Skip to main content

Mittelalter-Spektakel im Wildpark Schwarze Berge

| Niels Kreller | Life
Ritter, Burgfräulein und Schurken sind wieder im Wildpark Schwarze Berge beim Mittelalter Spektakel anzutreffen. | Foto. Wildpark
Ritter, Burgfräulein und Schurken sind wieder im Wildpark Schwarze Berge beim Mittelalter Spektakel anzutreffen. | Foto. Wildpark

Rosengarten-Vahrendorf. Das "Mittelalter-Spektakel" am Wochenende 11. und 12. Juni im Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf entführt Besucher mit Gauklern, Schwertschaukämpfen, Schlemmerbuden, Handwerkerständen und anderen Spektakeln in magische Welten längst vergangener Zeiten. Damit auch die richtige Stimmung aufkommt, verwandelt sich das idyllische Tal im Freigehege in ein lebendiges mittelalterliches Dorf.

Wer sich mit den typischen Sitten und Bräuchen noch nicht so gut auskennt, kann sich von den Dorfbewohnern aufklären lassen oder seine abenteuerlustigen Jungs und Mädchen in die Knappenschule schicken. Welches Kind hat noch nicht davon geträumt, mal ein richtiger Ritter zu werden? Bei mittelalterlicher Marktmusik bieten Handwerker und Händler ihre besonderen Waren feil. Auf dem bunten Marktplatz kann um geheimnisvolle Essenzen, handgefertigtes aus Leder, mystische Schmuckstücke oder um eine Grundausstattung für kleine Ritter gefeilscht werden.

Gleich nebenan bei der faszinierenden Flugschau werden die Köpfe schon mal eingezogen. Falkner in imposanten Kostümen mit frechen Sprüchen und atemberaubende Greifvögel zeigen auf der Freilichtbühne mehrmals täglich. was sie alles können. Noch mehr Action gibt es mitten im Dorf bei mittelalterlichen Ritter-Schaukämpfen und passender
musischer Umrahmung.

Gerissene Gaukler, stimmgewaltige Barden, wagemutige Feuerjongleure, Buden mit leckerem Gerstengebräu und deftigem Essen vervollständigen das Spektakel. Damit auch die Mittelalter-Outfits stimmen, fertigen sich die Life-Rollenspieler ihre Kostüme fast immer selbst. Wer wissen will, wie das geht, der kann sich von den Dorfbewohnern die nötigen Tipps und Tricks holen.

Vom Lager der Ritter erklingen plötzlich laute Rufe: Die Ritter brauchen tatkräftige Unterstützung! Gut, dass so viele Knappen in die Knappenschule gegangen sind – das Dorf wird bestimmt erfolgreich verteidigt werden, oder nicht? Kommt am 11. und 12. Juni in den Wildpark Schwarze Berge und helft den edlen Rittern das Dorf zu verteidigen. Das "Mittelalter-Spektakel" ist kostenlos, es fällt lediglich der Wildpark-Eintritt an.

ANZEIGE

Verwandte Artikel

Harburg. Heute am Sonnabend war es soweit: Der Sportpark Außenmühle wurde nach zwei Jahren Bauzeit feierlich eröffnet. Dazu waren Hamburgs Finanzsenator Dr. Andreas Dressel und die Harburger Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen an die Außenmühle gekommen. Viele neue Sportanlagen -geräte find...
Harburg Stadt & Land. Der Sommer klopft an die Tür - und das kommt auch in unserem Event-Kalender zum Tragen! Gutes Wetter, mehr Sonnenstrahlen und wärmere Temperaturen locken nach Draußen. Hier im Eventplaner für Juni haben wir wieder viele Termine - in- und outdoor - aus Harburg Stadt und ...
Harburg, Galaxis & Universum. „Ein Handtuch ist so ungefähr das Nützlichste, was der interstellare Anhalter besitzen kann." So steht es im Reiseführer „Per Anhalter durch die Galaxis". Sei es, dass man sich darin einwickeln und wärmen kann, wenn man über die kalten Monde von Jaglan Beta hüpft...
Seevetal-Hittfeld. Am Sonnabend, 18. Mai, startet - wie angekündigt - die Freibadsaison im Hittfelder Freibad. Pünktlich um 10 Uhr geht es los. Kinder und Jugendliche genießen an diesem Tag traditionell freien Eintritt. Die große Wasserrutsche (53 Meter), die Wasserspielelandschaft und das große...

Neuste Artikel

ANZEIGE

Inserate

Inserat

Photovoltaik: Aufwertung des Eigenheims zum Nulltarif & Strom für 20 ct/kWh

„Sein Eigenheim aufwerten und das ohne zusätzliche Kosten? Das geht!“, weiß Photovoltaik-Berater Tobias Steiner von Energieversum. „Wer in Photovol...
Inserat

Kita „elbzwerge“ im Harburger Binnenhafen hat noch Plätze frei – wo KLEIN ganz großgeschrieben wird

Buntes Treiben herrscht in der elbzwerge Kita „Villa Lengemann“ in der Blohmstraße 22, wenn die Kinder dort die Räume erobern. Das ist auch nicht v...
Inserat

Der neue Matjes: Bei Anuschka auf dem Harburger Wochenmarkt gibt es ihn!

Endlich! Das ist ein Gedanke, den viele norddeutsche Gourmets jedes Jahr im Juni haben. Dann nämlich, wenn die Matjessaison wieder beginnt. Und dan...
Inserat

Lederwerkstatt: hier wird Handwerkskunst gelebt

Aus Alt macht Neu: Wenn Möbelstücke in die Jahre kommen und das Leder an Strahlkraft verliert, geht es um die Wiederaufbereitung des Lederbezuges, ...
Inserat

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohnaccessoires angeboten. Die W...
Inserat

OPEN AIR! Die Zauberflöte – Klassik Open Air

DIE ZAUBERFLÖTE von W. A.  Mozart - präsentiert von der Prager Festspieloper Am Sonnabend, den 17.August 2024 ab 20 Uhr Im Golf Resort Adendorf in ...
Inserat

hvv hop in Harburg bedankt sich für 250.000 Fahrgäste

Seit Anfang 2023 sind die bunten hvv hop Shuttles im Süden Hamburgs unterwegs und bringen Harburger*innen bequem bis vor die Haustür. Nun verzeichn...
ANZEIGE