Skip to main content

Hamburg Towers: Defensive dominiert im Spitzenspiel gegen Göttingen

| Niels Kreller | Sport

Wilhelmsburg. Die Hamburg Towers haben das Spitzenspiel gegen die BG Göttingen 83:46 (23:19, 42:30, 66:34) gewonnen. Dank des Erfolgs gegen die Niedersachsen bauen die Hanseaten ihre Siegesserie aus und klettern kurzzeitig an die Tabellenspitze. Die BG Göttingen bewies gleich von Beginn an, wieso sie als Tabellenführer und ligaweit bestes Team von der Dreierlinie in die Partie ging. Neun Punkte, alle aus der Distanz, erzielten die Gäste in den ersten drei Minuten. Die Hamburg Towers agierten dagegen zunächst sehr aktiv in Korbnähe, ehe zwei Dreier von Jaylon Brown den Anschluss herstellten.

Nachdem Max DiLeo nach seiner Einwechslung gleich für spürbar mehr Aggressivität in der Verteidigung gesorgt hatte, brachten Caleb Homesley und Jaylon Brown die Towers in Front. Mit einem Buzzerbeater aus über neun Metern holte Homesley die 2758 Zuschauer von den Sitzen und vollends in die Partie. Die Wilhelmsburger schienen ihren Groove gefunden zu haben und nahmen vor der Topkulisse eine Führung aus den ersten zehn Minuten mit. Im zweiten Abschnitt fokussierten sich beide Kontrahenten zunächst darauf, den Rhythmus ihrer Gegenüber einzuschränken. In über drei Minuten fielen lediglich fünf weitere Punkte – vier davon auf Hamburger Seite, was Göttingens Head Coach Roel Moors zu einer Auszeit veranlasste.

Davon unbeirrt setzten die Towers ihr Momentum fort, Eddy Edigin erzielte mit einem Drei-Punkt-Spiel die erste zweistellige Führung an diesem Nachmittag. Göttingen versuchte über Kamar Baldwin zurückzufinden, dank starker Hamburger Defensive erwischte der Guard eine durchaus gebrauchte Partie (3/13 FG, 23,1 Prozent). Doch nicht nur den Liga-Topscorer hatten die Towers über weite Strecken im Griff, nur elf Punkte gestattete das Team von Pedro Calles den Niedersachsen im zweiten Viertel.

.

Beim Stand von 42:30 wechselten die Mannschaften die Seiten. Nach der Halbzeitpause benötigten die Kontrahenten zunächst zwei Minuten, um wieder auf Betriebstemperatur zu kommen. Nach zwei Göttinger Punkten – lediglich vier sollten es in den dritten zehn Minuten werden – fanden die Wilhelmsburger ihren Zugriff in der Defensive wieder, hinderten die Niedersachsen anschließend über vier Minuten an weiteren Zählern. Initiiert durch einen 14:0-Lauf bauten die Hanseaten ihren Vorsprung auf bis zu 32 Punkte zum Ende des dritten Abschnitts aus. Trotz der deutlichen Führung sorgte Pedro Calles dafür, dass sein Team die Energie nicht verlor. Die Towers verteidigten zwar auch im Schlussabschnitt konsequent weiter, in der Offensive unterliefen dagegen Fehler.

Nach fast drei punktlosen Minuten wurde in einer Auszeit nachjustiert, nach viereinhalb Minuten beendete Ray McCallum mit sieben Punkten in Serie die offensive Durststrecke. Bei noch 4:07 Minuten auf der Uhr erhielt Osaro Jürgen Rich unter tosendem Applaus seinen zweiten Einsatz in dieser Saison. Als der 23-Jährige knapp eine Minute vor dem Ende seine ersten Punkte erzielte, gab es für die Zuschauer kein Halten mehr, ein Dreier des Youngsters sorgte für minutenlange Standing Ovations, passend zum beeindruckenden Hamburger Heimsieg.

ANZEIGE

Verwandte Artikel

Basketball-Partie der Towers gegen Tel Aviv als Hochrisiko-Spiel eingestuft

Wilhelmsburg. Das am Dienstag, 24. Oktober 2023, Beginn 19.30 Uhr, stattfindende Heimspiel der Veolia Towers Hamburg gegen Hapoel Shlomo Tel Aviv wurde von der Euroleague als Hochrisiko-Spiel eingestuft. Entsprechend wurden die Sicherheitsvorkehrungen kurzfristig noch einmal verschärft. Entsprech...

Heute kommt der Meister ratiopharm ulm zu den Towers nach Wilhelmsburg

Wilhelmsburg. Am heutigen Samstag (21.10.) empfangen die Veolia Towers Hamburg den amtierenden Meister ratiopharm ulm in der Arena am Inselpark in Wilhelmsburg. Ziel muss es sein, das Tempo der Schwaben zu drosseln. Die Vorzeichen vor dem Aufeinandertreffen der Towers und ratiopharm ulm erinnern ...

Pariser Basketballer kommen mit vielen ehemaligen Bonner Aktiven nach Wilhelmsburg

Wilhelmsburg. Die Veolia Towers Hamburg empfangen heute am Mittwoch den aktuellen Ersten der BKT EuroCup Gruppe A. Zahlreiche bekannte Gesichter bilden das Grundgerüst des Kaders von Paris Basketball. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr – Tickets gibt es noch online und an der Abendkasse.

