöglich zu erfüllen.

Inserat. Die Corona-Pandemie bringt besondere Sicherheitsanforderungen für viele Unternehmer mit sich. Zum Schutz ihrer...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.