Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Kita Am Rotkäppchenweg als Sonnenschutzkindergarten ausgezeichnet

Sirke Reese-Krämer (von links) bedankt sich bei Stephan Jahn für die Auszeichnung. Im Hintergrund spielen Kinder unter dem Sonnensegel. | Foto: ein

Buxtehude. Die Kita Am Rotkäppchenweg in Buxtehude ist für ihre aktiven Bemühungen rund um den Sonnenschutz ihrer Kinder zum zweiten Mal zertifiziert worden. Den sogenannten SunPass vergibt die Europäische Hautkrebsstiftung (ESCF) in Kooperation mit der Niedersächsischen Krebsgesellschaft und der IKK classic. Außerdem hat die Buxtehuder Kita ein Sonnensegel erhalten, das ab dem kommenden Frühjahr wieder den Kindern und Erziehern zusätzlichen Schutz vor der Sonneneinstrahlung bietet.

Der Vertreter der IKK classic, Stephan Jahn, überreichte das Zertifikat der kommissarischen Leiterin der Kita Am Rotkäppchenweg, Sirke Reese-Krämer, und gratulierte zum vorbildlichen Engagement. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Alle präventiven Maßnahmen für Kinder und Familien liegen uns sehr am Herzen“, so Sirke Reese-Krämer.

Zertifiziert werden Einrichtungen, die ihre Erzieherinnen und Erzieher, die Kinder und ihre Eltern über die Risiken direkter Sonneneinstrahlung informieren. „Festgehalten sind alle wichtigen Punkte in einer Sonnenschutzvereinbarung, die umgesetzt wird, um die Kinder vor gefährlichen UV-Strahlen zu schützen“, sagte Stephan Jahn.

Die beinhaltet die Sonnenschutzvereinbarung: Vermeiden von stärkerer Sonneneinstrahlung zur Mittagszeit zwischen 11 und 15 Uhr,bei starker Sonneneinstrahlung im Schatten aufhalten, Schutz der Haut durch angemessene Bekleidung, Schutz der nicht bekleideten Hautpartien mit Sonnencreme, rechtzeitiges Auft ragen der Sonnencreme (etwa 20 Minuten vor den Aktivitäten im Freien).

Die ausgezeichnete Einrichtung schulen ihre Erzieherinnen und Erzieher, in der sogenannten Sonnenschutzecke wird jeden Morgen an der Sonnenschutztafel angezeigt, wie stark die Sonne scheinen wird und welche Maßnahmen empfohlen werden.

Anzeige

Neuste Artikel

Harburger CDU bei Bundesvorsitzendenwahl auf Verliererseite

Uwe Schneider, Bundesdelegierter und Vorsitzender der CDU Harburg, nahm via Beamer und Leinwand aus seinem Wintergarten in Eißendorf am Bundesparteitag der CDU teil. | Foto: NIels Kreller

Harburg. Die Elbkonservativen haben kein glückliches Händchen, wenn es um die Auswahl und Festlegung auf ihre Favorite...

Weiterlesen

Drogenrazzia in Harburg und Buxtehude

Auch in Harburg, wie in der Winsener Straße eine Spielhalle, wurden bei der Drogenrazzia Objekte von der Polizei durchsucht. | Foto: HamburgNews

Harburg/Buxtehude. Insgesamt sechs Objekte durchsuchte die Polizei am Freitagnachmittag und -abend in Harburg, Neugraben...

Weiterlesen

Neu im Team Kulturhaus Süderelbe: Johannes Kirchberg

Künstler Johannes Kirchberg verstärkt das Team des Kulturhaus Süderelbe e. V. | Foto: Melanie Zwiehoff

Neugraben-Fischbek. Das Kulturhaus Süderelbe bekommt Unterstützung. Und zwar nicht von irgendjemandem, sondern von Joh...

Weiterlesen

Rauch im IC – Zug im Harburger Bahnhof evakuiert

Noch im Bahnhof suchte die Feuerwehr nach der Ursache für die Rauchentwicklung. | Foto: HamburgNews

Harburg. Einen großen Einsatz für die Feuerwehr löste Rauch einem Waggon eines IC im Bahnhof Harburg aus. Am Freitagn...

Weiterlesen

Inserate

Gold so wertvoll wie noch nie: Edelmetall steigt auf Höchststand

Inserat. Weiterhin gute Nachrichten für die Besitzer von Goldschmuck, Münzen und Barren: Der Preis für das gelbe Edel...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Studio 22 by Okan – der neue Barber-Shop in Finkenwerder

Okan Yavas (2.v.L.) freut sich mit Burak Sevgili, Sefa Eraslan und Antonio Gluba auf ihre Kunden im Studio 22 Barber Shop in Finkenwerder.

Inserat. Der Bart – heutzutage ist er wieder in und ein Modeaccessoires für den stylishen Mann. Aber er darf nicht wi...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.