Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies
Trauerhaus Kirste Bestatungen

Ein Tag rund um die Nutzpflanzen: Sortenvielfalt auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Wennerstorf. Am Sonntag, 12. Mai, findet in der Zeit von 11 bis 16 Uhr im Museumsbauernhof in Wennerstorf der Themensonntag "Nutzpflanzen" statt. Das Hof-Team bietet selbstgezogene Jungpflanzen an. Auf die Besucher warten Kräuter, bunte Tomatengewächse, Chilisorten, Gurken- und Kürbisgewächse. Der Eintritt ist kostenlos.

Hobbygärtner haben hier die Gelegenheit, sich mit Fachleuten auszutauschen und Tipps für den Anbau der Gemüsesorten zu erhalten. Ob Gewächshausbesitzer, Gärtner oder Balkonbewohner: Hier ist für jeden Gemüsefreund etwas dabei. Die Sortenvielfalt ist beeindruckend. Bei den Gemüsejungpflanzen reicht die Auswahl von verschiedenen Tomatenpflanzen über Schlangen-, Mini- und Freilandgurken sowie unterschiedlichste Paprika- und Peperonisorten - von runder bis spitzer Form, mit roter oder gelber Frucht. Verschiedene Salatsorten und eine ungewöhnliche Grünkohl-Sortenvielfalt sind auch vertreten.

Der Museumsbauernhof Wennerstorf ist spezialisiert auf den Anbau von Gemüse in Bioland-Qualität. Alle Jungpflanzen werden in Gewächshäusern auf dem Hof unter Mitarbeit von Menschen mit Behinderung aus Samen herangezogen. Interessierte können die Pflanzen auch noch an den folgenden Tagen von Dienstag, 14. Mai, bis Freitag, 17. Mai, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr im Hofladen erwerben.

Während die Erwachsenen durch das Pflanzenangebot stöbern, bemalen Kinder Blumentöpfe und säen darin selbstgewählte Samen ein. Für das leibliche Wohl sorgt Elieses Hofcafé mit frischgebackenen Kuchen und Torten. Die mehr als 400 Jahre alte Hofanlage mit dem früheren "Smedtshof" zählt zu den großen Schätzen der Region. Sie zeigt, wie Bauersleute um 1930 in den alten Gemäuern lebten. Extensiv gehaltene, historische Haustierrassen, Gartenbau und Feldarbeit nach Bioland-Richtlinien verdeutlichen den Besuchern den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur und die Handarbeit in der Landwirtschaft.

Neuste Artikel

Der Erste Vorsitzende Detlef Biel ist Fischbeks neuer Vizekönig

Harald Rinck, Detlef Biel, Thorsten Lachenmayer, Ernst-Wilhelm Prigge. | Foto: ein

Fischbek. Die Fischbeker Schützen trafen sich jetzt zum in ihrer Schützenhalle, um den Nachfolger des amtierenden Vizekö...

Weiterlesen

Hallenfußball-Turnier am 26.Dezember in der Halle Nord - Buxtehud…

Michael Rump (links) und René Klawon (rechts) vom TSV Eintracht Immenbeck freuen sich gemeinsam mit Stefan Behnke vom Titelsponsor Sparkasse Harburg-Buxtehude auf spannende Spiele beim Sparkassen-Cup 2019. | Foto: ein

Buxtehude. Auch in diesem Jahr rollt am 2. Weihnachtstag wieder das runde Leder in der Buxtehuder Halle Nord. Zwölf Mann...

Weiterlesen

Konzert des Marmstorfer Schülerorchesters

MSO Weihnachtsfoto mit allen 2019. | Foto: ein

Marmstorf. "Weihnachten kann erst kommen, wenn das Marmstorfer Schülerorchester gespielt hat" finden viele Besucher...

Weiterlesen

Arbeitsreicher Samstag für die Feuerwehren der Gemeinde Seevetal

 In der Schulstraße in Maschen brannte ein PKW in voller Ausdehnung. | Foto: ein

Seevetal. Ein arbeitsreicher Samstag liegt hinter den Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Seevetal. Vier Einsätze ford...

Weiterlesen

Inserate

Mualla Nuhbasa und Julia Koch verstärken das Team von Renger's Profi Haar Shop im Phoenix-Center

Freuen sich auf ihre alten Stammkunden in Renger's Profi Haar Shop im Harburger Phoenix-Center: Mualla Nubasah (links) und Julia Koch.

Inserat. Verstärkung für das Team von Renger's Profi Haar Shop im Phoenix-Center im Harburg: Friseur-Meisterin Mualla Nu...

Feuerwerk der Sprachkultur: Märchen-Menü im NOVA in Marmstorf

Mal sinnlich, mal heiter, erzählt Gerhard P. Bosche am 1. Weihnachtsfeiertag im Nova in Marmstorf die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. | Foto: ein

Inserat. Bestimmt erinnern sich die Älteren unter uns noch daran, wie früher in den Familien Weihnachten gefeiert wurde...

Das Philipp’s – frische, saisonale und regionale Küche neu in Ehestorf

Philipp Siweck und Viola Giesler setzen im „Das Philipp’s“ in Ehestorf auf eine moderne und klassische deutsche Küche unter dem Motto „frisch, regional und lecker“.

Inserat. „Das ist mein Baby“, freut sich Philipp Siweck vom Restaurant „Das Philipp’s“ in Ehestorf. Seit Mai 2019 hat er...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung