Bellandris Matthies Gartencenter
Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Drogenkonsum: Polizei schnappt zwei Autofahrer

Buchholz/Winsen. Zwei Autofahrer, die unter dem Einfluss von Drogen am Steuer saßen, konnte die Polizei am heutigen Mittwoch und gestrigen Dienstag in Buchholz und Winsen bei Kontrollen schnappen. So zogen die Beamten gestern gegen 11:15 Uhr einen 42-jährigen Autofahrer in Buchholz aus dem Verkehr.

Er wurde kontrolliert, als er mit seinem PKW die Maurerstraße entlangfuhr. Der Drogentest zeigte sowohl Cannabis als auch Kokain und Amphetamine an. Der Mann durfte nicht weiterfahren und wurde für eine Blutprobe mitgenommen.

Am heutigen Mittwoch traf es kurz nach Mitternacht einen 25 Jahre alten Autofahrer in Winsen. Der war gerade mit seinem Golf in der Lüneburger Straße im Ortsteil Borstel unterwegs, als er in die Polizeikontrolle geriet. Bei der stellten die Beamten Auffälligkeiten fest, die sie zu dem Fahrer vorwarfen.

Werbung

Der gab daraufhin zu, am Dienstag Marihuana konsumiert zu haben. Auch er musste sein Auto stehen lassen und zur Blutentnahme mit den Beamten mitkommen.

Gegen beide Fahrer wurden Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Dieser Paragraf des StGB gilt nämlich auch beim Fahren unter Drogeneinfluss.

Werbung

Neuste Artikel

Eltern prügeln sich auf Sportplatz – Zwei Verletzte

Ein Mann musste nach nach der Schlägerei mit einer Platzwunde ins Krankanhaus gebracht werden. | Foto: HamburgNews

Eißendorf. Erst stritten die Kinder, dann eskalierte die Situation: Am Freitagnachmittag kam es gegen 17:18 Uhr auf dem...

Weiterlesen

Beratung im Harburg Huus: Raus aus der Obdachlosigkeit

Erfolgreicher Netzwerker: DRK-Sozialarbeiter Henning Eberhardt, Harburg-Huus | Foto: DRK Hamburg-Harburg.e.V.

Harburg. Eine UNterkunft für die Nacht - das ist für Obdachlose das Harburg Huus des DRK Harburg in den drei Jahren se...

Weiterlesen

Coronaschnelltests jetzt auch in Marmstorf möglich

Emina Bostelmann und Hamid Shah begrüßen die Kunden im Corona-Schnelltestzentrum in Marmstorf, dem Restaurant Nova. | Foto: Niels Kreller

Marmstorf. Auch Marmstorf hat jetzt ein Corona-Schnelltestzentrum: Am Mittwoch eröffnete es im Restaurant Nova, dem ehe...

Weiterlesen

Pandemie als lustiges und buntes Event? Kampagne gegen hohe Inzid…

Stelzenläufer verteilten in der Harburger Innenstadt Flyer und Masken. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Am heutigen Donnerstag gaben die grüne Bezirkssenatorin Katharina Fegebank und Bezirksamtsleiterin Sophie Fred...

Weiterlesen

Inserate

Die Bike-Saison startet: Bike Park Timm hat E-Bikes und mehr auf Lager!

Die Bike-Saison kann kommen: Das Lager von Bike Park Timm ist gut gefüllt.

Inserat. Nach dem Lockdown soll es jetzt endlich wieder aufs Bike und raus in die Natur gehen. Wer aber sein E-Bike star...

Kita „elbzwerge“ im Harburger Binnenhafen feiert kurdisches Neujahrsfest

Natürlich wurde auf dem Newroz-Fest der elbzwerge auch richtig getanzt.

Inserat. Buntes Treiben herrschte am Montag in der elbzwerge Kita Harburg „Villa Lengemann“, in der Blohmstraße 22...

Umzüge mit RTU: Kompetent, schnell, günstig und umweltbewusst

Das Team von RTU mit den umweltfreundlichen Umzugsboxen.

Inserat. Wer umzieht, der hat genug zu tun, muss an vieles denken und organisieren. Da tut es gut, wenn man jemanden an ...