Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt

Schwerer Verkehrsunfall in Beckedorf

Zwei teils Schwerverletzte und drei zerstörte Fahrzeuge forderte dieser Verkehrsunfall am Montag morgen auf der Maldfeldstraße in Beckedorf. | Fotos: ein/Remon Hirschmeier, FF Maschen

Beckedorf. Zwei teils Schwerverletzte hat ein schwerer Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der Maldfeldstraße in Beckedorf gefordert. Dabei waren gegen 7.10 Uhr zwei Pkw und ein Lkw auf der Höhe eines Baustoffhandels miteinander kollidiert. Der Fahrer eines der beiden beteiligten Pkw wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Um 7.15 Uhr wurden für die Befreiung und Versorgung der Verletzten zwei Rettungswagen und der DRK-Notarzt sowie die Freiwilligen Feuerwehren Beckedorf/Metzendorf und Fleestedt sowie der Rüstwagen der Feuerwehr Maschen alarmiert.

Schnell waren die Einsatzkräfte an der Unfallstelle. Noch im Unfallfahrzeug wurde der eingeklemmte Fahrer von den Rettungsdienstmitarbeitern versorgt. Eine zweite am Unfall beteiligte Person wurde ebenfalls rettungsdienstlich behandelt. Der betroffene Lkw-Fahrer wurde vom Rettungsdienst gesichtet, eine weitere Behandlung war hier nicht erforderlich. Nach den ersten Behandlungsmaßnahmen durch den Rettungsdienst leiteten die Feuerwehrkräfte die technische Rettung des eingeklemmten Fahrers ein.

Mithilfe von hydraulischen Rettungsgeräten wurde die Fahrerseite des im Frontbereich zerstörten Pkw SUV geöffnet. Durch die entstandene Rettungsöffnung wurde der verletzte Fahrer gerettet und dem Rettungsdienst zur weiteren Behandlung übergeben. Er wurde im Anschluss mittels Rettungswagen einem Krankenhaus zur weiteren Behandlung zugeführt. Die Kräfte der Feuerwehren stellten weiterhin den Brandschutz an der Unfallstelle sicher und streuten noch ausgelaufene Betriebsstoffe mit Ölbindemitteln ab.

Die Maldfeldstraße musste für die Dauer der Rettungsarbeiten voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde umgeleitet. An dem einen Pkw entstand vermutlich ein Totalschaden. Der Lkw, der auf dem Gelände des Baustoffhandels zum Stehen kam und dort noch eine Laterne umknickte, sowie der zweite beteiligte Pkw wurden im Frontbereich teils erheblich beschädigt. Die genaue Unfallursache und die Höhe des entstandenen Sachschadens werden nun von der Polizei Seevetal ermittelt.

Anzeige

Neuste Artikel

Marmstorfer Teichwette: Erste Spende an "mutige Kapitäne…

Rainer Rißmann und Ann-Kathrin Kaiser (vorn) vom Margarenhort freuen sich über die Spende der Marmstorfer Schützen vertreten durch König Sebastian Winter (mitte), Fritz Kübler (l.) und Helmut Franke. | Foto: Tapken

Marmstorf. Mit dem nötigen Abstand, aber dennoch nicht weniger fröhlich, übergaben jetzt Marmstorfs Schützenkönig S...

Weiterlesen

Digitalisierung im Bezirk Harburg schreitet nur zäh voran - Bloc…

Viktoria Ehlers möchte mit ihrer FDP-Fraktion die Digitalisierung im Bezirk Harburg vorantreiben. | Foto: ein

Harburg. Seit Jahren ist das Thema Video und Live Stream aus der Bezirksversammlung Harburg ein Streitthema. In der Coro...

Weiterlesen

Schwimmschulen: Wie es sich anfühlt, seit 10 Wochen nicht arbeit…

Ob Schwimmschulen im Juni wieder öffnen dürfen steht noch in den Sternen. | Foto: ein

Gastbeitrag. Auch die Schwimmschulen sind durch die Coronabeschränkungen schwer getroffen. Seit zehn Wochen haben sie g...

Weiterlesen

Diskothek Freudenhaus: 42,195 Stunden Pfingst-Musik-Marathon im L…

Von Pfings-Samstag bis Pfingst-Montag gibt es die voll Partyladung Musik von der diskothek Freudenhaus im Live-Stream. | Foto: Niels Kreller

Buxtehude. Zu einem Musik-Marathon an Pfingsten hat die Diskothek Freudenhaus in Buxtehude am Samstag in der Frühe Uhr ...

Weiterlesen

Inserate

Physiotherapie im Centrum erreichbar

Sandra Pfaffenbach und Melanie Nowitzki von der Physiotherapie im Centrum planen die Termine, u.a. für die Videotherapie.

Inserat. Die beliebte Praxis der Physiotherapie im Centrum in der Lüneburger Straße tut weiterhin alles, um die Behand...

Physiotherapie im Centrum innovativ

Physiotherapeutin & Stipendiatin Antonia Hupfeld bei der Videotherapie.

Inserat. Wie alle Harburger Unternehmen, passt sich auch die Physiotherapie im Centrum den durch die Corona Krise entsta...

„Verkauf einer Immobilie“ - BVFI eröffnet Regionaldirektion

Jeanette Böhm ist professioneller Ansprechpartner für Eigentümer, Mieter und Vermieter vor Ort.

Inserat. Wohnen ist ein hohes Gut – daher beabsichtigt der BVFI eine noch größere Nähe zu seinen Immobilien-Unterne...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.