Handy Welt
Rieckhof Eventplaner
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Harburg zeichnet 155 junge Sportler aus

155 junge Sportlerinnen und Sportler aus 14 Harburger Vereinen wurden im Feuervogel geehrt. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Zum 40. Mal wurden am Mittwoch im Feuervogel junge Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet, die im vergangenen Jahr herausragende Erfolge feiern konnten. 155 Kinder und Jugendliche aus 14 Vereinen konnten diese Ehre für sich in Anspruch nehmen.

Zum ersten Mal führten in diesem Jahr die Sportvereine selbst die Veranstaltung durch, die die letzten Jahre im Cinemaxx stattgefunden hatte. „Es war zum einen eine Kostenentscheidung, zum anderen ist der Saal hier mit der Bühne aber auch besser geeignet“, begründete HTB-Geschäftsführer Torsten Schlage den Schritt. Durch das Programm führte mit viel Herz Karsten Bode, selbst lange Jahre Vorsitzender der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT).

Das Jiu-Jutsu-SHowteam dert HNT begeisterte mit seiner Vorführung. | Foto: Niels Kreller
Das Jiu-Jutsu-SHowteam dert HNT begeisterte mit seiner Vorführung. | Foto: Niels Kreller

Die Ehrungen selbst nahmen der 2. Vorsitzende der Harburger Bezirksversammlung, Robert Timmann, und seine Kollegin Tülin Akkoc vor. Und auch in diesem Jahr unterstützt die Sparkasse Harburg-Buxtehude die Sportlerehrungen sowohl bei den Kids als auch bei den Erwachsenen. „Dies ist eine meiner Lieblingsveranstaltungen, da ich in den Augen die Begeisterung für den Sport sehen kann“, zeigte sich Timmann begeistert. „Ihr seid Vorbilder“, lobte er die jungen Sportler.

Für Begeisterung sorgten auch das HNT Jiu-Jitsu-Showteam und die HNT Hip-Hop-Gruppe „Just Dance“ mit ihren Showeinlagen.

Geehrt werden die jungen Sportlerinnen und Sportler für insgesamt 212 Platzierungen: 155 Hamburger Meister-, 6 Norddeutscher Meister-, 3 Deutscher Vizemeister-, 21 Deutscher Meister-, 9 Europameister und 18 Weltmeistertitel.

Sehr erfolgreich waren im vergangenen Jahr die Sportlerinnen und Sportler der HNT. Die 87 Sportlerinnen und Sportler des Vereins konnten insgesamt 143 Titel für sich verzeichnen. Besonders zu erwähnen ist Steve Zwonarz, der in der Ju-Jutsu Formen insgesamt fünf Weltmeistertitel erringen konnte.

Auch die Sporterfolge der Brüder Moritz und Philipp Plambeck von der Harburger Radsportgemeinschaft v. 1951 e.V., deren Eltern bereits sehr erfolgreiche Harburger Radsportler sind, ist erwähnenswert. Sie erkämpften sich Norddeutsche Meistertitel im Straßenrennen, Querfeldein und Einzelfahrten auf dem Rad.

Anzeige

Neuste Artikel

Marmstorfer Teichwette: Erste Spende an "mutige Kapitäne…

Rainer Rißmann und Ann-Kathrin Kaiser (vorn) vom Margarenhort freuen sich über die Spende der Marmstorfer Schützen vertreten durch König Sebastian Winter (mitte), Fritz Kübler (l.) und Helmut Franke. | Foto: Tapken

Marmstorf. Mit dem nötigen Abstand, aber dennoch nicht weniger fröhlich, übergaben jetzt Marmstorfs Schützenkönig S...

Weiterlesen

Digitalisierung im Bezirk Harburg schreitet nur zäh voran - Bloc…

Viktoria Ehlers möchte mit ihrer FDP-Fraktion die Digitalisierung im Bezirk Harburg vorantreiben. | Foto: ein

Harburg. Seit Jahren ist das Thema Video und Live Stream aus der Bezirksversammlung Harburg ein Streitthema. In der Coro...

Weiterlesen

Schwimmschulen: Wie es sich anfühlt, seit 10 Wochen nicht arbeit…

Ob Schwimmschulen im Juni wieder öffnen dürfen steht noch in den Sternen. | Foto: ein

Gastbeitrag. Auch die Schwimmschulen sind durch die Coronabeschränkungen schwer getroffen. Seit zehn Wochen haben sie g...

Weiterlesen

Diskothek Freudenhaus: 42,195 Stunden Pfingst-Musik-Marathon im L…

Von Pfings-Samstag bis Pfingst-Montag gibt es die voll Partyladung Musik von der diskothek Freudenhaus im Live-Stream. | Foto: Niels Kreller

Buxtehude. Zu einem Musik-Marathon an Pfingsten hat die Diskothek Freudenhaus in Buxtehude am Samstag in der Frühe Uhr ...

Weiterlesen

Inserate

„Verkauf einer Immobilie“ - BVFI eröffnet Regionaldirektion

Jeanette Böhm ist professioneller Ansprechpartner für Eigentümer, Mieter und Vermieter vor Ort.

Inserat. Wohnen ist ein hohes Gut – daher beabsichtigt der BVFI eine noch größere Nähe zu seinen Immobilien-Unterne...

Physiotherapie im Centrum innovativ

Physiotherapeutin & Stipendiatin Antonia Hupfeld bei der Videotherapie.

Inserat. Wie alle Harburger Unternehmen, passt sich auch die Physiotherapie im Centrum den durch die Corona Krise entsta...

Rückert rückt an: Seit 25 Jahren ist Andreas Schuhmann bei Arnold Rückert

Lars Rückert, Andreas Schuhmann und Firmengründer Arnold Rückert (v.L.) freuen sich über 25 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit im Heizungs- und Sanitärbetrieb Arnold Rückert GmbH.

Inserat. Ein besonderes Jubiläum konnte Heizungs- und Sanitärbetrieb Arnold Rückert GmbH im März feiern: Geschäftsf...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.