Rieckhof Eventplaner
Trauerhaus Kirste Bestatungen
Handy Welt
Waschtitan - das Auto-Wasch-Paradies

Abschied aus den Tanzschul-Räumen in der Wilstorfer Paul-Gerhardt-Straße

"Team Hädrich". Foto: ein

Wilstorf. Eine Ära ist zu Ende gegangen. Von Anfang der 1950er-Jahre bis Ende Oktober dieses Jahres haben viele tausend Harburger aus Stadt und Land als Tanzschüler, Turnier- und Formationstänzer, Breitensport- und Freizeitpaare, aber auch viele angehende Tanzlehrer in den Räumen der bundesweit bekannten Tanzschule Hädrich in der Paul-Gerhardt-Straße 12 in Wilstorf nicht nur ihre ersten Tanzschritte erlernt, sondern auch fleißig und schweißtreibend trainiert oder einfach auch nur viel Spaß gehabt.

Das alte bekannte Schild der Traditionstanzschule in Wilstorf. Foto: ein
Das alte bekannte Schild der Traditionstanzschule in Wilstorf. Foto: ein
Das ist jetzt Geschichte. Mit rund 150 "Ehemaligen" haben Evelyn Hädrich-Hörmann, die Tochter der Tanzschulgründer Gerd und Traute Hädrich, und der jetzige Tanzschulchef Stefan Thimm, jetzt Abschied aus diesen Räumen, die schon viele Prominente gesehen haben, gefeiert.
Auch viele ehemalige Tanzschul-Mitarbeiter waren dabei. Von den früheren Formationstänzern schaute Dieter Goerke aus Stelle bei der Abschiedsparty vorbei. Goerke gehörte viele Jahre lang der HTB-Latein-Formation an und ertanzte sich mit seinen Teamkameraden viele deutsche und internationale Titel. Nach wie vor ist der jetzt 68-Jährige noch als Wertungsrichter aktiv - zuletzt bei den Deutschen Meisterschaften der Latein-und Standard-Formationen in Bremen vor wenigen Wochen.

Stefan Thimm führte durch den Abend und fast 150 Clubmitglieder und Ehemalige tanzten gemeinsam einen letzten gemeinsamen Memphis in den altehrwürdigen Räumen. "Vortänzer" waren Stefan Thimm und Evelyn Hädrich-Hörmann sowie wie einige Kollegen und die ehemalige Azubis My a Fernandes, Ivan Erdej, Simon Beeck, Kaan Bacaklar und Christina Veglison.

Am Freitag, 16. Dezember, feiert das Team der Tanzschule Hädrich mit vielen Ballgästen den traditionellen Weihnachtsball unter dem Motto "Swinging Christmas" an der neuen Tanzschul-Adresse in der Harburger Innenstadt in der Straße Am Wall 23. VIP-Gäste sind an diesem Abend die Eheleute Dietmar und Nellia Ehrentraut. Die YouTube Stars präsentieren dann in den neuen Tanzschul-Räumen einen Swing-Workshop und wollen außerdem ihre Swing-Tanzshow zeigen.

Anzeige

Neuste Artikel

Museumsstellmacherei Langenrehm startet in die Saison

Die historische Hebelade in der Museumsstellmacherei Langenrehm. | Foto: FLMK

Langenrehm. Die Museumsstellmacherei Langenrehm geht am Sonntag, 14. Juni, in die dritte Saison. Besucher sehen an jedem...

Weiterlesen

Stefan Krüger ist neuer Kreisjugendwart des Kirchenkreis-Jugendd…

Stefan Krüger ist neuer Kreisjugendwart des Kirchenkreis-Jugenddienstes. | Foto ein

Hittfeld. Stefan Krüger ist ab Juni neuer Kreisjugendwart des Kirchenkreis-Jugenddienstes (KKJD) des Ev.-luth. Kirchenk...

Weiterlesen

Sechs PKW in Eißendorf ausgebrannt

Sechs PKW standen in den frühen Morgenstunden am Donnerstag in Eißendorf in Flammen. | Foto: HamburgNews

Eißendorf. In den frühen Morgenstunden haben in der Großen Straße in Eißendorf sechs PKW unter einem Carport gebran...

Weiterlesen

Marmstorfer Teichwette: Erste Spende an "mutige Kapitäne…

Rainer Rißmann und Ann-Kathrin Kaiser (vorn) vom Margarenhort freuen sich über die Spende der Marmstorfer Schützen vertreten durch König Sebastian Winter (mitte), Fritz Kübler (l.) und Helmut Franke. | Foto: Tapken

Marmstorf. Mit dem nötigen Abstand, aber dennoch nicht weniger fröhlich, übergaben jetzt Marmstorfs Schützenkönig S...

Weiterlesen

Inserate

Physiotherapie im Centrum weiter geöffnet!

Das Team der Physiotherapie im Centrum ist auch weiterhin für Patienten da.

Inserat. Gute Nachrichten für Patienten: Die Physiotherapie im Centrum in Harburg ist weiterhin trotz Corona geöffnet ...

Café Obsthof PuurtenQuast- Wir sind wieder wie gewohnt für Sie da...

Das Café Obsthof PuurtenQuast hat wieder geöffnet und bietet seinen leckeren Kuchen und Torten an - weiterhin auch zum Abholen.

Inserat. Im Café Obsthof PuurtenQuast können Sie von Freitag-Sonntag und an den Feiertagen hausgemachte Kuchen und Tor...

DRK-Shop „Schwester Henny“: Schönes und Mode von Mensch zu Mensch

Im Second-Hand-Shop „Schwester Henny“ des DRK Harburg gibt es gute erhaltene Secondhand-Kleidung und Wohnaccessoires. | Foto: DRK

Inserat Im Second-Hand-Shop "Schwester Henny" des Harburger Deutschen Roten Kreuz im Harburger Ring 8-10 werden besonder...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.