Britischer Meister London Lions zu Gast bei den Towers in Wilhelmsburg

Wilhelmsburg. Am heutigen Dienstag, 10. Oktober bestreiten die Veolia Towers Hamburg in der heimischen Arena im Inselpark in Wilhelmsburg ihr zweites Gruppenspiel im BKT EuroCup gegen die London Lions. Der britische Meister kommt ungeschlagen in die Hansestadt. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr – Tick...

Neuste Artikel

ANZEIGE

Inserate

  • Inserat

    Mobil in der Natur oder im eigenen Garten: Sauna und Wohnwagen aus Zirbenholz

    Mobil mit Naturholzhütten – das verspricht Gerhard Naujoks von Trendbau aus Harsefeld. Und das Versprechen hält er mit seinen Tannhäuschen-Wohnwag...
  • Inserat

    Jobmesse Süderelbe: Die Messe für alle

    Eine gute Nachricht nicht nur für Unternehmen: Die Jobmesse Süderelbe steht wieder in den Startlöchern. Am 3. Mai 2024 findet sie von 10 bis 16 Uhr...
  • Inserat

    Die Sonne und Gastfreundschaft Kretas in Harburg genießen

    Kreta: Die griechische Insel ist ein Urlaubsparadies. Und das nicht nur wegen der vielen Sonnentage und schönen Strände, sondern auch wegen der vie...
  • Inserat

    Freundeskreis Harburger Theater sucht motivierte Unterstützer!

    Der Freundeskreis Harburger Theater e.V. hat sich im November 1996 gegründet, um das damals geschlossene Harburger Theater mit neuem Leben zu erwec...
  • Inserat

    Kita „elbzwerge“ im Harburger Binnenhafen hat noch Plätze frei – wo KLEIN ganz großgeschrieben wird

    Buntes Treiben herrscht in der elbzwerge Kita „Villa Lengemann“ in der Blohmstraße 22, wenn die Kinder dort die Räume erobern. Das ist auch nicht v...
  • Inserat

    Im Gespräch mit Kerstin Jörn, Akademieleiterin der quatraCare Gesundheitsakademie gGmbH

    Kerstin Jörn ist seit vier Monaten als Akademieleiterin für die quatraCare am Campus Harburg tätig und hat tolle Ideen für die weitere Gestaltung d...
  • Inserat

    Integration und Völkerverständigung: Neue Begegnungsstätte für alle in Harburg

    Kommunikation ist das A und O der Integration und Grundlage dafür, leichter eine Arbeit zu finden. Das weiß Dorothee Adam, Geschäftsführerin des Ve...
  • Inserat

    Erfolgreicher Dritter Onboarding-Tag der WELLERGRUPPE

    Am ersten Märzwochenende fand der dritte kulturelle Onboarding Tag der WELLERGRUPPE in Berlin statt. Zum Start bei ihrem neuen Arbeitgeber wurden ü...
  • Inserat

    DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

    Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des DRK Harburg im Harburger Ring 8-10 werden besondere Kleidung und Wohnaccessoires angeboten. Die W...
  • Inserat

    Spargelzeit: Jens Boldin hat auf dem Markt den richtigen Schinken zum königlichen Gemüse

    Die Spargelzeit beginnt und aus der Region schmeckt er am besten. Genau wie der andere Star bei einem guten Spargelessen: Der Schinken. Diesen Star...
  • Inserat

    Mittelalter und Beltane auf Burg Bodenteich

    Wo gelingt es besser, das Ende des Winters und das Nahen des Monats Mai zu feiern, als auf der Burg in Bad Bodenteich, wenn auf Burg Bodenteich zur...
  • Inserat

    Im Einsatz für den Hausnotrufdienst: "Ich erfahre täglich so viel Dankbarkeit"

    Die meisten Senioren möchten möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben. Mit Hilfe von Angehörigen, einem Pflegedienst und einem Hau...
  • Inserat

    Elbe Catering sucht Service-Kräfte: Jetzt bewerben (m/w/d)

    Es steht eine große Familienfeier wie Taufe, Konfirmation, runder Geburtstag oder Hochzeit bei Ihnen an? Oder ein großes Firmenevent wie eine Tagun...
  • Inserat

    Mobil trotz Behinderung: Barrierefrei Auto fahren

    Mobil bleiben mit dem eigenen Auto – das ist gerade bei einem Handicap, bei Einstiegsschwierigkeiten, Mobilität, Fahrhilfen, Nutzung eines Rollat...
  • Inserat

    Mit hvv hop einfach und bequem in Harburg unterwegs

    Mittlerweile ist es kein Geheimtipp mehr: hvv hop, das Angebot des hvv in Harburg. Viele kennen schon die Shuttle-Fahrzeuge, die auf 43 Quadratkilo...
  • Inserat

    Premiere: Theaterkurs des Heisenberg-Gymnasium Hamburg auf der Bühne im Harburger Theater!

    Schülerinnen und Schüler des Theaterkurses aus dem Jahrgang 11 des Heisenberg-Gymnasium spielen am 02. Mai 2024 und am 03. Mai 2024 jeweils um 19:3...
ANZEIGE