Skip to main content
/component/banners/click/134

Artikel mit dem Tag: Landwirtschaft

Bauernproteste legen Verkehr im Hamburger Süden lahm

Harburg Stadt & Land. Bundesweite Proteste der Landwirte gegen die Pläne der Regierung, die Agrardieselsubventionen und Kfz-Steuerbefreiung abzuschaffen, haben auch Harburg Stadt und Land erreicht und heute am Montagmorgen auf der B73 und der B75 den Verkehr lahmgelegt. Damit soll auch die Gr...

Rosengarten-Ehestorf: Vogelgrippe-Beschränkungen aufgehoben

Rosengarten-Ehestorf. Der Vogelgrippeausbruch im Landkreis Harburg scheint weiter erfolgreich eingedämmt. Alle Proben von Tieren in den Betrieben rund um das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf fielen seit der Tötung der betroffenen Herde vor gut einem Monat negativ aus. Der Land...

Aufatmen in Sachen Vogelgrippe: Situation entspannt sich - Freilichtmuseum kann bald wieder öffnen

Landkreis Harburg/Rosengarten-Ehestorf. Gute Nachrichten kommen aus Ehestorf: Der Ausbruch des hochansteckenden Vogelgrippe-Virus H5N1 im Freilichtmuseum am Kiekeberg ist erfolgreich eingedämmt. Am Samstag wurden die notwendigen Desinfektionsmaßnahmen abgeschlossen und vom Kreisveterinäramt abgen...

Vogelgrippe am Kiekeberg: Ab heute gilt Stallpflicht!

Landkreis Harburg. Nun ist es Gewissheit: Im Freilichtmuseum am Kiekeberg gab es Vorfälle mit dem hochansteckenden Vogelgrippe-Virus H5N1 (besser-im-blick berichtete: Vogelgrippe im Freilichtmuseum: Geflügel musste getötet werden). Im Freilichtmuseum sind die insgesamt 53 Enten, Gänse und Hühner ...

Geflügelpest: Ab Dienstag gilt Stallpflicht für das Federvieh in Hamburg

Harburg. Die Geflügelpest ist in Norddeutschland bei Wildvögeln auf dem Vormarsch. Das Friedrich-Loeffler-Institut hat in Hamburg allein in den letzten Tagen elf Fälle dieser hochansteckenden Variante bestätigt. Die betroffenen Vögel wurden in verschiedenen Teilen der Stadt gefunden. Aus diesem G...

Vom Huhn zum Ei – 60 Kinder auf der Hühnerfarm

Harburg/Rosengarten-Ehestorf. Wo kommen eigentlich wirklich die Ostereier her? Dieser Frage gingen jetzt die Kinder der Kindertagesstätte „Zauberwiese“ aus Wilstorf genauer auf den Grund. Kurzerhand wurde der Landwirtschaftsbetrieb „LaSchrö“ in Ehestorf kontaktiert und ein Besuch der dortigen Hüh...

Vogelgrippe: Ab Samstag gilt Stallpflicht fürs Federvieh in Hamburg

Harburg. Schon seit einigen Wochen hat sich die Vogelgrippe oder Geflügelpest wieder im Norden Deutschlands verbreitet. In Hamburg hat es zwar noch keinen Fall gegeben, aber trotzdem wird vorsorglich ab Samstag, 6. November 2021, Stallpflicht für das Federvieh angeordnet. Die Stallpflicht gilt d...

Kommt die Geflügelpest zurück?

Landkreis Harburg. Im vergangenen Herbst und Frühjahr gab es das bis dato heftigste Geflügelpestgeschehens hier zu Lande. Und auch während des Sommers wurden in Skandinavien und zuletzt auch in Westeuropa regelmäßig Fälle des hochansteckenden Virus sowohl bei Haus- als auch bei Wildgeflügel bekan...

Vogelgrippe: Stallpflicht ist ab morgen im Landkreis Harburg aufgehoben

Landkreis Harburg. Die Vogelzugsaison ist für dieses Frühjahr weitegehend vorüber. Damit sinkt auch deutlich die Gefahr der Ansteckung bei den gewerblichen und auch privaten Geflügelhaltern mit dem Geflügelpest- bzw. Vogelgrippe-Virus. Deshalb hat der Landkreis Harburg die Stallpflicht ab morgen ...

Treckerdemo gegen Öffnung der Alten Süderelbe: Rund 27.000 Unterschriften an Bürgerschaft übergeben

Neuenfelde/Hamburg. Ihren Protest trugen die Obstbauern aus dem Alten Land und Naturschützer am heutigen Mittwoch bis (fast) nach Hamburger hinein. Gegen 9:30 Uhr startete die Treckerdemo des Aktionsbündnis Alte Süderelbe in Neuenfelde, um gegen die die geplante Öffnung der Alten Süderelbe zu pro...

Trecker-Protest gegen Billigpreise: Landwirte blockieren Aldi-Lager

Ohlendorf. Rund 150 Landwirte haben am Montagabend das Aldi-Zentrallager in Ohlendorf blockiert. Mit der Aktion wollen sie gegen Billigpreise bei Milch und Schweinefleisch protestieren. Gegen 19 Uhr führen die Trecker laut Angaben der Polizei vor die Tore des Lagers und machten die Zufahrt einfac...

Vogelgrippe: Ab morgen Stallpflicht fürs Federvieh im Landkreis Harburg

Landkreis Harburg. Schon seit einigen Wochen hat sich die Vogelgrippe oder Geflügelpest immer weiter im Norden Deutschlands verbreitet. Nun hat sie auch den Landkreis Harburg erreicht: An einer verendeten Graugans wurde der hoch ansteckende Virus-Typ H5N8 festgestellt. „Das Friedrich-Löffler-Inst...

Hunderte Trecker demonstrierten durch Harburg Stadt und Land

Harburg Stadt & Land. Für viel Aufsehen und Staus sorgten am Donnerstagmorgen die Züge der Treckerdemonstration, die von Buxtehude über Neu Wulmstorf. Neugraben und Harburg, sowie durch das Alte Land und von Süden über die B75 aus Richtung Buchholz nach Wilhelmsburg fuhren. Teilweise 700 Trec...

Podiumsdiskussion: Digitalisierung im landwirtschaftlichen Alltag im Oktober

Ehestorf. Das Zeitalter der Digitalisierung macht auch vor den Bauernhöfen nicht halt. Der tatsächliche Nutzen ist allerdings nicht immer sofort ersichtlich. In der Podiumsdiskussion "Digitalisierung im landwirtschaftlichen Alltag. Möglichkeiten und Grenzen" diskutieren Landwirte, Hersteller land...

„Welche Landwirtschaft wollen wir und zu welchem Preis“: Diskussion in Tostedt

Tostedt. Über die Frage „Welche Landwirtschaft wollen wir und zu welchem Preis?“ diskutieren Landfrauen, Landwirte, Produzenten und Verbraucher am Freitag, 7. September, ab 18 Uhr im Tostedter Gemeindehaus am Himmelsweg 12. „Es besteht ein hohes gesellschaftliches Interesse an guter und gesunder ...