Handelshof
Rieckhof Eventplaner
Handy Welt
Grauer Esel - Bar, Café, Weinstube
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Harburger feiern ihre Clubs bei der Music Night

Im The Old Dubliner sorgte das Falke Trio für Pub-Feeling bei der SuedKultur Music Night. | Foto: Niels Kreller

Harburg. Oh, what a night! Am Samstag feierten mehrere tausend Harburger ihre Clubs bei der achten SuedKultur Music Night. „So voll war es noch nie“, konnte man von vielen begeisterten Clubbetreibern und auch den Besuchern hören. Und das Wetter spielte mit, so dass zwischen den einzelnen Locations eine kleine Völkerwanderung aus Live-Music-Fans zu beobachten war. So viele, dass es in einigen Clubs einen Einlassstopp geben musste.

2018 10 21 music night1In 19 Locations gab es über 40 Live-Acts zu hören – und das alles für einmalig fünf Euro. Um 16 Uhr ging es in den ersten Locations schon los. Von Metal bis Klassik war für jeden Geschmack etwas dabei. Im Speicher am Kaufhaukanal streichelte Pianist Ratko Delorko die Tasten des Flügels zu klassischen Werken, im Bla Bla in der Seevepassage sorgte Sammy Barry für Stimmung, in Marias Ballroom gaben sich gleich fünf Bands die Bühne in die Hand, im The Old Dubliner kam mit dem Folk-Rock des Falke Trio Pub-Feeling auf und im Stellwerk feierten die Partypeople bei gleich zwei Partys.

2018 10 21 music night2Bei ihrer achten Auflage hat die SuedKultur Music Night gezeigt, dass Events in Harburg erfolgreich sein können. Das Geheimnis liegt vielleicht darin, dass die Clubs an einem Strang ziehen anstatt nur auf sich zu achten. Und das mag auch ein Grund dafür sein, dass eine alteingesessene Harburger Genossenschaft, der Eisenbahnbauverein, gerne Sponsor der SuedKultur Music Night ist.

Alle Fotos der 8. SuedKultur Music Night hier.

Neuste Artikel

Fischbeks Oberliga-Handballer vergeben abermals Punkte

 Robert Mitleider wird in der Luft gestoppt. | Foto: ein

Neugraben-Fischbek. Nachdem es über eine weite Strecke gut aussah, behielten die Oberliga-Handballer des TV Fischbek (TV...

Weiterlesen

Apple Pay startet bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude

iPhone-Zahlung im Supermarkt dank Apple Pay. | Foto: „S-Payment“

Harburg. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude bietet ihren Kunden ab sofort Apple Pay an und ermöglicht damit einfache, siche...

Weiterlesen

Geminiden: Heute Nacht Sternschnuppen-Spektakel am Himmel

Samstagnacht ziehen die Geminiden wieder an der Erde vorbei und sorgen für zahlreiche Sternschnuppen. | Foto. ein

Harburg Stadt&Land. Wenn man eine Sternschnuppe sieht, dann kann man sich etwas wünschen. Und der Wunsch geht in Erf...

Weiterlesen

Ein Nordwind fegt am Sonnabend durchs Harburger Theater

Am Sonnabend sind die Tampentrekker im Harburger Theater. | Foto. ein

Harburg. Bevor die "Nordwind-Tour" der Tampentrekker im nächsten Jahr weiter geht, legen sie kurz vor Jahresende noch in...

Weiterlesen

Inserate

Feuerwerk der Sprachkultur: Märchen-Menü im NOVA in Marmstorf

Mal sinnlich, mal heiter, erzählt Gerhard P. Bosche am 1. Weihnachtsfeiertag im Nova in Marmstorf die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. | Foto: ein

  Gewinne 8 Plätze für das Märchenmenü bei unserer Verlosung: www.facebook.com/BesserImBlick/photos/a.463163860385...

McDonald’s in Neugraben ist jetzt „Restaurant der Zukunft“

Wolfgang Splitthoff (links) und sein Team freuen sich darauf, im „Restaurant der Zukunft“ bei McDonald’s in Neugraben ihre Gäste zu begrüßen

Inserat. Hell und freundlich ist gleich der erste Eindruck, den der Gast bekommt, wenn er die neu gestaltetet Räume des ...

Garten und Dekoration I Sabine & Thorsten Deutschkämer

Schönes für Drinnen und Draussen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack.

Inserat. Schönes für Drinnen und Draußen - Punkt für Punkt - individuell nach Ihrem Geschmack. Gar...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierten Inhalte und Werbung zu. Detailierte Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung